Das aktuelle Wetter NRW 26°C
Eurokrise

Retten sie den Euro?

Zur Zoomansicht 23.08.2012 | 14:37 Uhr
Starke Partner: Als Regierungschefs der beiden größten EU-Länder geben der französische Präsident Francois Hollande und Kanzlerin Angela Merkel auch in der Eurokrise den Ton an.
Starke Partner: Als Regierungschefs der beiden größten EU-Länder geben der französische Präsident Francois Hollande und Kanzlerin Angela Merkel auch in der Eurokrise den Ton an.Foto: AFP pool/ddp images/AP

Die Gesichter hinter der Eurokrise – wir stellen die Hauptakteure im Kampf um den Euro vor.

Eurokrise und kein Ende - aber wer genau entscheidet eigentlich, wie es weitergeht? Wir stellen die Hauptakteure vor.

Katrin Brodherr

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
Wie Wirte ihre Gäste betrügen
Bildgalerie
Gastronomie
Zollverein - früher und heute
Bildgalerie
Industriekultur
Nachwuchs für die Schweizergarde
Bildgalerie
Vatikan
So sieht der neue 10-Euro-Schein aus
Bildgalerie
Geldschein
Ein Tesla S beim Carsharing
Bildgalerie
Elektroautos
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
Die Top-Verdiener Hollywoods
Bildgalerie
Stars
Schützenfest: Der Montag mit Festzug
Bildgalerie
Schützenfest in Balve
Königspolonaise 2014 in Olpe
Bildgalerie
Schützenfest
Überwachungs-Experiment
Bildgalerie
Glascontainer
Peter Eickhoff regiert die Bürgerschützen
Bildgalerie
Schützenfest in Belecke
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
Badeverbot in der Ostsee
Bildgalerie
Warnung
Sommertour
Bildgalerie
Geschichte
Interessanter Fußball Abend an der Munscheidstraße
Bildgalerie
Stadtmeisterschaft 2014
Leser besuchen das Landesarchiv
Bildgalerie
WAZ-Serie
Hagel unterbrach die Vorrund am Sonntag nachmittag
Bildgalerie
Cranger Kirmes Cup 2014
Facebook
Kommentare
29.08.2012
17:00
Retten sie den Euro?
von meinemeinungdazu | #1

Wie soll das gehen? Deutschland kürzt die sozialen Leistungen massiv, Frankreich fördert sie konträr. So eine EU wird niemals Bestand haben. Die ökonomischen und sozialen Unterschiede sind immens groß. Das wiederum lässt keine Gemeinschaftspolitk zu. Diese EU und der dauerkranke Euro als Kunstgebilde werden nicht überleben, auch nicht als Fass ohne Boden. Die Politiker sind mit ihrem Latein längst am Ende.

Umfrage
Das Beispiel ist krass: Ein 23-Jähriger wird auf Facebook einer Vergewaltigung bezichtigt — aber er ist unschuldig. Wurden Sie schon Opfer von Facebook-Hetze oder Mobbing?

Das Beispiel ist krass: Ein 23-Jähriger wird auf Facebook einer Vergewaltigung bezichtigt — aber er ist unschuldig. Wurden Sie schon Opfer von Facebook-Hetze oder Mobbing?

 
Aus dem Ressort
Real-Supermärkte wollen DFB-Adler als Marke löschen lassen
Werbe-Streit
Der Adler ist das Symbol für die deutsche Fußball-Nationalmannschaft. Der DFB hat den Vogel als Marke eintragen lassen — aber der Markenschutz könnte bald fallen: Die Supermakt-Kette Real hat die Löschung des DFB-Adlers als Marke beantragt.
Real-Supermärkte wollen DFB-Adler als Marke löschen lassen
Werbe-Streit
Der Adler ist das Symbol für die deutsche Fußball-Nationalmannschaft. Der DFB hat den Vogel als Marke eintragen lassen — aber der Markenschutz könnte bald fallen: Die Supermakt-Kette Real hat die Löschung des DFB-Adlers als Marke beantragt.
Kraftwerk Scholven landet Top-Platz bei den "Dirty Thirty"
Umwelt
In einer neuen WWF-Studie unter dem Titel "Dirty Thirty" landet das Scholvener Eon-Steinkohle-Kraftwerk auf Platz 17 der klimaschädlichsten Anlagen in Europa. Deutschlandweit gilt es demnach als klimaschädlichstes Werk in der Kategorie Steinkohle. Eon widerspricht der Studie.
Deutsche Bauern ernten so viel Spargel wie nie zuvor
Agrar
Rekordernte beim liebsten Frühjahrsgemüse der Deutschen: Noch nie haben die Landwirte so viel Spargel gestochen wie in diesem Jahr.
iPhone bringt Apple Milliarden ein - iPad schwächelt
Apple
Auch obwohl neue iPhone-Modelle vor der Tür stehen, verkauft sich das Apple-Handy in einem traditionell eher schwächeren Quartal sehr gut. Dem Konzern bringt das erneut einen satten Milliardengewinn. Länder wie China, Indien oder Russland befeuern das Wachstum.