Das aktuelle Wetter NRW 22°C
Nachbarskatze ständig zu Besuch? Mietminderung möglich
Gericht
Nachbarskatze ständig zu Besuch? Mietminderung möglich
Potsdam.   Katzen können Grund für einen Mietmangel sein. Das hat jetzt der Verband Haus & Grund mitgeteilt. Ein Mieter hatte sich bei seinem Vermieter über häufige Besuche der Nachbarskatze beschwert und wollte die Miete mindern. Zu Recht, hatte ein Gericht entschieden.
Roaming, Rente, Warnwesten - was sich zum 1. Juli ändert
Recht
Roaming, Rente, Warnwesten - was sich zum 1. Juli ändert
Essen.   Autofahrer, Rentenbezieher, Mütter, Handynutzer oder Schuldner - für sie ist der 1. Juli ein wichtiger Termin. Einige gesetzliche Änderungen in Deutschland und der EU, die man kennen sollte, treten an diesem Dienstag in Kraft. Wir haben eine Auswahl zusammengestellt.
Raucher Adolfs muss Mietwohnung bis Jahresende räumen
Urteil
Raucher Adolfs muss Mietwohnung bis Jahresende räumen
Düsseldorf.  Niederlage auch in zweiter Instanz: Friedhelm Adolfs, bundesweit bekannt gewordener Kettenraucher aus Düsseldorf, muss seine Mietwohnung räumen. Das Landgericht Düsseldorf bestätigte am Donnerstag die fristlose Kündigung des 75-Jährigen. Adolfs muss bis Jahresende ausziehen.
Post gibt Frau feste Stelle - nach 88 Zeitarbeitsverträgen
Gericht
Post gibt Frau feste Stelle - nach 88 Zeitarbeitsverträgen
Schwerin/Bonn.   Nach insgesamt 88 Zeitarbeitsverträgen verklagt eine Zustellerin die Deutsche Post AG. Bei einem Gütetermin bietet ihr der Konzern nun eine unbefristete Stelle. Noch ist der Vertrag nicht unterzeichnet. Die Gewerkschaft kritisiert, die Post betreibe Schadensbegrenzung.
Abmahnung wegen Verspätung? - Was Arbeitnehmer wissen müssen
Unwetter
Essen. Nach Unwettern passiert das immer wieder: Hunderttausende kommen wegen Zugausfall oder Stau nicht rechtzeitig zur Arbeit. Schwamm drüber? Wohl dem, dessen Vorgesetzte das so sehen. Denn es sind die Arbeitnehmer, die das Risiko für den Weg zur Arbeit tragen. Es drohen Lohnabzug oder Überstunden.
Neue EU-Richtlinie regelt Rückgabe von Downloads
Verbraucherrecht
Düsseldorf/Berlin. Ab dem 13. Juni steht Verbrauchern in Deutschland auch für Downloads ein 14-tägiges Widerrufsrecht zu. Die EU-Richtlinie ist aber mit Vorsicht zu genießen, denn das neue Recht gilt nur, wenn der Käufer den Fehlgriff vor dem Herunterladen bemerkt. Auch kann das Widerrufsrecht vorzeitig erlöschen.
Spezial
Die Region aus der Luft
Fotografie

Unsere Region von oben - mal dicht besiedelt, mal wunderbar grün: Unser Fotograf Hans Blossey fliegt über Ruhrgebiet, Rheinland und angrenzende Regionen und fotografiert, was die Kamera hergibt.

Missverständnisse, Legenden und verbreitete Irrtümer
Irrtümer des Lebens

Ob im Straßenverkehr, im Café oder im Bett - die Welt ist voller Missverständnisse und Legenden. Wir klären auf, an welcher Stelle der Volksmund Sie in die Irre führt. Wir suchen Experten, die häufige Irrtümer widerlegen - und erklären, wie sie zustande kommen.

Alle Finanzrechner auf einen Blick
Verbraucher
Ihre Vergleichsrechner für alle Fragen zum Thema Geldanlage. Hohe Zinsen beim Tagesgeld, die besten Girokonten, die günstigsten Kredite.
Im Land der Erfinder
Wirtschaftsmagazin

Im Ruhrgebiet werden jährlich tausende Patente angemelet - von Firmen bis zum Einzelkämper. Unsere klügsten Köpfe und ihre Geschichten gibt es im Wirtschaftsmagazin der Funke-Mediengruppe.

Fotos und Videos
Wie Wirte ihre Gäste betrügen
Bildgalerie
Gastronomie
So sieht der neue 10-Euro-Schein aus
Bildgalerie
Geldschein
Nachwuchs für die Schweizergarde
Bildgalerie
Vatikan
Ein Tesla S beim Carsharing
Bildgalerie
Elektroautos
Krebs durch Handynutzung?
Video
Gesundheit
Spezial
Alles rund ums Auto
Fahrberichte, Neues aus der Autobranche, aktuelle Rechtsprechung: Lesen Sie das Neueste aus dem Ressort Auto.
Weitere Nachrichten
Anzeige
CiteeCar kommt ins Ruhrgebiet
Carsharing

Deutschlands günstigster Carsharing-Anbieter kommt nach Bochum, Dortmund, Essen und Gelsenkirchen. WAZ-Abonnenten erhalten 500 Freikilometer für Deutschlands günstigsten CarSharing-Anbieter.

Anonymität schützt Internetnutzer nicht immer 
Internet-Recht
Berlin. Die Anonymität im Internet hat Grenzen. Von Seitenbetreibern die Identität der Verfasser beleidigender Kommentare offengelegt zu bekommen, ist nicht einfach. Machen sich Kommentatoren mit ihren Beiträgen allerdings strafbar, gibt es bereits klare Regeln.
Intimfotos müssen nach Beziehungs-Aus gelöscht werden
Datenschutz
Koblenz. Das gibt es ja: Beziehungen, in denen die Partner voneinander intime Fotos machen. Aber was passiert mit den Bildern, wenn die Beziehung endet? Ein Oberlandesgericht hat darüber jetzt entschieden: Je weniger Kleidung zu sehen ist, desto klarer ist der Anspruch auf eine Löschung der Bilder.
Wo Europa den Verbrauchern das Leben erleichtert
EU-Rechte
Berlin/Brüssel. Oftmals steht die Brüsseler Bürokratie wegen des Verbots von Glühbirnen oder Verordnungen zum Krümmungsgrad von Gurken am Pranger. Es gibt aber jede Menge Verbraucherrechte, die der Europäischen Union zu verdanken sind. Ein Überblick mit guten Beispielen.
Umfrage
Neue Runde in der Affäre Schavan: Norbert Lammert sagt seine Rede an der Uni Düsseldorf ab. Ist das angemessen als Bundestagspräsident?

Neue Runde in der Affäre Schavan: Norbert Lammert sagt seine Rede an der Uni Düsseldorf ab. Ist das angemessen als Bundestagspräsident?

 
Spezial
Die Emscher von der Quelle zur Mündung
Bildgalerie
Aus der Luft
Von der Emscherquelle bis zur Mündung in den Rhein beflog unser Luftbildfotograf den Fluß in den letzten Jahren. Wir haben eine umfassende Auswahl der Archivbilder zusammengestellt.
Bilder für Pott-Nostalgiker
Fotografie
Wir haben in den Archiven gekramt und hunderte historische Bilder aus dem Revier zusammengetragen — zum Schwelgen in Erinnerungen.
35 Gründe, das Ruhrgebiet zu lieben
Lokalpatriotismus
Armenhaus der Republik, verbaute Betonwüste, Kohlenstaub in Luft und Lungen - mit dem Image des Ruhrgebiets steht's nicht zum Besten. Völlig zu Unrecht, finden wir. Und präsentieren mit allem gebotenen Lokalpatriotismus: 35 Gründe, das Ruhrgebiet zu lieben. Fallen Ihnen noch mehr ein?
Weitere Nachrichten
Neuartige Streaming-Software könnte für Abmahnwelle sorgen
Streaming
Essen. Streaming ist legal. Diese Ansicht ist bei vielen Internet-Nutzern nach dem Redtube-Verfahren hängen geblieben. Doch nun rollt womöglich eine Abmahnwelle gegen neuartige Streaming-Portale los. Und die ist nach Meinung von Rechtsanwälten gerechtfertigt. Grund ist eine neuartige Streaming-Technologie.
Betrug - wenn Fernseher ausgerechnet zur WM kaputt gehen
Fußball-WM
Essen. Geschäfte sind derzeit voll mit neuen Fernsehern. In Kürze beginnt die Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien. Auch Versicherungen haben derzeit offenbar gut zu tun: Weil die Zahl der Schadensmeldungen bei Alt-Fernsehern deutlich steigt.
Samenspender klagt vor Gericht um Vaterschaft
Samenspenden
Hamm/Düsseldorf. Hunderte lesbischer Frauen suchen im Internet nach einem Samenspender, um sich einen Kinderwunsch zu erfüllen. Ein Fall vor dem Oberlandesgericht Hamm lässt jetzt aufmerken werden: Ein Samenspender klagt um Anerkennung seiner Vaterschaft. Und er hat Aussicht auf Erfolg.
Gericht gegen Google - Bürger haben ein Recht auf Vergessen
Datenschutz
Essen. Der Europäische Gerichtshof hat die Rechte der Verbraucher im Internet gestärkt: Vergessen muss auch im Netz möglich sein. Europas Bürger könnten von Google verlangen, bestimmte Seiten aus den Suchergebnissen zu streichen. Experten erwarten nun eine Klageflut. Die wichtigsten Antworten zum Urteil.
Newsletter
Service
Jetzt kostenlos abonnieren!
Mit unseren E-Mail-Newslettern sind Sie immer im Bilde und bekommen die wichtigsten Nachrichten gebündelt.
Bestellen Sie jetzt den Newsletter: 
Wirtschaft & Finanzen
Spezial
Arbeitsmarkt NRW
Statistik

Die aktuelle Arbeitsmarktgrafik für Nordrhein-Westfalen. Monatlich veröffentlicht die Agentur für Arbeit die Arbeitslosenquote und zeigt aktuelle Werte und Veränderungen zum Vormonat.

Wie Sie bei einer Flugstornierung Geld zurückbekommen
Flugreisen
Essen. Wenn Reisende wegen einer plötzlichen Krankheit oder einem Trauerfall in der Familie kurzfristig ihren Flug verfallen lassen müssen, können sie einen Teil der Kosten zurückfordern. Im wahren Leben aber machen Airlines ihren Kunden schwer, Ansprüche durchzusetzen. Tipps und Tricks.
SSV
Wiesbaden. Den Schlussverkauf gibt es offiziell nicht mehr, aber in den Läden wird trotzdem viel noch heruntergesetzt. Wer clever shoppen will, sollte wissen, was im Trend bleibt.
Spielsucht
Berlin. Im Kampf gegen die Glücksspielsucht sehen die Städte die Bundesregierung stärker in der Pflicht: Der Deutsche Städtetag fordert ein konsequentes Verbot von Geldspielgeräten in Gaststätten. Auch Verbraucherschützern geht die Neuauflage der Spielverordnung nicht weit genug.
Sanktionen gegen Russland zeigen Auswirkungen im Siegerland
Exportgeschäft
Siegen-Wittgenstein. Im Siegerland macht das Russlandgeschäft einen Anteil von rund 5 Prozent am Umsatz im Export aus. Deutschlandweit liegt der Anteil bei nur 3,3 Prozent. Der Maschinenbau, ein Motor der Region, wird von den Sanktionen gegen Russland stärker betroffen sein als andere Branchen.
Wirtschaftskriminalität
Oberhausen. Bereits seit 2011 arbeiten sich Staatsanwälte aus Duisburg und Düsseldorf durch den Fall „Sport Concept“, der in Oberhausen hohe Wellen geschlagen hat. Auf den 150 Seiten eines neuen Wirtschaftsgutachtens geht es um die Frage, ob ein Ex-Vorstand der Sparkasse pflichtwidrig gehandelt oder gar Gelder...
Gleichstellung
Berlin. Männer verdienen in Deutschland im Schnitt pro Stunde 22 Prozent mehr als Frauen und machen auch schneller Karriere. Andere EU-Länder zeigen, wie es besser geht. Frauenministerin Manuela Schwesig will die Gleichstellung jetzt mit einem Gesetz schneller erreichen.
Facebook
Spritpreismonitor
Spritpreismonitor
Aktuelle Tweets
Fotos aus aller Welt
Hier trainiert der BVB
Bildgalerie
BVB
Schlammiges Spektakel in Irland
Bildgalerie
Moor-Schnorcheln
Kornkreis lockt Esoterik-Fans
Bildgalerie
Kurioses
Spezial
Scoopshot-Bild des Tages (1)
Bildgalerie
Fotoaktion
Jeden Tag eine Überraschung – die besten Bilder unserer Scoopshot-User. Gemeinsam mit „Scoopshot“ wollen wir das Leben der Menschen in der Region abbilden. Mit der Smartphone-App „Scoopshot“ können Sie uns Ihre Erlebnisse näher bringen und womöglich Geld damit verdienen.
Videos
Videos aus der Region
Facebook
@| Facebook-Follow | WAZ | - Nie ändern nur dublizieren!
Twitter
@| Twitter-Follow - nie ändern nur dublizieren!
Google+
Das Wetter
Das aktuelle Wetter
Aussichten:
wolkig
aktuelle Temperatur:
22°C
Regenwahrscheinlichkeit:
5%
Service
Die mobilen Angebote Ihrer Zeitung
Mobile & Apps

Alle Informationen zu unseren digitalen Produkten für Smartphones und Tablets. Entdecken Sie in unsere Zeitungskiosk- und Plus-Apps sowie eine Reihe von Service-Angeboten für Ihr Smartphone. Außerdem finden Sie hier alle Informationen zu unserem Mobilfunktarif "wir mobil".

Ihr Kontakt zur Redaktion
So erreichen Sie uns
kontaktformular

Online-Redaktion

Friedrichstraße 34-38

45128 Essen

Tel.: 0201/804-0

-