ProSiebenSat.1 expandiert

München..  Der TV-Konzern ProSiebenSat.1 zeigt offenbar Interesse an Verivox und dem Online-Reisebereich von Unister. Verivox ist ein Online-Vergleichsportal für Stromtarife, der Internetkonzern Unister gehört mit Webportalen wie fluege.de und ab-in-den-urlaub.de zu den Großen der deutschen Reisebranche.

Mehrere Quellen bestätigen die geplante Übernahme. „Wir kommentieren keine Gerüchte“, konterte jedoch ein Sprecher der TV-Gruppe. Zugleich räumte er ein, dass die Münchener bereits über rund 60 Partnerschaften im Online-Bereich verfügen. Zu ihnen zählt unter anderem das Urlaubsportal weg.de. Digitale Geschäfte dieser Art sollen vom TV-Werbegeschäft unabhängiger machen: Bislang hat ProSiebenSat.1 allerdings nur kleinere Millionensummen in die Hand genommen, um Online-Portale zu kaufen.

„Verivox und Unister sind eine andere Liga“, erläuterte ein Insider. Beide Firmen zusammen seien ein Investment von einer Milliarde Euro oder mehr, wovon gut zwei Drittel auf Unister entfallen würden.