Das aktuelle Wetter NRW 15°C
Wirtschaft

Ostländer haben bei erneuerbaren Energien die Nase vorn

31.12.2012 | 11:45 Uhr
Foto: /dapd/Paul Zinken

In den ostdeutschen Ländern Mecklenburg-Vorpommern, Thüringen und Sachsen-Anhalt haben erneuerbare Energien im bundesweiten Vergleich den mit Abstand höchsten Anteil an der Stromerzeugung. Schlusslichter sind die Stadtstaaten Berlin und Bremen sowie das Saarland und Nordrhein-Westfalen. Dies zeigt laut einer Mitteilung vom Montag eine neue Datenbank der Agentur für Erneuerbare Energien.

Berlin (dapd). In den ostdeutschen Ländern Mecklenburg-Vorpommern, Thüringen und Sachsen-Anhalt haben erneuerbare Energien im bundesweiten Vergleich den mit Abstand höchsten Anteil an der Stromerzeugung. Schlusslichter sind die Stadtstaaten Berlin und Bremen sowie das Saarland und Nordrhein-Westfalen. Dies zeigt laut einer Mitteilung vom Montag eine neue Datenbank der Agentur für Erneuerbare Energien.

Die Vergleichsdaten zur Stromerzeugung stammen aus dem Jahr 2010. Danach kam Mecklenburg-Vorpommern auf einen Anteil von 44,8 Prozent bei Strom aus Sonne, Wind und Wasser. Thüringen lag bei 36,8 Prozent, Sachsen-Anhalt bei 32,9 Prozent. In Berlin, Bremen, dem Saarland sowie Nordrhein-Westfalen lag der Anteil lediglich zwischen zwei und fünf Prozent.

(Länder-Übersichtskarte: http://url.dapd.de/t9MQtl )

dapd

dapd

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Werbung
Wieder treibt eine Region Späße auf Kosten des Reviers. Der neue Slogan der IHK Detmold kommt bei Politikern aus dem Ruhrgebiet nicht gut an.
Lufthansa zieht Langstrecken-Flieger in Düsseldorf ab
Luftverkehr
Deutschlands größte Fluggesellschaft bietet ab Winter von der Landeshauptstadt aus nur noch eine Interkontinental-Verbindung an: nach New York.
Bei der Post wird wieder verhandelt - Streiks gehen weiter
Poststreik
Nach drei Wochen Streik wollen die Post und die Gewerkschaft Verdi jetzt wieder verhandeln. Etliche Briefe und Pakete bleiben aber weiterhin liegen.
Mit Klassiksparte will Brabus Automobil-Kultur erhalten
Oldtimer
Die Klassiksparte des Tuners hat sich zu einem wichtigen Unternehmenszweig entwickelt. Auto-Enthusiast Bodo Buschmann verbindet seine Liebe zu...
Graef – So entstehen Alleskönner in Handarbeit
Manufaktur
Die Firma Graef stellt Allesschneider her. Montagegruppen mit vier bis fünf Mitarbeitern setzen die Maschinen zusammen – 100 000 Stück im Jahr.
7436194
Ostländer haben bei erneuerbaren Energien die Nase vorn
Ostländer haben bei erneuerbaren Energien die Nase vorn
$description$
http://www.derwesten.de/wirtschaft/ostlaender-haben-bei-erneuerbaren-energien-die-nase-vorn-id7436194.html
2012-12-31 11:45
Energie,Strom,
Wirtschaft