Das aktuelle Wetter NRW 13°C
Opel

Opel-Aus im Jahr 2016

11.12.2012 | 11:06 Uhr Zur Zoomansicht Zum Artikel
Der stellvertretende Vorstandsvorsitzende und Mitglied des Vorstandes der Adam Opel AG, Thomas Sedran, gibt am Rande einer Belegschaftsversammlung für ...
Der stellvertretende Vorstandsvorsitzende und Mitglied des Vorstandes der Adam Opel AG, Thomas Sedran, gibt am Rande einer Belegschaftsversammlung für ...Foto: dapd

Opel verkündet das Aus für die Autoproduktion in Bochum im Jahr 2016. Allerdings soll das Werk erhalten bleiben, teilte Opel auf einer Betriebsversammlung mit. Demnach ist geplant, das Warenverteilzentrum zu erhalten und möglicherweise eine Komponentenfertigung einzurichten. Wie viele der 3.000 Stellen in Bochum durch das Aus für die Fahrzeugproduktion wegfallen, sagte Opel-Chef Thomas Sedran in einer Stellungnahme nicht.

Kommentare
Fotostrecken aus dem Ressort
Mehr Auswahl bei Emojis
Bildgalerie
Kommunikation
Warnstreiks der IG-Metall
Bildgalerie
Tarifkonflikt
Die Messe "Boot 2015"
Bildgalerie
Wassersport
Zukunfts-Technik auf der CES
Bildgalerie
Innovationen
Populärste Fotostrecken
Knapper Sieg für Schalke
Bildgalerie
Schalke
BVB mit Remis in Sinsheim
Bildgalerie
BVB
Schwerer Motorradunfall
Bildgalerie
Unfall
Neueste Fotostrecken
Hundert-Kilometerlauf
Bildgalerie
Fotostrecke
SSVg Velbert - Hiesfeld
Bildgalerie
Oberliga
Verkaufsoffener Sonntag
Bildgalerie
Spargelspriessen
Hüsten - Menden 0:0
Bildgalerie
Fussball-Landesliga


Funktionen
Aus dem Ressort
Schließsystem-Hersteller Dorma fusioniert mit Schweizer Kaba
Fusionen
Der Türschließ-Weltmarktführer Dorma aus Ennepetal fusioniert mit dem schweizerische nUnternehmen Kaba. Dabei fallen auch Arbeitsplätze weg.
Die Deutsche Bahn baut Container-Umschlagplätze weiter aus
Wachstum
Der Gütervekehr in Deutschland wächst stetig. Die Deutsche Bahn baut ihre Umschlagplätze für die Container aus, um mit dem Wachstum Schritt zu halten.
Schienenkartell-Prozess startet - Manager angeklagt
Prozess
Nach Millionenschweren Kartellbußen gegen die betroffenen Unternehmen folgt nun die strafrechtliche Aufarbeitung des Schienenkartells in Bochum.
Weltmarktführer BJB setzt sich für neue LED-Standards ein
Leuchtenindustrie
BJB aus Arnsberg-Neheim, Weltmarktführer für Lampenfassungen, möchte, dass Leuchtenhersteller Leuchten mit austauschbarer LED-Lampe produzieren.
Gesundheitsbranche ist inzwischen ein Jobmotor im Ruhrgebiet
Wirtschaft
Der Wirtschaftsförderer Rasmus C. Beck hält die Beschäftigungskrise in vielen Märkten des Reviers für überwunden. Zwei Branchen sei Dank.
Aus dem Ressort
Warnstreik bei der Post - Briefe und Pakete bleiben liegen
Tarifkonflikt
Bei der Post streiken die Zusteller wieder. Briefe und Pakete bleiben liegen. Die Gewerkschaft Verdi fordert von der Post Bewegung im Tarifkonflikt.
Rügenwalder ruft Teewurst wegen Bakterienbefall zurück
Bakterien
Wegen möglichen Befalls mit Coli-Bakterien ruft Rügenwalder eine Charge seiner groben Teewurst zurückgerufen.
Warum Piëch gegen Nominierung seiner Nichten stänkert
Volkswagen
Der VW-Vorstand hat Louise Kiesling und Julia Kuhn-Piëch in den Aufsichtsrat berufen. Konzern-Patriarch Ferdinand Piëch gefällt das aber gar nicht.
Verkehrsminister Dobrindt warnt GDL vor neuem Bahn-Streik
Bahn-Streik
Reisende und Pendler müssen sich auf einen neuen Streik bei der Bahn einstellen. Verkehrsminister Dobrindt kritisiert das Verhalten der GDL.
DGB fordert Bewegung bei Tarifverhandlungen für Erzieher
Tarifstreit
Der Streit um höhere Erzieher-Gehälter prägt auch den Tag der Arbeit. DGB-Landeschef Meyer-Lauber verlangt Bewegung von den kommunalen Arbeitgebern.
gallery
7378526
Opel-Aus im Jahr 2016
Opel-Aus im Jahr 2016
$description$
http://www.derwesten.de/wirtschaft/opel-aus-im-jahr-2016-id7378526.html
2012-12-11 11:06
Wirtschaft