Das aktuelle Wetter NRW 3°C
Technik

Neuheiten auf Elektronikmesse

Zur Zoomansicht 10.01.2012 | 13:48 Uhr
Das Logo der Messe in einem Eisblock:Die Buchstaben CES stehen für...
Das Logo der Messe in einem Eisblock:Die Buchstaben CES stehen für...Foto: AFP

Viele neue Smartphones bei der Elektronikmesse Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas.

Mehr als 50 neue Tablet-Computer sowie 30 bis 50 besonders leichte Laptop-Modelle, sogenannte Ultrabooks, feiern in Las Vegas Premiere. Insgesamt soll die Branche in diesem Jahr laut Analysten mehr als eine Billion Dollar (780 Milliarden Euro) Umsatz machen. Die wichtigsten Trends der CES in diesem Jahr sind die Steuerung von Geräten durch Sprache oder Gesten, die Verbindung verschiedener Geräte wie Handys, Computer und Fernseher über das Internet sowie neue Unterhaltungselektronik im Auto.

Empfehlen
Fotostrecken aus dem Ressort
Hannelore Kraft zu Gast in Hagen
Bildgalerie
Werksbesuch
Leere Bahnhöfe beim GDL-Streik
Bildgalerie
Streik
Deutsche Autos beim TÜV vorn
Bildgalerie
TÜV-Report
Bahnstreik bremst Reisende
Bildgalerie
Streik
Bahnstreik trifft NRW
Bildgalerie
Streik
Populärste Fotostrecken
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
Schalke geht gegen Chelsea unter
Bildgalerie
Champions League
Debakel in Königsblau
Bildgalerie
S04
Yusuf Islam in Düsseldorf
Bildgalerie
Konzert
Neue Quizreihe "Kopfball"
Bildgalerie
11-Freunde-Bar
Neueste Fotostrecken
Bunte Krippenvielfalt
Bildgalerie
Krippenausstellung
Auf dem Wochenmarkt
Bildgalerie
Wunschbaum-Aktion
Spaziergang durch Schmidthorst
Bildgalerie
Statteile im Norden
Aufbau der Motorshow 2014
Bildgalerie
Messe Essen
Scoopshot-Bild des Tages (2)
Bildgalerie
Fotoaktion
Facebook
Kommentare
11.08.2013
11:23
Neuheiten auf Elektronikmesse
von bigbang | #2

Ich habe weder das Geld noch den Platz für den allerneusten Kram.

07.05.2012
23:07
Blockierter Kommentar.
Name von Moderation entfernt | #1

Dieser Kommentar wurde von einem Moderator blockiert.

Umfrage
Die Große Koalition hat sich auf die Einführung einer gesetzlichen Frauenquote geeinigt. Was halten Sie von der Maßnahme?

Die Große Koalition hat sich auf die Einführung einer gesetzlichen Frauenquote geeinigt. Was halten Sie von der Maßnahme?

 
Aus dem Ressort
57 Männer, 4 Frauen – diese Unternehmen verpassen die Quote
Frauenquote
Die Frauenquote kommt – aber wie weit sind heimische Unternehmen, Städte und Stadttöchter davon entfernt? Wir haben nachgezählt. Und festgestellt: Im Ruhrgebiet gibt's eine Menge Nachholbedarf. In 20 Aufsichtsräten haben wir nur eine einzige Chefin gefunden.
Große Smartphones sorgen für Einbruch bei Tablet-Verkäufen
Tablets
Vor kurzem schien es noch, dass Tablet-Computer den traditionellen PC verdrängen würden. Doch inzwischen fallen die Wachstumsraten bei den Tablets deutlich kleiner aus, während sich die Talfahrt bei den PCs abbremste. Das hat auch mit den Produktzyklen bei Microsoft zu tun.
Wie Kunden durch Undercover-Verkäufer getäuscht werden
Einzelhandel
Ein guter Verkäufer berät objektiv und vielseitig. Recherchen einer Wochenzeitung und eines Politikmagazins haben jetzt gezeigt, dass in vielen Kaufhäusern und Elektronikmärkten Promoter einzelner Marken auf den Verkaufsflächen arbeiten. Für den Kunden ist das in den meisten Fällen nicht erkennbar.
Bundesverwaltungsgericht entscheidet über Sonntagsarbeit
Urteil
Wie weit darf der Schutz des arbeitsfreien Sonntags verwässert werden? Zu dieser Frage muss das Bundesverwaltungsgericht ein Grundsatzurteil fällen. Konkret geht es um Ausnahmen in Hessen, etwa für Callcenter. Gegen diese Ausnahmen hatten die Gewerkschaft sowie Kirchengemeinden geklagt.
Unsicherheit und Angst bei den Burger-King-Mitarbeitern
Burger King
Nach der Schließung der von Yi-Ko betriebenen Burger-King-Filialen herrscht bei den Mitarbeitern in Essen Unsicherheit, Sorge und Angst. Keiner weiß, wie es weiter geht. Von der Geschäftsführung gebe es keine Informationen. Die Gewerkschaft hält eine Insolvenz für die beste Lösung.