Das aktuelle Wetter NRW 23°C

Opel

Mitarbeiter im Opel-Werk Bochum müssen weiter um ihre...

21.05.2012 | 13:12 Uhr

Der Opel-Chef Stracke hat betont, dass eine Entscheidung über die Zukunft des Bochumer Werks noch offen sei. Der Betriebsratschef Einenkel fühlt sich angesichts der drohenden Schließung "verarscht und belogen". Auch Ministerpräsidentin Kraft hat kein gutes Gefühl. 3200 Opelaner in Bochum bangen -...

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Umfrage
Ein Wirtschaftsexperte hat ein Renteneintrittsalter von 73 in Aussicht gestellt. Würden Sie länger arbeiten, wenn dadurch das Rentenniveau erhalten bleibt?

Ein Wirtschaftsexperte hat ein Renteneintrittsalter von 73 in Aussicht gestellt. Würden Sie länger arbeiten, wenn dadurch das Rentenniveau erhalten bleibt?

 
Fotos und Videos
article
6677386
Mitarbeiter im Opel-Werk Bochum müssen weiter um ihre Zukunft bangen
Mitarbeiter im Opel-Werk Bochum müssen weiter um ihre Zukunft bangen
$description$
http://www.derwesten.de/wirtschaft/mitarbeiter-im-opel-werk-bochum-muessen-weiter-um-ihre-zukunft-bangen-id6677386.html
2012-05-21 07:00
Opel, Bochum, Hannelore Kraft,
Wirtschaft