Das aktuelle Wetter NRW 10°C
ThyssenKrupp

Krise bei ThyssenKrupp

11.12.2012 | 13:16 Uhr Zur Zoomansicht Zum Artikel
Schicksalstage für ThyssenKrupp: Fehlinvestitionen haben den traditionsreichen Ruhrkonzern in eine schwierige Lage gebracht.
Schicksalstage für ThyssenKrupp: Fehlinvestitionen haben den traditionsreichen Ruhrkonzern in eine schwierige Lage gebracht.Foto: Kai Kitschenberg / WAZ FotoPool

Fünf Milliarden Euro Verlust: Vorstandschef Hiesinger, will den Konzern grundlegend verändern.

 

Fotostrecken aus dem Ressort
Warnstreiks der IG-Metall
Bildgalerie
Tarifkonflikt
Die Messe "Boot 2015"
Bildgalerie
Wassersport
Zukunfts-Technik auf der CES
Bildgalerie
Innovationen
Letzte Schicht bei Opel
Bildgalerie
Opel-Ära
Populärste Fotostrecken
Ultra Music Festival in Miami
Bildgalerie
EDM-Event
Let's Dance lässt Stars tanzen
Bildgalerie
Show-Format
Neonazis am Hauptbahnhof
Bildgalerie
Fotostrecke
Neueste Fotostrecken
Demo-Samstag in Dortmund
Bildgalerie
Aufmärsche
RWE unterliegt Rödinghausen
Bildgalerie
Regionalliga
Karikatur vom Tage
Bildgalerie
Politik
'Wat 'ne herrliche Welt'
Bildgalerie
REVUE-Komödie
Kommentare


Funktionen
Aus dem Ressort
Bergleute verbuchen im RAG-Streit juristischen Erfolg
RAG
Das Bundesarbeitsgericht sieht beim Personalabbau des Kohlekonzerns RAG Verstöße gegen den Kündigungsschutz. Es geht vor allem um Versetzungen.
Störfall bei BP in Gelsenkirchen bringt Anwohner in Sorge
Umwelt
Ein Störfall in der BP-Raffinerie in Gelsenkirchen bringt Anwohner in Sorge. Die Feuerwehr zählt vermehrt Anrufe. Doch es gibt keinen Großbrand.
Zu schnell - Behörden beobachten mehr manipulierte Lastwagen
Logistik
Viele Lastwagen sind auf Autobahnen zu schnell unterwegs, weil die Fahrzeug-Elektronik manipuliert ist. Das hat das NRW-Innenministerium mitgeteilt.
Studie: Arbeitsmarkt braucht 533.000 Zuwanderer pro Jahr
Arbeitsmarkt
Ohne Zuwanderung würde die Zahl der Erwerbsfähigen in Deutschland einbrechen. Das ist das Ergebnis einer Studie für die Bertelsmann-Stiftung.
Die Stadtsparkasse Oberhausen erhöht Kontogebühren
Finanzwirtschaft
Die Sparkasse hebt die Kosten für den Zahlungsverkehr an, betroffen sind 85.000 Oberhausener. Auch auf Online-Kunden kommen starke Verteuerungen zu.
gallery
7382631
Krise bei ThyssenKrupp
Krise bei ThyssenKrupp
$description$
http://www.derwesten.de/wirtschaft/milliardenverlust-bei-thyssenkrupp-id7382631.html
2012-12-11 13:16
Wirtschaft