Das aktuelle Wetter NRW 2°C
Handel

Metro-Mitbegründer Otto Beisheim wurde tot aufgefunden

18.02.2013 | 15:54 Uhr
Metro-Mitbegründer Otto Beisheim wurde tot aufgefunden
Otto Beisheim, Mitbegründer des Handelskonzerns Metro, ist am Monatmorgen tot aufgefunden worden.Foto: dpa

München.  Er war einer der Gründer des größten deutschen Handelskonzerns Metro. Nun ist Otto Beisheim tot. Seine Leiche wurde am Montagmorgen in seinem Haus in Oberbayern aufgefunden. Der 89-jährige Milliardär habe an einer unheilbaren Krankheit gelitten, teilte die Otto Beisheim Gruppe mit.

Der Mitbegründer des größten deutschen Handelskonzerns Metro , Otto Beisheim, ist tot. Der 89-Jährige sei am Montagmorgen in seinem Haus in Rottach-Egern am Tegernsee tot aufgefunden worden, teilte die Agentur Brunswick als Vertreter des Familienbüros der Otto Beisheim Gruppe mit.

"Er litt an einer nicht heilbaren Krankheit und ist aufgrund der Hoffnungslosigkeit seiner gesundheitlichen Lage aus dem Leben geschieden", heißt es in der Pressemitteilung.

Beisheim war Mitbegründer der Metro AG und hatte den Handel in Deutschland mit der Einführung des Cash & Carry-Konzepts im Jahre 1964 mit geprägt. Als langjähriger geschäftsführender Gesellschafter der Metro SB Großmärkte und später als Verwaltungsratspräsident der Metro Holding AG trug er maßgeblich zu der Expansion des Konzerns bei. Sein Erbe soll in die beiden gemeinnützigen Prof.-Otto-Beisheim-Stiftungen in München und in Baar in der Schweiz übergehen. (dpa)

Kommentare
18.02.2013
18:50
Metro-Mitbegründer Otto Beisheim wurde tot aufgefunden
von ditku | #2

Schöne Umschreibung.

18.02.2013
17:46
Metro-Mitbegründer Otto Beisheim wurde tot aufgefunden
von joestar | #1

Zitat:" und ist aufgrund der Hoffnungslosigkeit seiner gesundheitlichen Lage aus dem Leben geschieden"

So kann man einen Selbstmord auch verharmlosen!

Funktionen
Aus dem Ressort
Jeder Zweite fühlte sich im Job schon sexuell belästigt
Gesellschaft
Die Hälfte aller Beschäftigten in Deutschland hat sich am Arbeitsplatz schon einmal sexuell belästigt gefühlt – auch zwölf Prozent der Männer.
Zollverein steht vor personellem Umbruch
Zollverein
Nach heftigem Ringen pocht die Landesregierung offenbar auf einen Neuanfang im Vorstand der Stiftung Zollverein, Hermann Marth und Jolanta Nölle...
WEPA-Gruppe übernimmt Papierwerk in Frankreich
Wirtschaft
Der Hygienepapier-Hersteller WEPA aus Müschede im Sauerland ist auf Expansionskurs: Zum 1. März übernahm die WEPA-Gruppe ein Papierwerk in Frankreich.
Vodafone fordert höhere Mobilfunk-Preise für 5G-Aufbau
Handytarife
Vodafone-Chef Colao will Mobilfunkkunden zur Kasse bitten, um das superschnelle 5G-Netz zu finanzieren. Zudem gebe es in Europa zu viele Anbieter.
Die neuen Motorrad-Trends – zwischen Retro und Hightech
Messe
Die Frühjahrsmesse „Motorräder Dortmund“ wird 30, ist aber noch lange kein Oldtimer: In diesem Jahr locken viele Neuheiten in die Westfalenhallen.
article
7632591
Metro-Mitbegründer Otto Beisheim wurde tot aufgefunden
Metro-Mitbegründer Otto Beisheim wurde tot aufgefunden
$description$
http://www.derwesten.de/wirtschaft/metro-mitgruender-otto-beisheim-wurde-tot-aufgefunden-id7632591.html
2013-02-18 15:54
Handelskonzern, Otto Beisheim, Beisheim, Metro, Handel, gestorben, tot, Tod, Wirtschaft
Wirtschaft