Das aktuelle Wetter NRW 19°C
Lebensmittel

Metall in Fertiggericht - Iglo ruft Käse-Tortelloni zurück

01.03.2013 | 20:47 Uhr
Metall in Fertiggericht - Iglo ruft Käse-Tortelloni zurück
Iglo ruft das Fertiggericht Viva Italia Tortelloni Käse-Sahne zurück.Foto: Iglo

Hamburg.  In mehreren Nudel-Fertiggerichten des Lebensmittelherstellers Iglo wurden kleine Metallstücke gefunden. Daher ruft das Unternehmen die betroffenen Käse-Sahne-Tortelloni nun zurück. Drei Verbraucher hatten zuvor die Fremdkörper in ihrem Essen gefunden. Iglo veröffentlichte die betroffenen Chargen.

Der Lebensmittelhersteller Iglo warnt „vorsorglich“ vor dem Verzehr des vegetarischen Fertiggerichts "Viva Italia Tortelloni Käse-Sahne". Aufgrund von drei Verbraucherreklamationen, bei denen kleine Fremdkörper gefunden wurden, warnt die Iglo vorsorglich vor dem Verzehr des Fertigprodukts. 

Das Unternehmen Iglo ruft das Produkt mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum April 2014 und den folgenden Codierungen, die auf der Verpackungsrückseite angegeben sind, zurück: L3024AL005, L3024BL005, L3024CL005, L3025AL005, L3025BL005, L3025CL005.

Kleine Metallstücke in Fertigessen gefunden

Bei den gefundenen Fremdkörpern handelt es sich um kleine Metallstückchen. Das Unternehmen teilte mit: „Alle anderen Produkte der Marke Iglo sowie "Viva Italia Tortellini Käse-Sahne" mit anderen Codierungen sind davon nicht betroffen.“

Verbraucher, die "Viva Italia Tortelloni Käse-Sahne" mit den entsprechenden Codierungen und dem Mindesthaltbarkeitsdatum gekauft haben, bekommen bei Rückgabe den Kaufpreis erstattet.

Für Rückfragen der Verbraucher ist ab sofort eine kostenlose Info-Hotline unter der Nummer 0800/101 39 13 eingerichtet.

Kommentare
03.03.2013
11:55
Metall in Fertiggericht - Iglo ruft Käse-Tortelloni zurück
von siebert2 | #3

die sollen blei nehmen.es ist schwerer als eisen.

Funktionen
Aus dem Ressort
Barzahlung begrenzen? Krimalbeamte loben Walter-Borjans
Schwarzgeld
NRW-Finanzminister Walter-Borjans regt ein Limit fürs Bezahlen mit Bargeld an. Dafür bekommt er Lob aus Reihen der Polizei.
Kölner Pansch-Skandal erschüttert sauerländer Bier-Szene
Panscher
Kölner Getränkehändler soll Fässer umgefüllt haben. Westheimer Brauerei aus dem Hochsauerland ist seit sechs Jahren Lieferant.
Zu diesen Uhrzeiten erhöhen Tankstellen ihre Preise
Spritpreise
Der Automobilclub ADAC untersuchte die Strategien der fünf großen Anbieter in Deutschland. Autofahrer können vor allem in den Abendstunden sparen.
Post und Verdi hoffen bei Gesprächen auf Ende des Streiks
Post-Streik
Seit fast vier Wochen wird bei der Post gestreikt. Briefkästen bleiben leer, Pakete kommen nicht an. Jetzt wird in dem Tarifstreit wieder verhandelt.
Geldautomaten in Griechenland gehen kleine Banknoten aus
Griechenland
Seit Montag dürfen griechische Bürger nur 60 Euro pro Tag abheben. Viele Geldautomaten gaben am Freitag aber nur noch 50-Euro-Scheine aus.
article
7675576
Metall in Fertiggericht - Iglo ruft Käse-Tortelloni zurück
Metall in Fertiggericht - Iglo ruft Käse-Tortelloni zurück
$description$
http://www.derwesten.de/wirtschaft/metall-in-fertiggericht-iglo-ruft-kaese-tortelloni-zurueck-id7675576.html
2013-03-01 20:47
Iglo,Fertiggericht,Essen,Lebensmittel,Lebensmittelskandal
Wirtschaft