Das aktuelle Wetter NRW 7°C

Energie

Merkel dämpft Sorgen über steigende Strompreise

09.06.2012 | 20:03 Uhr

In der Debatte um die Kosten der Energiewende hat Bundeskanzlerin Angela Merkel angekündigt, "alles" für bezahlbare Energiepreise zu tun. Das erklärt Merkel am Samstag in ihrer aktuellen Videobotschaft. Bundeswirtschaftsminister Rösler spricht sich unterdessen dagegen aus,

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Umfrage
Mats Hummels will trotz eines laufenden Vertrages zum FC Bayern wechseln . Borussia Dortmund stellt sich auf einen harten Poker mit dem Meister ein. Wie soll der BVB reagieren?

Mats Hummels will trotz eines laufenden Vertrages zum FC Bayern wechseln . Borussia Dortmund stellt sich auf einen harten Poker mit dem Meister ein. Wie soll der BVB reagieren?

 
Fotos und Videos
article
6747341
Merkel dämpft Sorgen über steigende Strompreise
Merkel dämpft Sorgen über steigende Strompreise
$description$
http://www.derwesten.de/wirtschaft/merkel-daempft-sorgen-ueber-steigende-strompreise-id6747341.html
2012-06-09 20:03
Energie,Strompreis,Angela Merkel
Wirtschaft