Keine Änderung der Betriebszeiten

Die Betriebszeiten will der Flughafen nicht mehr verändern, sondern bei den jetzt genehmigten bleiben: Danach dürfen Maschinen in Dortmund planmäßig bis 22.30 Uhr abheben, bei Verspätungen maximal bis 23 Uhr. Landungen sind bis 23 Uhr, bei Verspätungen bis 23.30 Uhr erlaubt.