Das aktuelle Wetter NRW 6°C
Insolvenz

Käufer für schwedischen Autobauer Saab gefunden

13.06.2012 | 08:55 Uhr
Käufer für schwedischen Autobauer Saab gefunden
Für den insolventen schwedischen Autobauer Saab ist ein Käufer gefunden worden.Foto: dapd

Stockholm.  Nach der Saab-Insolvenz hat sich ein Käufer für den schwedischen Autobauer gefunden. Wer der Käufer ist, wollen die Insolvenzverwalter im Verlauf des Mittwochs bekanntgeben. Saab drücken Schulden in Milliardenhöhe; deshalb hatte das Unternehmen im Dezember Insolvenz angemeldet.

Die Insolvenzverwalter des schwedischen Autobauers Saab haben nach eigenen Angaben vom Mittwoch einen Käufer für das Unternehmen gefunden. Der Käufer werde im Verlauf des Tages auf einer Pressekonferenz vorgestellt, erklärten die Verwalter. Saab hatte im Dezember Insolvenz angemeldet und hat Schulden in Milliardenhöhe.

Bereits vor knapp einer Woche hatten chinesisch-japanische Investoren Interesse am insolventen schwedischen Autobauer Saab angemeldet. Die extra dafür gegründete Gesellschaft National Electric Vehicle Sweden (NEVS) habe am 7. April ein endgültiges Angebot abgegeben, sagte ein NEVS-Sprecher der Nachrichtenagentur AFP. NEVS wurde von einem chinesischen Unternehmen mit Sitz in Hongkong, das auf alternative Energien spezialsiert ist, und einem japanischen Investmentfonds gegründet. Ob es sich dabei auch um den tatsächlichen Käufer handelt, ist am Mittwochmorgen noch unklar. (dapd/afp)

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Zu schnell - Behörden beobachten mehr manipulierte Lastwagen
Logistik
Viele Lastwagen sind auf Autobahnen zu schnell unterwegs, weil die Fahrzeug-Elektronik manipuliert ist. Das hat das NRW-Innenministerium mitgeteilt.
Störfall zwingt BP in Gelsenkirchen zum Abfackeln
Umwelt
Anwohner von Scholven bis Westerholt beschweren sich über Lärm und Gestank. Was genau über die Fackel abgebrannt wurde, konnte BP nicht sagen.
Studie: Arbeitsmarkt braucht 533.000 Zuwanderer pro Jahr
Arbeitsmarkt
Ohne Zuwanderung würde die Zahl der Erwerbsfähigen in Deutschland einbrechen. Das ist das Ergebnis einer Studie für die Bertelsmann-Stiftung.
Chemie-Branche einigt sich auf 2,8 Prozent mehr Lohn
Tarife
Die Beschäftigten der Chemie-Industrie bekommen 2,8 Prozent mehr Lohn. Die Arbeitgeber loben nach der Einigung die "starke Sozialpartnerschaft".
Die Stadtsparkasse Oberhausen erhöht Kontogebühren
Finanzwirtschaft
Die Sparkasse hebt die Kosten für den Zahlungsverkehr an, betroffen sind 85.000 Oberhausener. Auch auf Online-Kunden kommen starke Verteuerungen zu.
article
6761218
Käufer für schwedischen Autobauer Saab gefunden
Käufer für schwedischen Autobauer Saab gefunden
$description$
http://www.derwesten.de/wirtschaft/kaeufer-fuer-schwedischen-autobauer-saab-gefunden-id6761218.html
2012-06-13 08:55
Saab, Insolvenz, Insolvenzverwalter, Schulden, Auto, Autoindustrie
Wirtschaft