Das aktuelle Wetter NRW 14°C
Geschäftsbilanz

Gewinneinbruch lässt Aktie von Abercrombie & Fitch abstürzen

22.08.2013 | 18:23 Uhr
Gewinneinbruch lässt Aktie von Abercrombie & Fitch abstürzen
Abercrombie & Fitch hat nach einem Gewinneinbruch binnen Minuten ein Fünftel seines Börsenwerts verloren.Foto: dpa

New York.  Abercrombie & Fitch hat im abgelaufenen Quartal erneut weniger Textilien verkauft und ein Fünftel seines Börsenwerts verloren. Das Papier fiel im frühen New Yorker Handel um über 19 Prozent auf knapp 38 Dollar. Der US-Modekonzern hatte am Donnerstag für das zweite Geschäftsquartal einen um ein Drittel gesunkenen Gewinn gemeldet.

Die Modefirma Abercrombie & Fitch hat nach einem Gewinneinbruch binnen Minuten ein Fünftel ihres Börsenwerts verloren. Das Papier fiel im frühen New Yorker Handel um über 19 Prozent auf knapp 38 Dollar. Abercrombie hatte am Donnerstag für das Ende Juli abgeschlossene zweite Geschäftsquartal einen um ein Drittel gesunkenen Gewinn von knapp 11,4 Millionen Dollar gemeldet. Zudem fiel die Ergebnisprognose für das laufende Quartal deutlich niedriger aus als von Analysten erwartet.

Abercrombie macht vor allem die Konkurrenz günstiger Modeketten zu schaffen. Der US-Konzern kämpft dagegen unter anderem mit der Schließung von Filialen an und versucht, die Lagerbestände schmal zu halten. Im vergangenen Quartal gab der Umsatz um 0,6 Prozent auf 945,7 Millionen Dollar nach. (dpa)



Kommentare
22.08.2013
22:28
Gewinneinbruch lässt Aktie von Abercrombie & Fitch abstürzen
von Andreas1203 | #3

Hi hi hi.

Hochmut kommt .......
Das tut dem Besitzer ganz gut. In 3 Jahren ist der Spuk vorbei.

22.08.2013
19:31
Gewinneinbruch lässt Aktie von Abercrombie & Fitch abstürzen
von Meinlieberscholli_0 | #2

Abercrombie & Fitch?
Sind das nicht die Klamotten, die von Obdachlosen in den USA getragen werden?

22.08.2013
19:08
Gewinneinbruch lässt Aktie von Abercrombie & Fitch abstürzen
von Ismet | #1

Wer dicke Menschen verschmäht, hat eben die Folgen zu Tragen...

Aus dem Ressort
Rechnungshof geißelt Chaos bei Umsetzung der Energiewende
Umweltpolitik
Dass das Mammut-Projekt Energiewende nicht rund läuft, hat nach Ansicht des Bundesrechnungshofes gute Gründe: Es herrschte lange Zeit Organisations-Wirrwarr in der Regierung, heißt es in einem Prüfbericht. Und die EU droht Deutschland eine Klage an, weil zu wenig Energie eingespart wird.
Verurteilter Gribkowsky stützt Ex-Arcandor-Chef Middelhoff
Arcandor-Prozess
Im Arcandor-Prozess wegen Untreue in Millionenhöhe bekam Thomas Middelhoff am Donnerstag Unterstützung von Gerhard Gribkowsky. Der Ex-Banker hatte sich von Formel 1-Chef Bernie Ecclestone mit 30 Millionen Euro bestechen lassen und war deshalb zu achteinhalb Jahren Haft verurteilt worden.
Infineon vor Milliarden-Übernahme in den USA
Elektro
Der Halbleiterhersteller Infineon will sich in den USA mit einem milliardenschweren Zukauf verstärken. Für den auf Energiemanagement spezialisierten Halbleiterhersteller International Rectifier aus Kalifornien will Infineon 40 Dollar je Aktie zahlen.
Immer mehr Fußball-Bundesligisten schreiben schwarze Zahlen
Fußball
Zwei Drittel der Vereine in der 1. und 2. Fußball-Bundesliga machen Profit. Laut einer Umfrage der Wirtschaftsprüfer Ernst & Young sind das fast doppelt so viele wie 2013. Entsprechend positiv bewerten die Klubs auch die wirtschaftliche Lage im deutschen Fußball - anders als viele Drittligisten.
Kassen: Fünf-Milliarden-Forderung der Ärzte unglaublich
Gesundheit
Bei den Honorarverhandlungen zwischen niedergelassenen Kassenärzten und Krankenkassen für 2015 zeichnet sich keine rasche Lösung ab.
Umfrage
In Hagen und Berlin gab es am Dienstag Ebola-Verdachtsfälle. Beide bestätigten sich nicht. Fürchten Sie sich trotzdem vor der Krankheit?

In Hagen und Berlin gab es am Dienstag Ebola-Verdachtsfälle. Beide bestätigten sich nicht. Fürchten Sie sich trotzdem vor der Krankheit?