Das aktuelle Wetter NRW 18°C

Schlecker

Gekündigte Schlecker-Mitarbeiter müssen sich arbeitslos...

02.04.2012 | 08:14 Uhr

Die Transfergesellschaften sind gescheitert. Für den Insolvenzverwalter bedeutet das, dass die Suche nach einem Investor nicht leichter wird. Den ehemaligen Schlecker-Beschäftigten steht der Gang zum Arbeitsamt bevor. Sonst haben sie keinen Anspruch auf Arbeitslosengeld.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Umfrage
In einigen Filialen bieten Baumärkte wie Obi auch Kleintiere an. Die Tierschutzorganisation Peta fordert einen Verkaufsstopp. Wie stehen Sie dazu?

In einigen Filialen bieten Baumärkte wie Obi auch Kleintiere an. Die Tierschutzorganisation Peta fordert einen Verkaufsstopp. Wie stehen Sie dazu?

 
article
6520549
Gekündigte Schlecker-Mitarbeiter müssen sich arbeitslos melden
Gekündigte Schlecker-Mitarbeiter müssen sich arbeitslos melden
$description$
http://www.derwesten.de/wirtschaft/gekuendigte-schlecker-mitarbeiter-muessen-sich-arbeitslos-melden-id6520549.html
2012-04-02 08:14
Schlecker,Mitarbeiter,Kündigungen,Bundesagentur für Arbeit,Insolvenz,Arbeitslosigkeit
Wirtschaft