Das aktuelle Wetter NRW 11°C
Schlecker

Entscheidung über Schlecker-Insolvenz um einer Woche vertagt

25.05.2012 | 17:16 Uhr
Entscheidung über Schlecker-Insolvenz um einer Woche vertagt
Entscheidung vertagt: Ob es einen Investor für Schlecker gibt, entscheidet sich erst nächste Woche.Foto: dapd

Frankfurt.  Insolvenzverwalter Arndt Geiwitz gibt sich noch eine Woche, um einen Retter für die insolvente Drogeriekette Schlecker zu finden. Bis nächsten Freitag sollen belastbare Angebote vorliegen, sonst müsse der Betrieb eingestellt werden. Dann drohen weitere Filialschließungen und Entlassungen.

Der Insolvenzverwalter der Drogeriekette Schlecker gibt sich für die Investorensuche Zeit bis zum kommenden Freitag. "Wir müssen bis nächsten Freitag belastbare Angebote vorliegen haben", sagte Insolvenzverwalter Arndt Geiwitz am Freitag nach einer Sitzung des Gläubiger-Ausschusses. Anderenfalls müsse der Betrieb eingestellt werden. Zu den Interessenten für eine Übernahme der Kette hatten zuletzt der Investor Nicolas Berggruen und Finanzinvestoren gezählt. Der Insolvenzverwalter wollte die Namen der verbliebenen zwei Investoren, mit denen er noch spreche, nicht preisgeben. (rtr)

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Autonotruf eCall ab 2018 in allen neuen Pkw-Modellen Pflicht
eCall
Das automatische Notrufsystem eCall wird ab 2018 in allen neuen Pkw Pflicht. So sollen die Zahlen der Unfalltoten um zehn Prozent verringert werden.
Fitschen soll von falschen Angaben vor Gericht gewusst haben
Prozess
Auftakt eines der spektakulärsten Wirtschaftsprozesses seit Jahren: Seit Dienstag läuft der Betrugsprozess gegen fünf (Ex-)Manager der Deutschen Bank.
Studie: Jeder zweite Arbeitnehmer mit Job unzufrieden
Studie
Fast die Hälfte aller Arbeitnehmer in Deutschland würde am liebsten den Job wechseln. Ein Personaldienstleister hatte die Studie in Auftrag gegeben.
Duisburger Azubis bei Thyssen-Krupp fordern Übernahme
Thyssen-Krupp Steel
Protest vor der Hauptverwaltung wird am Dienstag fortgesetzt. Thyssen-Krupp Steel will nur 100 Auszubildende übernehmen. IG Metall sieht mehr Bedarf.
„Von A nach Bo“ - Wirtschaftsförderung will Firmen helfen
Willkommenskultur
Die Wirtschaftsförderung Bochum bietet Unternehmen an, ihnen bei der Suche nach Arbeitskräften zu helfen. Sie bietet Service von Behördengängen bis...
article
6694339
Entscheidung über Schlecker-Insolvenz um einer Woche vertagt
Entscheidung über Schlecker-Insolvenz um einer Woche vertagt
$description$
http://www.derwesten.de/wirtschaft/entscheidung-ueber-schlecker-insolvenz-um-einer-woche-vertagt-id6694339.html
2012-05-25 17:16
Schlecker
Wirtschaft