Das aktuelle Wetter NRW 1°C

Asylantrag

Wikileaks-Gründer Assange flüchtet in Botschaft von Ecuador

20.06.2012 | 08:01 Uhr

Wikileaks-Mitbegründer Assange hat in London Zuflucht in der Botschaft Ecuadors gesucht. Der Internetaktivist habe einen Asylantrag gestellt, erklärte Ecuadors Außenminister Patiño in Quito. Bis zu einer Entscheidung steht Assange laut der Botschaft "unter dem Schutz der ecuadorianischen Regierung"....

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Umfrage
Betrunken am Lenker - für Fahrradfahrer ist das kein Problem. Erst bei 1,6 Promille verlieren sie  ihren Führerschein. Das soll sich ändern. Experten fordern eine Begrenzung auf 1,1 Promille. Was halten Sie davon?

Betrunken am Lenker - für Fahrradfahrer ist das kein Problem. Erst bei 1,6 Promille verlieren sie  ihren Führerschein. Das soll sich ändern. Experten fordern eine Begrenzung auf 1,1 Promille. Was halten Sie davon?

 
Fotos und Videos
Fans warten aufs neue iPhone
Bildgalerie
Apple
Das sind iPhone 6 und Apple-Watch
Bildgalerie
Apple-Neuheiten
Erinnerungen an 25 Jahre Game Boy
Bildgalerie
Spielkonsole
Merkel macht Selfies mit Schülern
Bildgalerie
Kanzlerin
Aus dem Ressort
Rechte veröffentlichen geklaute Kundendaten von Punk-Store
Hackerangriff
Einem rechten Netzwerk ist es offenbar gelungen, Kundendaten des Punk-Onlineversenders "Impact" aus Duisburg zu stehlen und zu veröffentlichen.
Microsoft begeistert mit HoloLens bei Windows-10-Vorstellung
Microsoft-Neuheiten
Eine neuartige Hologramm-Brille stahl Windows 10 die Show beim Microsoft-Präsentationsevent. Das Betriebssystem will universaler werden.
Whatsapp sperrt User von Chat-Alternativen wie Whatsapp Plus
Whatsapp
Die Tage von Apps wie Whatsapp Plus und Disa könnten gezählt sein. Das Original greift hart durch und sperrt User von unautorisierten Alternativen.
Whatsapp ermöglicht Chatten im Browser - aber nicht für iOS
Whatsapp
Ab sofort ist Whatsappen auch am Computer möglich. Doch nicht auf allen Plattformen wird die neue Funktion bisher angeboten.
Facebook sagt viralen Falschmeldungen den Kampf an
Hoaxes
Immer wieder machen offensichtliche Falschmeldungen oder Spam bei Facebook die Runde. Das Netzwerk will mit einer neuen Funktion für mehr Ruhe sorgen.
article
6787450
Wikileaks-Gründer Assange flüchtet in Botschaft von Ecuador
Wikileaks-Gründer Assange flüchtet in Botschaft von Ecuador
$description$
http://www.derwesten.de/wirtschaft/digital/wikileaks-gruender-assange-fluechtet-in-botschaft-von-ecuador-id6787450.html
2012-06-20 08:01
Julian Assange,,Internet,WikiLeaks, USA,Ecuador,Schweden,Asyl
Digital