Das aktuelle Wetter NRW 17°C
Hacker-Attacke

Weißes Haus wehrt Hacker-Angriff ab

01.10.2012 | 17:34 Uhr
Weißes Haus wehrt Hacker-Angriff ab
Das Weiße Haus hat nach Angaben eines Sprechers einen Hacker-Angriff abgewehrt.

Washington.  Das Weiße Haus in der US-amerikanischen Hauptstadt Washington ist nach Angaben eines Sprechers Ziel eines Hacker-Angriffs geworden. Demnach hätten Hacker versucht, in ein netzwerk einzudringen, dass nicht der Geheimhaltung unterliege. Die Attacke sei rechtzeitig erkannt und abgewehrt worden.

Das Weiße Haus ist nach eigenen Angaben Ziel eines Hackerangriffs geworfen. Die Cyberattacke sei jedoch rechtzeitig erkannt und vereitelt worden, sagte ein Vertreter des Weißen Hauses am Montag. Hacker hätten versucht, in ein Netzwerk einzudringen, dass nicht der Geheimhaltung unterliege. Es gebe jedoch keine Anzeichen, dass Daten gestohlen worden seien.

Sogenannte „Spear Pishing“-Angriffe, bei denen gezielt versucht wird, persönliche Daten von Internetnutzern zu klauen, seien „nicht selten“, sagte der Regierungsmitarbeiter weiter.

Im vergangenen Jahr hat der Google-Konzern chinesische Datendiebe beschuldigt, in die Konten mehrerer hundert Nutzer des Internetportals Gmail eingedrungen zu sein. Auch die Daten von Angehörigen der Regierung und des US-Militärs waren damals von dem Angriff betroffen. (dapd)

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Widerstand in der SPD gegen Vorratsdatenspeicherung
Datenschutz
Klar, dass die Opposition gegen die Vorratsdatenspeicherung wettert. Aber auch die SPD grummelt – und das wird Justizminister Maas zu spüren bekommen.
Funke Mediengruppe holt Digitalexperten in Zentralredaktion
In eigener Sache
Marc Hippler und Lars Wienand werden die Berliner Zentralredaktion der Funke Mediengruppe verstärken. Die Digitalexperten bringen viel Erfahrung mit.
Apple holt sich Spitzenplatz in Marken-Rangliste zurück
Ranking
Apple hat sich den Titel als wertvollste Marke der Welt zurückgeholt. Laut Marktforschern verdrängte Apple Google auf Rang zwei.
Grüne wollen in NRW einen "Breitband-Soli" einführen
Internet
In ländlichen Gegenden fehlt oft der Anschluss ans schnelle Internet. Doch die Aufrüstung ist teuer - und die Revierstädte müssten dafür mitbezahlen.
Live-Streaming-App "Periscope" gibt's nun auch für Android
Periscope
Mit "Periscope" können Nutzer mit dem Smartphone Live-Bilder streamen - ein neuer Markt, der hart umkämpft ist. Bisher lief die App nur auf Apple.
Fotos und Videos
Mehr Auswahl bei Emojis
Bildgalerie
Kommunikation
Fans warten aufs neue iPhone
Bildgalerie
Apple
Das sind iPhone 6 und Apple-Watch
Bildgalerie
Apple-Neuheiten
Erinnerungen an 25 Jahre Game Boy
Bildgalerie
Spielkonsole
article
7153614
Weißes Haus wehrt Hacker-Angriff ab
Weißes Haus wehrt Hacker-Angriff ab
$description$
http://www.derwesten.de/wirtschaft/digital/weisses-haus-wehrt-hacker-angriff-ab-id7153614.html
2012-10-01 17:34
Digital