Das aktuelle Wetter NRW 15°C
Twitter

Twitter in weiten Teilen der Welt kurzzeitig nicht aufrufbar

26.07.2012 | 20:41 Uhr

London.   Zwangspause beim Online-Gezwitscher: Der Kurznachrichtendienst Twitter ist am Donnerstag wegen technischer Probleme vorübergehend ausgefallen. Millionen Nutzer weltweit konnten zeitweise weder Botschaften verschicken. Die Ursache für den Ausfall war zunächst unklar.

Das Twitter-Netzwerk ist am Donnerstag kurzzeitig zusammengebrochen . Einen Tag vor Beginn der Olympischen Spiele konnten Nutzer in den meisten Teilen der Welt nicht oder nur beschränkt auf den Kurzmitteilungsdienst zugreifen. Das Unternehmen räumte das Problem am Donnerstag in einer Stellungnahme ein. Interne Ingenieure „arbeiten derzeit an einer Lösung“, hieß es. Am Donnerstagabend schien der Dienst wieder weitgehend normal zu funktionieren.

Video
Berlin, 03.07.12: Nora Tschirner gibt nicht viel Privates preis und gehört trotzdem zu den beliebtesten deutschen Schauspielerinnen. "Nein, ich twittere nicht. Aber irgendjemand twittert in meinem Namen", empört sich Tschirner im Interview.

Probleme bei der Twitter-Nutzung wurden zuvor aus Nordamerika, Europa, Asien, dem Nahen Osten und Afrika gemeldet. Nutzer berichteten von Ausfällen oder einem schwerfälligen Zugangssystem. Teilweise gingen weiterhin neue Tweets ein, allerdings viel langsamer als üblich. Experten rechnen damit, dass Sportfans bei den Olympischen Sommerspielen soziale Netzwerke wie Twitter aktiver nutzen werden als jemals zuvor. (dapd)

dapd London



Kommentare
27.07.2012
06:26
Twitter in weiten Teilen der Welt kurzzeitig nicht aufrufbar...
von mspoetnik | #1

...krass.Was denn jetzt?

1 Antwort
Twitter in weiten Teilen der Welt kurzzeitig nicht aufrufbar
von meller2000 | #1-1

Jetzt geht die Welt unter. Schon vor dem 21.12.2012. Die Mayas haben recht behalten.

Aus dem Ressort
Fachleute finden schwere Sicherheitslücke in USB-Sticks
Datenspionage
USB-Sticks sind weit verbreitet und werden oft zum schnellen Austausch von Dateien genutzt. Nun warnen Sicherheitsexperten: Die praktischen Datenträger können für heimliche Angriffe genutzt werden.
Gewinneinbruch bei Smartphone-Marktführer Samsung
Samsung
Rund jedes dritte Smartphone der Welt wird in China verkauft. Weil dort günstige einheimische Hersteller und Apple mit seinem iPhone Samsung in die Zange nehmen, brach der Konzerngewinn des Smartphone-Marktführers ein. Ein Lichtblick ist allerdings das Geschäft mit UHD-Fernsehern.
Billig-Smartphones der Konkurrenz bremsen Samsung-Zahlen
Quartalszahlen
Die Zahlen des 2. Quartals beim Technik-Riesen Samsung fielen ernüchternd aus. Der Nettogewinn des Unternehmens aus Südkorea schrumpfte im Vergleich zum Vorjahr um 19,5 Prozent. Billigere Smartphone-Alternativen setzen dem Konzern vor allen in Märkten wie China und Brasilien zu.
Bochums Bürger können Stadt jetzt elektronisch Mängel melden
Bürger-Service
Mit einem elekronischen Kummerkasten, einem sogenannten Mängel-Melder, können Bochumer Bürger ab sofort per Internet an die Stadt wenden, um über Probleme aus ganz verschiedenen Bereichen in der Stadt zu berichten. Die Stadt sichert zu, dass den Anregungen auch nachgegangen wird.
Moerser "Spoocha"-App hilft Spendengelder zu erlaufen
Soziales
Laufen für den guten Zweck ist keine neue Idee. Aber mit „Spoocha“ (Sport organisiert Charity) hat der Sponsorenlauf eine neue Dimension gewonnen: Über das Internet können sich Interessierte anmelden und mit jedem Kilometer Geld erlaufen. Sogar Bundeswehrsoldaten im Ausland nehmen teil.
Umfrage
Die Bundesregierung erwägt, Arzttermine zentral zu vergeben , um lange Wartezeiten zu verhindern. Eine gute Idee?

Die Bundesregierung erwägt, Arzttermine zentral zu vergeben , um lange Wartezeiten zu verhindern. Eine gute Idee?

 
Fotos und Videos
Erinnerungen an 25 Jahre Game Boy
Bildgalerie
Spielkonsole
Merkel macht Selfies mit Schülern
Bildgalerie
Kanzlerin
Handys im Wandel der Zeit
Bildgalerie
Technik
Chaos Computer Club
Bildgalerie
30C3