Das aktuelle Wetter NRW 8°C
Mobilfunk

Mobiles Internet von T-Mobile bundesweit gestört

31.05.2013 | 12:42 Uhr
Mobiles Internet von T-Mobile bundesweit gestört
Bei T-Mobile ist es am Freitag zu massiven Störungen bei Datenverbindungen gekommen. Das mobile Telefonieren war nicht betroffen.Foto: AFP

Berlin.  Gut eine Stunde lang waren die Mobilfunkkunden der Deutschen Telekom ausgesperrt: Keine Webdienste, kein Zugang zur E-Mail. Die Ursache für die bundesweite Störung war zunächst nicht bekannt. Die Deutsche Telekom sprach auf Twitter von einer "bundesweiten Beeinträchtigung".

Der Datenverkehr im Mobilfunknetz von T-Mobile ist am Freitag für mehr als eine Stunde zusammengebrochen. Webseiten, Internetdienste und E-Mail waren am Smartphone oder auf dem Tablet-Computer bundesweit nicht mehr erreichbar.

"Aktuell gibt es gerade eine bundesweite Beeinträchtigung", teilte die Deutsche Telekom zu Beginn der Störung über Twitter mit. Der Störungsmelder des Fachdienstes "heise.de" zeigte, dass Nutzer aus unterschiedlichen Orten keinen Zugang mehr hatten, sowohl im UMTS- als auch im schnellen LTE-Netz. Weiterhin möglich war das Telefonieren im Mobilfunknetz.

Nach Behebung der Störung entschuldigte sich die Deutsche Telekom bei ihren Kunden. Das Unternehmen twitterte: "Es gab da eine kleine Herausforderung. Diese wurde aber gemeistert." Ein Sprecher erklärte: "Eine intensive Ursachenforschung läuft." (dpa)

Kommentare
31.05.2013
15:55
Mobiles Internet von T-Mobile bundesweit gestört
von wernerwurst | #3

Die ganze Telekom ist GESTÖRT.......

31.05.2013
15:37
Mobiles Internet von T-Mobile bundesweit gestört
von mansgruf | #2

Das ist bestimmt einer der Bremstest die von der DeutschenTeuer zur zeit gemacht werden...Datenrate runter, Preise rauf..leider läuft mein Vertrag noch bis November 2014.

31.05.2013
14:21
Mobiles Internet von T-Mobile bundesweit gestört
von ichsehdasgerne | #1

und wie viele User haben sich das Leben genommen??

Funktionen
Aus dem Ressort
Amazon und BND erhalten Negativpreise für Datenkraken
Big Brother Awards
Mehr Aufmerksamkeit für Datenkraken und fragwürdige Überwachung durch den Staat erhoffen sich Datenschützer vom Negativpreis BigBrotherAward.
Spezielle Emojis bei Twitter zum Start von Star Wars 7
Emojis
Star Wars Fans können die Star Wars Charaktere C3PO, Sturmtruppler und BB8 unter Verwendung eines bestimmten Hashtags in ihre Tweets einbauen.
Milliardenstrafe droht - Brüssel nimmt Google ins Visier
Google
Die Wettbewerbshüter der Europäischen Union wollen die Praxis des US-Konzerns beleuchten, Suchaufträge mit eigenen Angeboten zu verknüpfen.
Die EU wirft Google offiziell unfairen Wettbewerb vor
Suchmaschinen-Streit
Es könnte das wichtigste Wettbewerbsverfahren der Internet-Ära werden: Die EU-Kommission stellt sich auf einen harten Kurs gegen Google ein.
Einnahmen aus digitaler Musik übersteigen erstmals CD-Erlöse
Musikmarkt
Weltweit ist erstmals mehr Geld mit digitaler Musik als mit CDs verdient worden. In Deutschland kommen noch rund 70 Prozent der Erlöse vom CD-Verkauf.
Fotos und Videos
Mehr Auswahl bei Emojis
Bildgalerie
Kommunikation
Fans warten aufs neue iPhone
Bildgalerie
Apple
Das sind iPhone 6 und Apple-Watch
Bildgalerie
Apple-Neuheiten
Erinnerungen an 25 Jahre Game Boy
Bildgalerie
Spielkonsole
article
8011816
Mobiles Internet von T-Mobile bundesweit gestört
Mobiles Internet von T-Mobile bundesweit gestört
$description$
http://www.derwesten.de/wirtschaft/digital/mobiles-internet-von-t-mobile-bundesweit-gestoert-id8011816.html
2013-05-31 12:42
Telekom, T-Mobile, Twitter, Mobilfunknetz, Telefonieren, Internet
Digital