Das aktuelle Wetter NRW 10°C

E-Mail-Dienste

Microsoft stellt Hotmail offiziell auf Outlook.com um

19.02.2013 | 15:55 Uhr

Microsoft hat den Regelbetrieb seines neuen Web-Mail-Dienstes Outlook.com nach einer monatelangen Testphase gestartet. Das Angebot soll Microsofts bisherigen Dienst Hotmail ersetzen. Seit dem Start der Testversion Ende Juli haben sich schon mehr als 60 Millionen Nutzer bei Outlook.com angemeldet.

Kontaktdaten
Nachrichteneingabe
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Mit der Inanspruchnahme des Services willigen Sie in folgende Vorgehensweise ein: Ihre E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu übertragungszwecken verwendet - um den Adressaten über den Absender zu informieren, bzw. um im Fall eines übertragungsfehlers eine Benachrichtigung zu übermitteln. Um einen Missbrauch dieses Services zu vermeiden, wird DerWesten die Identifikationsdaten (IP-Adresse) jedes Nutzers der versandten E-Mail in Form eines E-Mail-Header-Record (X_Sent_by_IP) beifügen und für einen Zeitraum von zwei Monaten speichern. Sofern Dritte glaubhaft machen, dass sie durch die Versendung eines Artikels im Rahmen dieses Services in ihren Rechten verletzt wurden, wird DerWesten die Identifikationsdaten zur Rechtsverfolgung herausgeben.

Umfrage
In der Nacht von Samstag auf Sonntag werden die Uhren wieder eine Stunde vorgestellt. Die Zeitumstellung hat ja Gegner und Befürworter. Wie finden Sie es?

In der Nacht von Samstag auf Sonntag werden die Uhren wieder eine Stunde vorgestellt. Die Zeitumstellung hat ja Gegner und Befürworter. Wie finden Sie es?

 
Fotos und Videos
Fans warten aufs neue iPhone
Bildgalerie
Apple
Das sind iPhone 6 und Apple-Watch
Bildgalerie
Apple-Neuheiten
Erinnerungen an 25 Jahre Game Boy
Bildgalerie
Spielkonsole
Merkel macht Selfies mit Schülern
Bildgalerie
Kanzlerin
Aus dem Ressort
Jedes dritte Computerspiel wird per Download gekauft
Downloads
Spieler verzichten offenbar immer häufiger auf physische Datenträger. Immer mehr Computerspieler werden per Download gekauft.
Facebook baut seinen Kurzmitteilungsdienst Messenger aus
Soziales Netzwerk
Als Facebook die Nutzer seines Kurzmitteilungsdienstes in eine zusätzliche App zwang, waren viele unzufrieden. Jetzt wird der Plan dahinter sichtbar.
Worauf es beim Fernseher-Kauf ankommt
Kaufberatung
HDTV, UltraHD, 4K? Wer sich ein neues TV-Gerät anschafft, muss Fachbegriffe verstehen. Experten erklären, was wichtig ist: Die Größe zum Beispiel.
Oberhausener Entwickler-Duo kreiert Handy-Apps
Informationstechnik
Zwei Oberhausener wollen sich mit kleinen Programmen für Smartphones und Tablets in der großen digitalen Welt etablieren. Ihre Idee: der „Pott-Chat“.
Gibt's bald kaum noch Gratis-Musik bei Spotify?
Streaming
Der weltgrößte Musikvertrieb Universal setzt den Streaming-Dienst laut einem Medienbericht unter Druck. Der Konzern stößt sich am Kostenlos-Angebot.
article
7636526
Microsoft stellt Hotmail offiziell auf Outlook.com um
Microsoft stellt Hotmail offiziell auf Outlook.com um
$description$
http://www.derwesten.de/wirtschaft/digital/microsoft-stellt-hotmail-offiziell-auf-outlook-com-um-id7636526.html
2013-02-19 15:55
Netzwerke,Microsoft,Facebook,Google,Twitter
Digital