Das aktuelle Wetter NRW 5°C
Apple Store

Mehr Optionen für Macbook Pro Retina - iMac SSD günstiger

22.02.2013 | 09:57 Uhr

Das Basismodell des Macbook Pro mit Retina-Display lässt sich jetzt konfigurieren

Wer sich im Apple Online-Store das Basismodell des Macbook Pro mit Retina-Display bestellt, kann nun nicht nur wie bisher 16 GB Arbeitsspeicher ordern, sondern jetzt auch den Flash-Speicher aufrüsten (512 GB oder 768 GB) oder einen anderen Prozessor wählen. Hier stehen 2,6 GHz und 2,7 GHz zur Auswahl. Rüstet man beispielsweise nur den Speicher auf 512 GB auf, lassen sich rund 120 Euro gegenüber dem größeren Standardmodell einsparen. Und wem nur die Geschwindigkeit wichtig ist, bekommt den schnelleren Prozessor mit 2,6 GHz für 120 Euro Aufpreis.

Gleichzeitig hat Apple den Preis für die SSD-Variante des iMac 27 Zoll vergünstigt. Wer sich für eine 768 GB fassende SSD statt der 1-TB-Festplatte entscheidet, zahlt nun nur noch 900 Euro Aufpreis, bisher waren es 1300 Euro. Die Lieferzeiten für alle iMacs gibt Apple weiter mit "3 bis 4 Wochen" an.

http://www.macwelt.de/news/Mehr-Optionen-fuer-Macbook-Pro-Retina-iMac-SSD-guenstiger-7505890.html

Thomas Armbrüster

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Amazon und BND erhalten Negativpreise für Datenkraken
Big Brother Awards
Mehr Aufmerksamkeit für Datenkraken und fragwürdige Überwachung durch den Staat erhoffen sich Datenschützer vom Negativpreis BigBrotherAward.
Spezielle Emojis bei Twitter zum Start von Star Wars 7
Emojis
Star Wars Fans können die Star Wars Charaktere C3PO, Sturmtruppler und BB8 unter Verwendung eines bestimmten Hashtags in ihre Tweets einbauen.
Milliardenstrafe droht - Brüssel nimmt Google ins Visier
Google
Die Wettbewerbshüter der Europäischen Union wollen die Praxis des US-Konzerns beleuchten, Suchaufträge mit eigenen Angeboten zu verknüpfen.
Die EU wirft Google offiziell unfairen Wettbewerb vor
Suchmaschinen-Streit
Es könnte das wichtigste Wettbewerbsverfahren der Internet-Ära werden: Die EU-Kommission stellt sich auf einen harten Kurs gegen Google ein.
Einnahmen aus digitaler Musik übersteigen erstmals CD-Erlöse
Musikmarkt
Weltweit ist erstmals mehr Geld mit digitaler Musik als mit CDs verdient worden. In Deutschland kommen noch rund 70 Prozent der Erlöse vom CD-Verkauf.
Fotos und Videos
Mehr Auswahl bei Emojis
Bildgalerie
Kommunikation
Fans warten aufs neue iPhone
Bildgalerie
Apple
Das sind iPhone 6 und Apple-Watch
Bildgalerie
Apple-Neuheiten
Erinnerungen an 25 Jahre Game Boy
Bildgalerie
Spielkonsole
7647519
Mehr Optionen für Macbook Pro Retina - iMac SSD günstiger
Mehr Optionen für Macbook Pro Retina - iMac SSD günstiger
$description$
http://www.derwesten.de/wirtschaft/digital/mehr-optionen-fuer-macbook-pro-retina-imac-ssd-guenstiger-id7647519.html
2013-02-22 09:57
Macbook Pro,Retina Display,iMac,SSD,
Digital