Das aktuelle Wetter NRW 2°C
Apple Store

Mehr Optionen für Macbook Pro Retina - iMac SSD günstiger

22.02.2013 | 09:57 Uhr
Funktionen

Das Basismodell des Macbook Pro mit Retina-Display lässt sich jetzt konfigurieren

Wer sich im Apple Online-Store das Basismodell des Macbook Pro mit Retina-Display bestellt, kann nun nicht nur wie bisher 16 GB Arbeitsspeicher ordern, sondern jetzt auch den Flash-Speicher aufrüsten (512 GB oder 768 GB) oder einen anderen Prozessor wählen. Hier stehen 2,6 GHz und 2,7 GHz zur Auswahl. Rüstet man beispielsweise nur den Speicher auf 512 GB auf, lassen sich rund 120 Euro gegenüber dem größeren Standardmodell einsparen. Und wem nur die Geschwindigkeit wichtig ist, bekommt den schnelleren Prozessor mit 2,6 GHz für 120 Euro Aufpreis.

Gleichzeitig hat Apple den Preis für die SSD-Variante des iMac 27 Zoll vergünstigt. Wer sich für eine 768 GB fassende SSD statt der 1-TB-Festplatte entscheidet, zahlt nun nur noch 900 Euro Aufpreis, bisher waren es 1300 Euro. Die Lieferzeiten für alle iMacs gibt Apple weiter mit "3 bis 4 Wochen" an.

http://www.macwelt.de/news/Mehr-Optionen-fuer-Macbook-Pro-Retina-iMac-SSD-guenstiger-7505890.html

Thomas Armbrüster

Kommentare
Aus dem Ressort
"Mitarbeiter-Fehler" war Schuld am Facebook-Ausfall
Facebook
Absturz bei Facebook: Die Seite war am Dienstagmorgen etwa eine halbe Stunde lang nicht zu erreichen. Hacker reklamieren den Ausfall für sich.
Freies Internet in der Bochumer Innenstadt
Pilotprojek
Bochum setzt sein Pilotprojekt, in der Innenstadt einen kostenlosen Internetzugang zu ermöglichen, fort und will damit Vorreiter im Revier sein.
Dortmunder Start-up Smartvie will es mit Ebay aufnehmen
Online-Handel
Das Dortmunder Unternehmen Smartvie will unter die zehn größten E-Commerce-Plattformen in Deutschland aufsteigen. Wir verraten, wie das klappen soll.
Google will Sicherheitslücke bei Android nicht schließen
Smartphones
Google wird eine Sicherheitslücke im Smartphone-Betriebssystem Android nicht schließen. Ungefähr hundert Millionen Geräte sind so unsicher.
Rechte veröffentlichen geklaute Kundendaten von Punk-Store
Hackerangriff
Einem rechten Netzwerk ist es offenbar gelungen, Kundendaten des Punk-Onlineversenders "Impact" aus Duisburg zu stehlen und zu veröffentlichen.
Fotos und Videos
Fans warten aufs neue iPhone
Bildgalerie
Apple
Das sind iPhone 6 und Apple-Watch
Bildgalerie
Apple-Neuheiten
Erinnerungen an 25 Jahre Game Boy
Bildgalerie
Spielkonsole
Merkel macht Selfies mit Schülern
Bildgalerie
Kanzlerin
7647519
Mehr Optionen für Macbook Pro Retina - iMac SSD günstiger
Mehr Optionen für Macbook Pro Retina - iMac SSD günstiger
$description$
http://www.derwesten.de/wirtschaft/digital/mehr-optionen-fuer-macbook-pro-retina-imac-ssd-guenstiger-id7647519.html
2013-02-22 09:57
Macbook Pro,Retina Display,iMac,SSD,
Digital