Das aktuelle Wetter NRW 7°C
Facebook

Facebook bringt neue App für das iPhone heraus

24.08.2012 | 14:36 Uhr
Facebook hat eine neue App für mobile Geräte von Apple herausgebracht.

Menlo Park.  Langsam, sperrig, kaum zu gebrauchen - die iPhone-App, die Facebook seinen Nutzern bislang anbot, stieß bei diesen nicht gerade auf Gegenliebe. Nun hat Facebook reagiert und präsentiert eine komplett überarbeitete Version der App. Sie soll Facebook helfen, ein gravierendes Problem zu lösen.

Den Vorwurf, seine App für das iPhone sei langsam und sperrig, konnte ein junges und dynamisches Unternehmen wie Facebook nicht auf sich sitzen lassen. Um den Makel aus der Welt zu schaffen, hat das Unternehmen aus Kalifornien am Donnerstag nun eine komplett überarbeitete App für mobile Geräte von Apple veröffentlicht, damit Nutzer von iPhones und iPads die Facebook-Seite in Zukunft schneller ansurfen können.

Nach Angaben des sozialen Netzwerks handelt es sich um eine Neuentwicklung, bei der zugunsten der Schnelligkeit auf weniger nachgefragte Elemente verzichtet wurde . Bei einer Präsentation in Menlo Park lud die neue App etwa doppelt so schnell wie die alte Version. Sowohl Fotos als auch Kommentare können so schneller abgerufen werden. Der Fotodienst Instagram fehlt weiterhin, da die Übernahme des Dienstes noch nicht abschlossen ist.

Über 500 Millionen Zugriffe auf Facebook über Smartphones und Tablets

In der mobilen Kommunikation liegen die größten Chancen, aber auch Herausforderungen. Die Gruppe der Nutzer, die Facebook über mobile Endgeräte aufruft, wächst rapide. Ende Juni verzeichnete das Unternehmen 543 Millionen Zugriffe über Smartphones und Tablets, 67 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Die Gesamtnutzerzahl wuchs im gleichen Zeitraum um 29 Prozent auf 955 Millionen.

Facebook-Spiele

Während Werbung auf der regulären Webversion von Facebook schon lange etabliert ist, versucht das Unternehmen erst seit Kurzem auch die Version für Mobilgeräte mit Werbung zu bestücken. Ob das gelingt, wird von Investoren an der Börse aufmerksam verfolgt: Drei Monate nach dem Börsengang hat die Facebook-Aktie die Hälfte ihres Werts verloren. Die neue App gibt es kostenlos im Apple Store. (dapd)

 



Kommentare
25.08.2012
00:21
Facebook bringt neue App für das iPhone heraus
von IIDottore | #1

http://www.youtube.com/watch?v=KQNCfeYw-hM

Aus dem Ressort
Verlage erteilen Google überraschend Recht zur Gratisnutzung
Leistungsschutz
Ab diesem Donnerstag sollten eigentlich Inhalte etlicher deutscher Verlage nur noch mit Überschriften auf Google erscheinen. Kurz vor Ablauf der Frist strecken die Pressehäuser ihre Waffen. Sie fühlen sich vom Internet-Riesen erpresst.
„Disslike“ – Promis rezitieren Hass-Kommentare aus dem Netz
Youtube
Der Youtube-Kanal „Disslike“ konfrontiert Promis mit bissigen Kommentaren aus dem Netz. Gregor Gysi und Jan Böhmermann amüsierten sich schon vor laufender Kamera. Andere Promis scheuen sich noch, vor allem Politiker. Dabei wäre ein möglicher Lieblingskandiat AfD-Chef Bernd Lucke.
Google kauft für 542 Millionen ein Startup - und eine Vision
Investitionen
Der Internet-Riese investiert eine Rekordsumme für ein Unternehmen, das bisher im wesentlichen eine Vision zu bieten hat. Magic Leap arbeitet an einer Brille, die dem Betrachter den Eindruck vermittelt, mitten drin im Gesehenen zu sein.
Apple gibt Sicherheitshinweis zu iCloud - Angriff aus China?
Phishing
Apple-Nutzer in China sind offenbar vermehrt Opfer einer Phishing-Masche geworden. Apple hat einen Sicherheitshinweis veröffentlicht, mit dem es vor gefälschten iCloud-Seiten warnt, die Nutzernamen und Passwörter abgreifen. Eine Anti-Zensurorganisation vermutet die chinesische Regierung dahinter.
Lebensmittel übers Netz kaufen - wie das in der Praxis läuft
Im Test
Obst, Kaffee, Müsli im Internet bestellen und nach Hause liefern lassen - die Supermarktketten experimentieren mit dem Online-Einkauf. Wir machten einen Test und schauten, wie es in der Praxis läuft.
Umfrage
Die Stadt Duisburg will Schul-Parkplätze an Lehrer vermieten – aber auch an Anwohner. Eine gute Idee?

Die Stadt Duisburg will Schul-Parkplätze an Lehrer vermieten – aber auch an Anwohner. Eine gute Idee?

 
Fotos und Videos
Fans warten aufs neue iPhone
Bildgalerie
Apple
Das sind iPhone 6 und Apple-Watch
Bildgalerie
Apple-Neuheiten
Erinnerungen an 25 Jahre Game Boy
Bildgalerie
Spielkonsole
Merkel macht Selfies mit Schülern
Bildgalerie
Kanzlerin