Das aktuelle Wetter NRW 3°C
Attacken

Anonymous attackiert Gema nach Razzien

14.06.2012 | 20:55 Uhr
Anonymous attackiert Gema nach Razzien
Anonymous attackierte die Gema-Seiten im Netz

München  Nach Durchsuchungen wegen Angriffen auf die Musikrechtegesellschaft hat das Internetkollektiv offenbar die Online-Seiten der Gema zeitweise stillgelegt.

Das Internetkollektiv Anonymous hat sich offenbar für die jüngsten Durchsuchungen bei mehr als Hundert vermeintlichen Hackern oder unbewussten Mitläufern gerächt. Am frühen Donnerstagabend war die Internetseite der Musikrechtegesellschaft Gema von verschiedenen Computern aus zeitweise nicht mehr zu erreichen. Eine Sprecherin der Gema konnte dies am Abend zunächst nicht erklären.

Aktivisten veröffentlichten parallelim Internet Botschaften wie "Gema nach Hause" und "gema.de kann in Ihrem Land nicht angezeigt werden, dass BKA hat die erforderlichen Geräte nicht beschlagnahmt".

Am Dienstag und Mittwoch hatte das Bundeskriminalamt Wohnungen von 106 Beschuldigten durchsuchen lassen. Sie stehen unter Verdacht, im Dezember des vergangenen Jahres die Gema-Seite attackiert zu haben. Die Beamten beschlagnahmten dabei etliche Computer und Smartphones. (dapd)

Kommentare
16.06.2012
00:31
Anonymous attackiert Gema nach Razzien
von HeKo62 | #4

Cool! die Polizei ist echt Cool!
Hat Ihr nichts zu tun ?

15.06.2012
11:44
Anonymous attackiert Gema nach Razzien
von Egometer | #3

Ja Mann, coole Aktion ! Daumen hoch

15.06.2012
00:48
Anonymous attackiert Gema nach Razzien
von nothdurft | #2

Wo ist der " LIKE BUTTON "

15.06.2012
00:47
Anonymous attackiert Gema nach Razzien
von nothdurft | #1

!

Funktionen
Aus dem Ressort
Produktion von größerem Apple-iPad beginnt wohl im Herbst
iPad
Apple-Fans müssen offenbar noch länger auf das neue iPad mit größerem Bildschirm warten. Die Produktion soll erst im September starten.
Wie das Finanzamt private Ebay-Verkäufer ins Visier nimmt
Steuern
Ebay ist mit rund fünf Millionen Nutzern der größte Flohmarkt unserer Zeit. Die Schwelle zum gewerblichen Handel wird schnell mal überschritten.
Schwachstelle "FREAK" bedroht Apple- und Android-Geräte
Verschlüsselung
Experten haben eine Schwachstelle bei der Verschlüsselung auf Apple- und Android-Geräten entdeckt. Die Anbieter kündigten an, die Lücke zu schließen.
Vodafone fordert höhere Mobilfunk-Preise für 5G-Aufbau
Handytarife
Vodafone-Chef Colao will Mobilfunkkunden zur Kasse bitten, um das superschnelle 5G-Netz zu finanzieren. Zudem gebe es in Europa zu viele Anbieter.
Die neue Generation der Roboter räumt auf
Technik
Nach autonomen Staubsaugern staksen demnächst multifunktionale Haushaltsroboter zum Aufräumen oder für den Getränkeservice durch die Flure.
Fotos und Videos
Fans warten aufs neue iPhone
Bildgalerie
Apple
Das sind iPhone 6 und Apple-Watch
Bildgalerie
Apple-Neuheiten
Erinnerungen an 25 Jahre Game Boy
Bildgalerie
Spielkonsole
Merkel macht Selfies mit Schülern
Bildgalerie
Kanzlerin
article
6768205
Anonymous attackiert Gema nach Razzien
Anonymous attackiert Gema nach Razzien
$description$
http://www.derwesten.de/wirtschaft/digital/anonymous-attackiert-gema-nach-razzien-id6768205.html
2012-06-14 20:55
Anonymous,Attacke,Gema,Dursuchungen
Digital