Das aktuelle Wetter NRW 6°C
Einzelhandel

American Express experimentiert mit Einkaufen per Twitter

12.02.2013 | 16:42 Uhr
American Express experimentiert mit Einkaufen per Twitter
Twitter sperrt Nachrichten von Neonazis

New York.  Einkaufen via Twitter: Das können Kunden des Kreditkarten-Unternehmens American Express jetzt ausprobieren. Wer seine Karte mit dem Profil beim Kurznachrichtendienst verknüpft, kann durchs Twittern bestimmter Hashtags einkaufen. Für mehr Sicherheit soll ein Tweet-Austausch mit der Karten-Firma sorgen.

Der Kreditkartenkonzern American Express lässt seine US-Kunden jetzt auch per Twitter Geld ausgeben. Sie können ihre Karte mit dem Profil beim Kurzmitteilungsdienst verknüpfen und danach einkaufen, indem sie bestimmte Schlagworte - sogenannte Hashtags - twittern. Zum Start des Projekts soll es als Angebote unter anderem Amazons Tablet Kindle Fire HD oder die Microsoft-Spielekonsole Xbox günstiger geben, kündigte American Express am späten Montag an. Mit dem Hashtag „#BuyAmexGiftCard25“ bekommt man zum Beispiel eine Geschenkkarte mit 25 Dollar Guthaben für 15 Dollar.

Für mehr Sicherheit ist ein Zwei-Stufen-System vorgesehen: Die Nutzer müssen auf einen Antwort-Tweet von American Express warten und ihn dann binnen 15 Minuten mit einer weiteren Twitter-Nachricht bestätigen. Zudem kann man nach dem Twittern bestimmter Hashtags Rabatte in teilnehmenden stationären Geschäften bekommen. (dpa)

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Android-Nutzer können per WhatsApp jetzt auch telefonieren
WhatsApp
Telefonie Per WhatsApp: Der Messenger hat die Telefonfunktion jetzt auch in Deutschland freigeschaltet – vorerst aber nur für Android-Nutzer.
Jay Z macht Spotify Konkurrenz - Musik-Dienst Tidal startet
Musik-Streaming
Tidal statt Spotify: Rapmogul Jay Z startet seine eigene Streaming-Plattform. Der Dienst ist ab sofort auch in Deutschland verfügbar.
Mit "Battlefield" im Drogensumpf Miamis
E-Games
„Battlefield Hardline“kommt mit neuem Szenario und frischen Ideen. Der Name ist geblieben, doch die Neuauflage spielt sich anders als die Vorgänger.
Jedes dritte Computerspiel wird per Download gekauft
Downloads
Spieler verzichten offenbar immer häufiger auf physische Datenträger. Immer mehr Computerspieler werden per Download gekauft.
Facebook baut seinen Kurzmitteilungsdienst Messenger aus
Soziales Netzwerk
Als Facebook die Nutzer seines Kurzmitteilungsdienstes in eine zusätzliche App zwang, waren viele unzufrieden. Jetzt wird der Plan dahinter sichtbar.
Fotos und Videos
Fans warten aufs neue iPhone
Bildgalerie
Apple
Das sind iPhone 6 und Apple-Watch
Bildgalerie
Apple-Neuheiten
Erinnerungen an 25 Jahre Game Boy
Bildgalerie
Spielkonsole
Merkel macht Selfies mit Schülern
Bildgalerie
Kanzlerin
article
7610150
American Express experimentiert mit Einkaufen per Twitter
American Express experimentiert mit Einkaufen per Twitter
$description$
http://www.derwesten.de/wirtschaft/digital/american-express-experimentiert-mit-einkaufen-per-twitter-id7610150.html
2013-02-12 16:42
Digital