Das aktuelle Wetter NRW 22°C
Einzelhandel

American Express experimentiert mit Einkaufen per Twitter

12.02.2013 | 16:42 Uhr
American Express experimentiert mit Einkaufen per Twitter
Twitter sperrt Nachrichten von Neonazis

New York.  Einkaufen via Twitter: Das können Kunden des Kreditkarten-Unternehmens American Express jetzt ausprobieren. Wer seine Karte mit dem Profil beim Kurznachrichtendienst verknüpft, kann durchs Twittern bestimmter Hashtags einkaufen. Für mehr Sicherheit soll ein Tweet-Austausch mit der Karten-Firma sorgen.

Der Kreditkartenkonzern American Express lässt seine US-Kunden jetzt auch per Twitter Geld ausgeben. Sie können ihre Karte mit dem Profil beim Kurzmitteilungsdienst verknüpfen und danach einkaufen, indem sie bestimmte Schlagworte - sogenannte Hashtags - twittern. Zum Start des Projekts soll es als Angebote unter anderem Amazons Tablet Kindle Fire HD oder die Microsoft-Spielekonsole Xbox günstiger geben, kündigte American Express am späten Montag an. Mit dem Hashtag „#BuyAmexGiftCard25“ bekommt man zum Beispiel eine Geschenkkarte mit 25 Dollar Guthaben für 15 Dollar.

Für mehr Sicherheit ist ein Zwei-Stufen-System vorgesehen: Die Nutzer müssen auf einen Antwort-Tweet von American Express warten und ihn dann binnen 15 Minuten mit einer weiteren Twitter-Nachricht bestätigen. Zudem kann man nach dem Twittern bestimmter Hashtags Rabatte in teilnehmenden stationären Geschäften bekommen. (dpa)

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Erbsen in Guacamole? Obama bringt sich in Rezept-Streit ein
Rezept-Streit
Die Veröffentlichung eines Zeitungs-Rezeptes zu Guacamole hat in den USA Streit ausgelöst - um Erbsen. Sogar US-Präsident Obama schaltete sich ein.
Holocaust-Überlebende kritisieren Google-Spiel
KZ-Gedenkstätten
Vertreter von Holocaust-Überlebenden haben gegen das virtuelle Google-Spiel "Ingress" protestiert. Gedenkstätten waren als Spielfeld benutzt worden.
Ausspähung bis ganz oben - Stand der Dinge in der NSA-Affäre
NSA
69 Telefonnummern der Bundesregierung finden sich angeblich auf einer neu bekannt gewordenen NSA-Spionageliste. Minister Gabriel bleibt gelassen.
Katholische Kirche in Gladbeck geht im Netz auf Sendung
Web-Radio
Neue Wege beschreiten. Das Radio-Projekt von St. Lamberti soll ab September laufen. Für den „Hör’Genuss“ werden Mitmacher gesucht.
Apple veröffentlicht Updates zu iOS, iTunes und Mac OS X
Apple Music
Neue Versionen von iOS Mac OS X und iTunes bringen den Streamingdienst Apple Music auf die Endgeräte. Zudem sollen Sicherheitslücken beseitigt werden.
Fotos und Videos
Mehr Auswahl bei Emojis
Bildgalerie
Kommunikation
Fans warten aufs neue iPhone
Bildgalerie
Apple
Das sind iPhone 6 und Apple-Watch
Bildgalerie
Apple-Neuheiten
Erinnerungen an 25 Jahre Game Boy
Bildgalerie
Spielkonsole
article
7610150
American Express experimentiert mit Einkaufen per Twitter
American Express experimentiert mit Einkaufen per Twitter
$description$
http://www.derwesten.de/wirtschaft/digital/american-express-experimentiert-mit-einkaufen-per-twitter-id7610150.html
2013-02-12 16:42
Digital