Das aktuelle Wetter NRW 7°C
Wer Bürger-Daten kauft und wie man sich schützen kann
Datenschutz
Wer Bürger-Daten kauft und wie man sich schützen kann
Duisburg.  Vollautomatisiert fragen Unternehmen über ein Online-Portal Adressen aus dem Melderegister der Stadt Duisburg ab. Die Verwaltung spricht von hunderttausenden Fällen pro Jahr. Betroffene erfahren nicht, wer welche Daten über ihn abfragt. Widerspruch haben dagegen rund 1000 Duisburger eingelegt.
Dortmunds erste Notebook-Klasse soll Pionierarbeit leisten
Schule
Dortmunds erste Notebook-Klasse soll Pionierarbeit leisten
Dortmund.  Im Unterricht an deutschen Schulen finden Computer so gut wie nicht statt. An einer Dortmunder Schule gibt es seit Beginn des Schuljahres die stadtweit einzige Notebook-Klasse. Nach und nach sollen die Rechner fest in den Unterricht integriert werden. Eine Nachbarstadt ist da schon viel weiter.
Deutsche Schulen in
Lern-Ausstattung
Deutsche Schulen in "Neuen Medien" weltweit nur Mittelmaß
Berlin.  Deutsche Schulen schneiden im weltweiten Vergleich schlecht ab, wenn's um die digitale Ausstattung geht. Zu wenig Computer, veraltete Geräte, keine "Neuen Medien" als Unterrichtsthema. Deutsche Schüler bringen sich den Umgang mit moderner Technik weitgehend selbst bei.
Goodbye Google - Firefox arbeitet jetzt mit Yahoo zusammen
Webbrowser
Goodbye Google - Firefox arbeitet jetzt mit Yahoo zusammen
Sunnyvale.  Über viele Jahre haben Web-Browser-Entwickler Mozilla und Google zusammen gearbeitet. Nun ist die Partnerschaft beendet. Mozilla will in Zukunft mit Yahoo zusammen arbeiten. Das bedeutet auch, dass Google bald vielleicht nicht mehr der voreingestellte Standardsuchdienst bei Firefox ist.
So narrte ein Twitterer die Formel-1-Welt mit Vettel-Wechsel
Fake-Account
Essen. Sebastian Vettel und Ferrari - das ist wie Robert Lewandowski und Bayern München. Jeder weiß, dass etwas in der Luft liegt, doch die offizielle Bestätigung lässt lange auf sich warten. Mittwochnachmittag schien es so weit zu sein. Doch der angebliche Ferrari-Tweet erwies sich als Fake.
Ohne iPhone geht wenig - Details über Apples Computer-Uhr
Apple
Cupertino Bisher hielt sich Apple mit spezifischen Informationen zu seiner lange erwarteten Computer-Uhr zurück. Jetzt erfährt man, dass sie viele Aufgaben vom angeschlossenen iPhone erledigen lässt und ihr Display nur mit einem Finger bedient werden soll.
Spezial
Missverständnisse, Legenden und verbreitete Irrtümer
Irrtümer des Lebens

Ob im Straßenverkehr, im Café oder im Bett - die Welt ist voller Missverständnisse und Legenden. Wir klären auf, an welcher Stelle der Volksmund Sie in die Irre führt. Wir suchen Experten, die häufige Irrtümer widerlegen - und erklären, wie sie zustande kommen.

Die Region aus der Luft
Fotografie

Unsere Region von oben - mal dicht besiedelt, mal wunderbar grün: Unser Fotograf Hans Blossey fliegt über Ruhrgebiet, Rheinland und angrenzende Regionen und fotografiert, was die Kamera hergibt.

Mein eigener Chef
Wirtschaftsmagazin

Der Gründergeist in unserer Region hat noch Wachstumspotenzial. Das Wirtschaftsmagazin der Funke-Mediengruppe erzählt Geschichten von Menschen, die es geschafft haben und gibt Tipps auf dem Weg in die Selbstständigkeit.

Alle Finanzrechner auf einen Blick
Verbraucher
Ihre Vergleichsrechner für alle Fragen zum Thema Geldanlage. Hohe Zinsen beim Tagesgeld, die besten Girokonten, die günstigsten Kredite.
Fotos und Videos
Fans warten aufs neue iPhone
Bildgalerie
Apple
Das sind iPhone 6 und Apple-Watch
Bildgalerie
Apple-Neuheiten
Erinnerungen an 25 Jahre Game Boy
Bildgalerie
Spielkonsole
Merkel macht Selfies mit Schülern
Bildgalerie
Kanzlerin
Handys im Wandel der Zeit
Bildgalerie
Technik
Chaos Computer Club
Bildgalerie
30C3
Spezial
Alles rund ums Auto
Fahrberichte, Neues aus der Autobranche, aktuelle Rechtsprechung: Lesen Sie das Neueste aus dem Ressort Auto.
Weitere Nachrichten
Falsche Telekom-Rechnungen enthalten Schadsoftware
Betrug
Berlin. Momentan machen massenhaft Mails mit gefälschten Telekom-Rechnungen die Runde. Darin werden teilweise Beträge von zwischen 200 und 300 Euro gefordert. Im Anhang verbirgt sich gefährliche Schadsoftware. Wir erklären, wie sie sich vor den Betrügermails schützen können.
WhatsApp führt Komplett-Verschlüsselung für Nachrichten ein
Messenger
Berlin. Sichere Kommunikation war für WhatsApp bisher nie ein Thema. Das scheint sich nun zu ändern: Nachrichten die über den Messenger verschickt werden, werden jetzt verschlüsselt. Allerdings funktioniert das bislang nur für bestimmte Nachrichten und nicht in allen Betriebssystemen.
Darauf sollten Sie beim Einkauf in der EU achten
Online-Einkauf
Berlin. Der europäische Binnenmarkt ist eine feine Sache. Verbraucher können im Netz oder auf Urlaubsreisen im europäischen Ausland im Prinzip genauso auf Einkaufstour gehen wie zuhause. Doch bisweilen hakt es beim grenzüberschreitenden Einkaufsbummel.
"Street Pong" - Hildesheim lädt zum Daddeln am Ampelmast
Verkehr
Hildesheim. Gamification im Straßenverkehr: Spielend leicht langweilige Wartezeiten an einer roten Ampel überbrücken - das können Fußgänger jetzt an Ampelmasten in Hildesheim. Dort ist der Spieleklassiker "Pong" installiert. Das Interesse ist groß - sogar im Ausland.
Umfrage
Viele Manager von städtischen Unternehmen verdienen mehr als eine halbe Million Euro im Jahr. Die Einkommen richten sich nach Branche, Unternehmensgröße und Umsatz. Finden Sie die hohen Gehälter angemessen?

Viele Manager von städtischen Unternehmen verdienen mehr als eine halbe Million Euro im Jahr. Die Einkommen richten sich nach Branche, Unternehmensgröße und Umsatz. Finden Sie die hohen Gehälter angemessen?

 
Spezial
Heute schon für morgen sorgen
Anzeige
Wirtschaft
Wer sich in jungen Jahren um die private Altersvorsorge kümmert, kann aufgrund der langen Laufzeit mit planbaren monatlichen Beiträgen ein Vermögen aufbauen. Das ist wichtig, um die Versorgungslücke im Alter zu schließen.
Serie: Die digitale Revolution - Big Data
Der Anpassungsdruck auf Unternehmen wird immer stärker
Digitale Revolution
Essen. Je stärker der Technikwandel, desto größer ist der Druck auf Unternehmen, sich anzupassen. So gibt es heute viele Erwartungen, wie eine Firma zu sein hat. Dabei sind nicht alle Entwicklungen rational im Sinne einer Kosten-Nutzen-Abwägung. Oft geht es nur darum, modern zu wirken.
Kollege Computer übernimmt
Digitale Revolution
Würzburg. Die Arbeitswelt wandelt sich und viele werden dabei auf der Strecke bleiben, weil sie mit den neuen Anforderungen einfach nicht mithalten können, sagt Wirtschafts-Experte Frédéric Thiesse. Er fürchtet, dass sich diese Veränderungen auch politisch kaum beeinflussen lassen.
So wird sich das Arbeitsleben durch die Rechner ändern
Digitale Revolution
Essen. Wo früher Hunderte Menschen gebraucht wurden, reicht heute eine Handvoll. Dafür müssen die einzelnen Arbeitnehmer immer besser ausgebildet werden, um intellektuell anspruchsvolle Aufgaben bewältigen zu können. Die Gesellschaft befindet sich auf dem Weg zum „Wissensarbeiter“.
Netzpionier Lanier fragt: Wem gehört das Internet?
Die digitale Revolution
Das Netz ruiniert die Mittelklasse, sagt der Internet-Pionier Jaron Lanier. Er sieht eine Welt von Massenarbeitslosigkeit, Wirtschaftsmonopolen und Demokratieverlust heraufdämmern. Doch er hat auch eine Idee, wie man diesen allzu düsteren Zukunftsvisionen entgegenwirken könnte.
Newsletter
Service
Jetzt kostenlos abonnieren!
Mit unseren E-Mail-Newslettern sind Sie immer im Bilde und bekommen die wichtigsten Nachrichten gebündelt.
Bestellen Sie jetzt den Newsletter: 
Technik
Spezial
Arbeitsmarkt NRW
Statistik

Die aktuelle Arbeitsmarktgrafik für Nordrhein-Westfalen. Monatlich veröffentlicht die Agentur für Arbeit die Arbeitslosenquote und zeigt aktuelle Werte und Veränderungen zum Vormonat.

Digitales
NSA überwacht zu 90 Prozent Unschuldige
Sicherheit
Im Zuge ihrer Überwachungsaktionen greift die NSA Daten von Millionen Internet-Nutzern ab. Mehr als 90 Prozent von ihnen stehen nicht einmal unter Verdacht.
Shopping Express
Mit Google Shopping Express will der Suchmaschinen-Riese Konkurrent Amazon die Stirn bieten. Der Dienst soll in den USA bald landesweit verfügbar sein.
Tiobe-Index
C ist die aktuell beliebteste Programmiersprache. Das geht aus dem neuen Tiobe-Index hervor. Es gibt aber auch einen Neueinsteiger, der auf Anhieb gleich vorne mit dabei ist.
Verband plant wegen E-Zigaretten-Warnung Millionenklage
Klage
Düsseldorf. Weil das NRW-Gesundheitsministerium vor E-Zigaretten gewarnt hatte, will der Verband des E-Zigarettenhandels die Landesregierung auf 90 Millionen Euro Schadenersatz verklagen. Das Bundesverwaltungsgericht hatte entschieden, dass die Flüssigkeiten für E-Zigaretten weiter frei verkauft werden dürfen.
ADAC
München. Nach dem Skandal um den Autopreis "Gelber Engel" stellt sich der ADAC völlig neu auf. Im Dezember soll die Strukturreform beschlossen werden. Im Kern will der ADAC aber ein Verein bleiben. Neben mehr Transparenz soll die Reform zwischen Vereins- und Wirtschaftsaktivitäten des ADAC trennen.
Handwerk
Dresden. In Deutschland gibt es mehr als 50 Handwerkskammern. 407 Jungmeistern in Sachsen gratulierte Bundespräsident Joachim Gauck in Dresden persönlich zur bestandenen Prüfung - verbunden mit konkreten Erwartungen. Die deutsche Wirtschaft brauche mehr Risikobereitschaft, sagte Gauck.
Facebook
Spritpreismonitor
Spritpreismonitor
Aktuelle Tweets
Datenschützer warnen vor Fitness-Apps von Versicherungen
Fitness-Apps
Köln. Gesünder leben und bei der Krankenversicherung davon profitieren: Per Telemonitoring will Generali künftig Kundendaten über Fitness und Lebensstil erfassen. Verbraucherschützer sind alarmiert und sehen enorme Überwachungsgefahr. Mit einer Einführung ist in den kommenden 12 bis 18 Monaten zu rechnen.
Fotos aus aller Welt
Schalke schlägt Wolfsburg
Bildgalerie
Bundesliga
BVB verspielt 2:0 in Paderborn
Bildgalerie
Bundesliga
VfL Bochum feiert ersten Heimsieg
Bildgalerie
VfL Bochum
Spezial
Scoopshot-Bild des Tages (1)
Bildgalerie
Fotoaktion
Jeden Tag eine Überraschung – die besten Bilder unserer Scoopshot-User. Gemeinsam mit „Scoopshot“ wollen wir das Leben der Menschen in der Region abbilden. Mit der Smartphone-App „Scoopshot“ können Sie uns Ihre Erlebnisse näher bringen und womöglich Geld damit verdienen.
Facebook
@| Facebook-Follow | WAZ | - Nie ändern nur dublizieren!
Twitter
@| Twitter-Follow - nie ändern nur dublizieren!
Google+
Das Wetter
Das aktuelle Wetter
Aussichten:
wolkig
aktuelle Temperatur:
7°C
Regenwahrscheinlichkeit:
5%
Service
Die mobilen Angebote Ihrer Zeitung
Mobile & Apps

Alle Informationen zu unseren digitalen Produkten für Smartphones und Tablets. Entdecken Sie unseren Zeitungskiosk- und unsere Plus-Apps sowie eine Reihe von Service-Angeboten für Ihr Smartphone. Außerdem finden Sie hier alle Informationen zu unserem Mobilfunktarif "wir mobil".

Ihr Kontakt zur Redaktion
So erreichen Sie uns
kontaktformular

Online-Redaktion

Friedrichstraße 34-38

45128 Essen

Tel.: 0201/804-0

-