Das aktuelle Wetter NRW 11°C
Microsoft

Das ist das neue Windows 8

25.10.2012 | 16:54 Uhr Zur Zoomansicht Zum Artikel
Ab Freitag ist das neue Microsoft-Betriebssystem Windows 8 erhältlich. Das System...
Ab Freitag ist das neue Microsoft-Betriebssystem Windows 8 erhältlich. Das System...Foto: Screenshot / WAZ FotoPool

Ab Freitag ist Windows 8 erhältlich.

Ein erster Blick auf Funktionen und Bedienerfreundlichkeit des neuesten Microsoft-Betriebssystems.

Fotostrecken aus dem Ressort
Letzte Schicht bei Opel
Bildgalerie
Opel-Ära
Leser-Erinnerungen an Opel
Bildgalerie
Opel
Die größten Kraftwerke in NRW
Bildgalerie
Kraftwerke
Hannelore Kraft zu Gast in Hagen
Bildgalerie
Werksbesuch
Populärste Fotostrecken
Großbrand in Roermond
Bildgalerie
Feuer
BVB mit Remis gegen Wölfe
Bildgalerie
BVB
Glücklicher Sieg für S04
Bildgalerie
Schalke
Tier-Bescherung im Zoom
Bildgalerie
Zoo
Neueste Fotostrecken
Familie Al Sari floh in den Libanon
Bildgalerie
Spendenaktion
Weihnachtsmarkt in Grundschule
Bildgalerie
Balve
Flüchtlingskinder in der Schule
Bildgalerie
Spendenaktion
Bescherung im Stadion Essen
Bildgalerie
Aktion Herzenswünsche
Kommentare


Funktionen
Aus dem Ressort
Deutsche Bank überdenkt Strategie - Postbank auf Prüfstand
Deutsche Bank
Die Geschäftsentwicklung der Deutschen Bank bleibt hinter den eigenen Ansprüchen zurück. Eine neue Strategie muss her. Denkverbote gebe es nicht.
Middelhoff bleibt wegen Fluchtgefahr in Untersuchungshaft
Haft
Die Haftbeschwerde des Ex-Arcandor-Chefs Thomas Middelhoff wurde erneut abgewiesen. Wegen Fluchtgefahr bleibt der 61-Jährige in Untersuchungshaft.
Commerzbank zahlt Anleger 10.000 Euro für riskanten Fonds
Vergleich
Die Commerzbank und ein Anleger aus Bochum einigen sich auf einen Vergleich. Das Geldinstitut zahlt nach dem Verkauf eines Risiko-Fonds 10.000 Euro.
Marburger Bund verhandelt für Ärzte über Lohnerhöhung
Tarifverhandlungen
In den Tarifverhandlungen fordert die Ärztegewerkschaft mehr Geld und weniger Bereitschaftsdienste. 550 kommunale Kliniken sind davon betroffen.
Arbeitslosenzahlen werden wohl 2015 nicht mehr weiter sinken
Arbeitsmarkt
Im kommenden Jahr rechnet die Bundesagentur für Arbeit mit stagnierenden Arbeitslosenzahlen in NRW. Grund ist vor allem die Langzeitarbeitslosigkeit.