Das aktuelle Wetter NRW 6°C
Wirtschaft

Chinesisches Unternehmen kauft Eisenerzmine in Afrika

29.12.2012 | 11:28 Uhr
Foto: /dapd

Mit der Übernahme einer australischen Minengesellschaft erlangt ein chinesisches Privatunternehmen die Kontrolle über eine wichtige Eisenerzmine in Westafrika. Die Hanlong Group werde den Kauf der Sundance Resources Ltd. für 45 Australische Cent pro Aktie am 1. März abschließen, berichtete die amtliche Nachrichtenagentur Xinhua am Samstag.

Peking (dapd). Mit der Übernahme einer australischen Minengesellschaft erlangt ein chinesisches Privatunternehmen die Kontrolle über eine wichtige Eisenerzmine in Westafrika. Die Hanlong Group werde den Kauf der Sundance Resources Ltd. für 45 Australische Cent pro Aktie am 1. März abschließen, berichtete die amtliche Nachrichtenagentur Xinhua am Samstag. Sundance betreibt die Eisenerzmine Mbalam, die auf dem Gebiet von Kamerun und der Republik Kongo liegt.

Hanlong bemühe sich um eine Partnerschaft mit chinesischen Staatsbetrieben und werde fünf Milliarden Dollar in die Mine investieren, berichtete Xinhua weiter. Geplant seien der Bau einer 550 Kilometer langen Eisenbahnstrecke und eines Hafens.

dapd

dapd

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Vorerst keine neue Streikdrohung der GDL-Lokführer
Bahnstreik
Im Tarifstreit zwischen Bahn und Lokführergewerkschaft GDL geht es erstmal ohne Streikdrohung weiter. Am 13. März wird wieder verhandelt.
Am Arbeitsmarkt naht der Frühling
Arbeit
Der im Februar übliche Einbruch auf dem Arbeitsmarkt blieb diesmal aus. In Nordrein-Westfalen gibt es viele neue Stellen.
Wälzholz KG Hagen für nachhaltige Firmenentwicklung geehrt
Axia-Award
Der Hagener Kaltwalz-Spezialist C.D. Wälzholz bekommt für sein Stiftungsmodell den "Axia Award 2014". 37 Mittelständler hatten sich beworben.
Deutschland bleibt Europas Spitzenreiter im Erfinden
Patente
Deutschland hat europaweit die fleißigsten Erfinder – weltweit liegt die Bundesrepublik auf Rang drei. Aber die Konkurrenz aus Asien schläft nicht.
Samsung kappt Netzverbindung von unzähligen Smart-TVs
Smart-TV
Nutzer von Samsung-Smart-TVs bestimmter Typen haben derzeit keinen Internet-Anschluss. Der koreanische Hersteller hat die Geräte vom Netz genommen.
7431934
Chinesisches Unternehmen kauft Eisenerzmine in Afrika
Chinesisches Unternehmen kauft Eisenerzmine in Afrika
$description$
http://www.derwesten.de/wirtschaft/chinesisches-unternehmen-kauft-eisenerzmine-in-afrika-id7431934.html
2012-12-29 11:28
China,Afrika,Rohstoffe,
Wirtschaft