Das aktuelle Wetter NRW 29°C
Wirtschaft

Brasilien investiert 53 Milliarden Euro in Bau neuer Infrastruktur

15.08.2012 | 20:04 Uhr

Die brasilianische Regierung will mit Milliardeninvestitionen in neue Infrastruktur die Wirtschaft ankurbeln. Wie Präsidentin Dilma Rousseff am Mittwoch mitteilte, werden umgerechnet 53 Milliarden Euro bereitgestellt. Geplant sei, das Schienennetz um 10.000 Kilometer zu erweitern und 7.500 Kilometer an Fernstraßen neu zu bauen oder zu verbreitern.

Brasilia (dapd). Die brasilianische Regierung will mit Milliardeninvestitionen in neue Infrastruktur die Wirtschaft ankurbeln. Wie Präsidentin Dilma Rousseff am Mittwoch mitteilte, werden umgerechnet 53 Milliarden Euro bereitgestellt. Geplant sei, das Schienennetz um 10.000 Kilometer zu erweitern und 7.500 Kilometer an Fernstraßen neu zu bauen oder zu verbreitern.

Das Land erhalte damit "endlich eine Infrastruktur, die seiner Größe entspricht", sagte Rousseff. Die Aufträge würden über Vergabeverfahren an private Unternehmer erteilt. Die Investitionen stehen auch vor dem Hintergrund der Vorbereitungen Brasiliens auf die Fußball-Weltmeisterschaft 2014 und die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro 2016.

© 2012 AP. All rights reserved

dapd

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
NRW-Finanzminister will das Bezahlen mit Bargeld begrenzen
Schwarzgeld
Höchstgrenzen fürs Bezahlen mit Bargeld regt NRW-Finanzminister Walter-Borjans an. Vorbild seien andere EU-Länder. Bei uns müsse das Limit höher sein.
Post und Verdi hoffen bei Gesprächen auf Ende des Streiks
Post-Streik
Seit fast vier Wochen wird bei der Post gestreikt. Briefkästen bleiben leer, Pakete kommen nicht an. Jetzt wird in dem Tarifstreit wieder verhandelt.
Geldautomaten in Griechenland gehen kleine Banknoten aus
Griechenland
Seit Montag dürfen griechische Bürger nur 60 Euro pro Tag abheben. Viele Geldautomaten gaben am Freitag aber nur noch 50-Euro-Scheine aus.
Erfolgsmodelle mit Klimaproblem - Kritik an Geländewagen
Umweltschutz
Viele Kunden kaufen Autos mit hohem Verbrauch. Um den Schadstoff-Ausstoß zu drosseln, soll die Automobil-Industrie demnächst Maßnahmen ergreifen.
Preisvergleich - Tanken am frühen Abend ist am günstigsten
Tankstellen
Kraftstoff wird abends an Tankstellen drastisch teurer - aber nicht gleichzeitig. Der ADAC hat die Statagie großer Ketten verglichen - und einen Tipp.
6987914
Brasilien investiert 53 Milliarden Euro in Bau neuer Infrastruktur
Brasilien investiert 53 Milliarden Euro in Bau neuer Infrastruktur
$description$
http://www.derwesten.de/wirtschaft/brasilien-investiert-53-milliarden-euro-in-bau-neuer-infrastruktur-id6987914.html
2012-08-15 20:04
Brasilien,Konjunktur,Infrastruktur,
Wirtschaft