BER soll im zweiten Halbjahr 2017 öffnen

Berlin/Potsdam..  Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) rechnet damit, dass der neue Hauptstadtflughafen BER wie geplant im zweiten Halbjahr 2017 in Betrieb gehen kann. „Ich bin optimistisch und denke ja“, sagte er der „Berliner Morgenpost“. Ein Flughafensprecher wies einen Bericht zurück, wonach sich die Fertigstellung des BER erneut verzögern könnte.