Das aktuelle Wetter NRW 11°C
Großflughafen

Bahn bereitet Klage gegen Berliner Flughafenbetreiber vor

11.11.2012 | 11:13 Uhr
Bahn bereitet Klage gegen Berliner Flughafenbetreiber vor
Die Bahn erwägt eine Klage gegen die Betreiber des Großflughafens Berlin Brandenburg.Foto: dapd

Berlin.  Die Fluggesellschaft Air Berlin hat es vorgemacht, die Bahn könnte nachziehen: Wegen der jahrelangen Verzögerung der Eröffnung des Großflughafens Berlin Brandenburg erwägt der Konzern laut einem Medienbericht eine millionenschwere Schadenersatz-Klage gegen die Betreiber des Flughafens.

Wegen der auf Oktober nächsten Jahres verschobenen Eröffnung des Großflughafens Berlin Brandenburg bereitet die Deutsche Bahn eine Schadensersatzklage in Millionenhöhe gegen die Betreiber vor. Am 12. Dezember werde der Vorstand den Aufsichtsrat der Bahn über die genaue Höhe und den Zeitpunkt der Klage informieren, berichtet die "Bild am Sonntag". Erst dann solle endgültig über die Klage entschieden werden, erfuhr die Zeitung aus Aufsichtsratskreisen.

Kommentar
Verschwendung ist nicht sexy - von Gerd Heidecke

Der neue Hauptstadt-Flughafen entwickelt sich zum Synonym für XL-Schlampigkeit und Verschwendung bei Großprojekten im Allgemeinen und für Berliner...

Die Bahn hat eine Strecke zum unterirdischen Bahnhof des Flughafens gebaut. Vor wenigen Tagen hatte bereits die Fluggesellschaft Air Berlin eine Feststellungsklage wegen Mehrkosten in zweistelliger Millionenhöhe gegen die Flughafenbetreiber eingereicht. (dapd)    

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Streit um Zukunft der Braunkohle mobilisiert Tausende
Energie
Während in Berlin und NRW Tausende für und gegen stärkere Belastung der Kohleverstromung demonstrieren, attackiert Gabriel Unternehmen und die Union.
Kehrtwende: Deutsche Bank will Postbank abstoßen
Banken
Die Deutsche Bank geht auf Schrumpfkurs: Die Postbank-Mehrheit gibt der Dax-Konzern auf, auch im Investmentbanking sind Einschnitte beschlossen. Der...
Arbeitsmarkt verliert im Jahresverlauf wohl an Dynamik
Arbeitsmarkt
Der Arbeitsmarkt startete glänzend ins neue Jahr. Aber nach Experten-Prognosen wird er in den kommenden Monaten wieder an Dynamik verlieren.
Piëch tritt aus VW-Aufsichtsrat zurück - Machtkampf verloren
Volkswagen
Aufsichtsratschef Piëch wollte bei Volkswagen die Ablösung des Vorstandsvorsitzenden Winterkorn betreiben. Jetzt hat Piëch selbst seinen Hut genommen.
Wie Clemens Tönnies um die Macht im Fleisch-Konzern kämpft
Tönnies
Im Familien-Rechtsstreit will Schalke-Boss Clemens Tönnies bis zur letzten Instanz kämpfen. Es geht um die Macht im größten deutschen Fleisch-Konzern.
article
7279544
Bahn bereitet Klage gegen Berliner Flughafenbetreiber vor
Bahn bereitet Klage gegen Berliner Flughafenbetreiber vor
$description$
http://www.derwesten.de/wirtschaft/bahn-bereitet-klage-gegen-berliner-flughafenbetreiber-vor-id7279544.html
2012-11-11 11:13
Bahn,Flughafen,Flughafen Berlin Brandenburg,Deutsche Bahn,Klage,Schadenersatz
Wirtschaft