schließen
Votingergebnis

Die USA stellen dem Assad-Regime ein Ultimatum: Sollte die syrische Führung binnen einer Woche alle Chemiewaffen an die internationale Gemeinschaft übergeben, werde es keine Intervention geben, sagte US-Außenminister Kerry am Montag. Was halten Sie von der Entwicklung?

So haben unsere Leser abgestimmt

Lächerlich. Als ob Assad seine Chemiewaffen herausrückt. Obama will nur Zeit gewinnen, um die eigenen Leute vom Militärschlag zu überzeugen.
14%
Schlecht. Ich finde, die USA hätten sehr viel früher militärisch eingreifen müssen.
7%
Ich finde es gut, wenn die Diplomatie noch eine Chance bekommt - glaube aber nicht, dass das irgendetwas ändert.
16%
Bisher hat noch niemand zweifelsfrei bewiesen, dass das syrische Regime die Chemiewaffen eingesetzt hat. Bevor das nicht passiert ist, kann man gar nichts entscheiden.
22%
Ich bin grundsätzlich gegen einen Militärschlag. Bomben würden wieder die Falschen treffen. Sollte Assad Giftgas eingesetzt haben, ist das ein Fall für den Internationalen Strafgerichtshof in Den Haag.
39%
Das Thema interessiert mich nicht.
2%
1054 abgegebene Stimmen