schließen
Votingergebnis

Im Rüttenscheider Straßenstreit in Essen wird provokativ nachgelegt. Die Anwohner-Initiative "Irmgard und Ortrud" hat nun Hitler-Plakate im Bezirk aufgehängt. Tabubruch oder Faktenvorlage - was meinen Sie?

So haben unsere Leser abgestimmt

Die Hitler-Plakate gehen eindeutig zu weit, das ist reine Polemik.
57%
Wieso die Aufregung? Ein Plakat darf ruhig zugespitzt sein. Sonst wirkt es nicht.
29%
Mir ist das egal. Das ganze Thema wird total überbewertet.
14%
8162 abgegebene Stimmen