01.01.2013
17:59
Scheibenwischer
von wohlzufrieden | #20

Zumindest waren ein paar naive solange optimistisch, bis sie die Ansprache von Mutti gehört haben, auch zwischen den Zeilen....

01.01.2013
08:32
Fast die Hälfte der Deutschen blickt optimistisch auf 2013...
von mspoetnik | #19

...klar,die haben das Desaster ja auch zu verantworten.
Ich habe die Typen die uns seit einem halben Jahrhundert
regieren,noch nie gewählt.

31.12.2012
22:33
Fast die Hälfte der Deutschen blickt optimistisch auf 2013
von casimir1 | #18

Fast die Hälfte der Deutschen blickt optimistisch auf 2013, die müssen die Bundesrepublik mit der Deutschen Bank verwechselt haben!

31.12.2012
21:11
Fast die Hälfte der Deutschen blickt optimistisch auf 2013
von fragender123 | #17

Ich blicke 2013 auch optimistisch in die Zukunft, nämlich das die Neoliberalen endlich die Rechnung für den Murks präsentiert bekommen den sie verzapft haben.

31.12.2012
21:10
Blockierter Kommentar.
Name von Moderation entfernt | #16

Dieser Kommentar wurde von einem Moderator blockiert.

31.12.2012
20:17
Fast die Hälfte der Deutschen blickt optimistisch auf 2013
von kuba4711 | #15

Die neoliberal -konservativen Mit - Kommentatoren setzen offenbar auch in 2013 auf das bewährte Propaganda -Konzept :
"Und am Sonntag wieder Wunschkonzert ,der Tagesbefehl bis dorthin ist :
"Gute Laune und positives Denken ,denn bisher wirken die Wunderwaffen der Madame Mutti der Nation perfekt. "
Selig sind die geistig Armen ...denn ihnen ist das Himmelreich schon auf Erden.

31.12.2012
13:04
Fast die Hälfte der Deutschen blickt optimistisch auf 2013
von KritischeBuergerin | #14

Wieso jammert der Deutsche an sich eigentlich so viel? Uns gehts doch allesamt um Längen besser, als vielen anderen Erdenbürgern. Vielleicht sollten manche ihre Ansprüche mal der Realität angleichen und sich außerdem auf die wahren Werte und Freuden des Lebens besinnen.
Diese dauernde Meckerei...!

2 Antworten
Fast die Hälfte der Deutschen blickt optimistisch auf 2013
von fragender123 | #14-1

Ja, ich weiß, es ist auch soviel bequemer, einfacher und unkomplizierter, sich alles gefallen zu lassen. Das ist auch der Grund warum sich die Non-Vertebraten in der deutschen Gesellschaft um alles herumschlängeln und Probleme haben, Rückgrat zu zeigen: Sie haben nämlich keines.

Also: Reihen Sie sich ein, bei denen sind Sie genau richtig.

Fast die Hälfte der Deutschen blickt optimistisch auf 2013
von KritischeBuergerin | #14-2

Was muss ich mir denn "gefallen lassen"? Mir fallen da zwar ein paar Dinge ein, die optimiert werden könnten für meine persönliche Situation, aber das geht ja jedem so. Prinzipiell: gesunde Familie, nette Freunde, ausreichende Deckung des täglichen Bedarfs, Wärme Heizung,........ Reicht für ein zufriedenes Leben, finde ich.

31.12.2012
11:09
Fast die Hälfte der Deutschen blickt optimistisch auf 2013
von Eduard79 | #13

Werden positive Veränderungen eigentlich durch ewige Nörgler verursacht, die überall selbstgerecht und besserwisserisch ihr Querulanten-Gift verspritzen - oder vielleicht doch durch die Menschen, die noch positiv denken, die Ideen haben, die anpacken, für die Probleme lediglich Herausforderungen sind!?

Da sollten die ganzen Miesepeter hier mal drüber nachdenken. Kurz gesagt: Mit EURER Laune wird´s auch nicht besser!

31.12.2012
10:56
Fast die Hälfte der Deutschen blickt optimistisch auf 2013
von engelstrompete | #12

Ich weiß nicht wer, zu diesem Thema befragt wurde. In meinem Bekanntenkreis ist niemand, der optimistisch ins Jahr 2013 geht.Und wer der Meinung ist es könnte nicht schlimmer werden ,der wird sich wundern.Der finanzielle Ausverkauf der BRD ist noch nicht abgeschlossen .

31.12.2012
10:48
Fast die Hälfte der Deutschen blickt optimistisch auf 2013
von GregoryHouse | #11

Ich bin auch optimistisch, weil mich nach über 40 Jahren Deutschland nix mehr schocken kann.