22.05.2010
16:53
Wo Dortmunds B-Promis wohnen
von Neu in Dortmund | #14

Ich bin vor 2 Monaten von München nach Dortmund gezogen.Das Preisniveau ist selbst in den südlichen Stadtteilen im Vergleich zu Münchjen wirklich gut.Ich wollte citynah wohnen,allerdings habe ich bei Wohnungsbesichtigungen im Kreuzviertel 1/2 Stunde einen Parkplatz suchen müsssen.Täglich wäre das Verzweifelung pur! Bin daher in die Gartenstadt gezogen und fühle mich hier richtig wohl!!!

21.05.2010
15:38
Viertel für B-Promis
von maxballauf | #13

zu #6:
Ich will nicht meine Heimatstadt runterputzen, sondern es sollte nur im Vergleich zu Berlin, München oder Hamburg festgestellt sein, das bei uns in Dortmund ja so gut wie keine Promis wohnen.
Kirchhörde finde ich auch einen wunderschönen Vorort, genauso wie Buchholz und Syburg.
Mein Favorit jedoch ist Wichlinghofen.

21.05.2010
13:43
Viertel für B-Promis
von vaikl | #12

Und das ist nat. gut für unsere Kinder!

Jetzt fehlt nur noch die Mauer rund um Kirchhörde.

21.05.2010
13:32
Blockierter Kommentar.
Name von Moderation entfernt | #11

Dieser Kommentar wurde von einem Moderator blockiert.

21.05.2010
13:30
Viertel für B-Promis
von Jens.Nathmann | #10

ich bin in der Bittermark aufgewachsen und lebe heute Kirchhörde. Das ist ein wunderschöner Vorort. Ausserdem haben wir in Kirchhörder Grundschule nciht wie sonst üblich einen sehr hohen Ausländeranteil, sondern so gut wie gar keinen. Und das ist nat. gut für unsere Kinder!
Hier stören auch nicht die zu tief anfliegenden Jets die über unsere Dächer hinweg den Flughafen anfliegen wie z. B. in Aplerbeck.

Alles in allem einer der schönsten Orte von Dortmund!!!!

21.05.2010
11:22
Viertel für B-Promis
von vaikl | #9

@ #8
Zumeist tummeln sich hier die Verlierer der Gesellschaft.

Herzlich Willkommen!

PS: Sie sind hier auch schon aufgefallen, wenn es um sehr eigenwillige Schönfärberei ging

21.05.2010
11:13
Viertel für B-Promis
von dortmuuuund | #8

@#4

Sie sind mir schon des Öfteren aufgefallen. Ihre Kommentare haben immer weder Hand noch Fuß. Manchen Leuten ist es halt nicht peinlich mit Ihrer Unwissenheit aufzufallen. Im Kreuz-Viertel sind momentan sogar Wohnungen auf dem Markt für über 10 Euro pro Quadratmeter.

@#6

Da sprechen Sie ein wahres Wort. Aber bitte bedenken Sie, dass die Kommentare alles andere als repräsentativ sind. Zumeist tummeln sich hier die Verlierer der Gesellschaft.

21.05.2010
11:04
Viertel für B-Promis
von vaikl | #7

@ #6

Sie sollten mal Leute aus München hören, wenn die über ihre Promis herziehen. Dagegen sind wir Chorknaben.

21.05.2010
10:28
Viertel für B-Promis
von Seltensogelacht | #6

@maxballauf

Find ich immer wieder geil, wie die Kommentatoren hier ihre Heimat runterputzen müssen oder was sollen solche überflüssigen Kommentare? Immer diese öffentliche Abwertung der Ruhrgebietsstädte. Was sollen denn Außenstehende denken, wenn die Menschen im Ruhrgebiet ihre Städte ständig so schlecht darstellen?

21.05.2010
07:45
Viertel für B-Promis
von maxballauf | #5

In Dortmund kann man ja wohl nicht von A B Promis sprechen.
Höchste von solche, die so etwas sein wollen.