Das aktuelle Wetter NRW 13°C

Pressefreiheit

Kinderpornografie-Blockade: Kritik muss sein

23.04.2009 | 09:51 Uhr

Essen. Von Teilen der Internet-Community wird die Sperrung von Kinderpornoseiten als Zensur begriffen. Wir sprachen mit Daniel Bettermann, Gründer und Leiter des "Museums für Kunst- & Pressefreiheit" in München, über die neue gesetzlichen Regelung und die in diesem Zusammenhang zunehmende Kritik.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Umfrage
Der Brexit ist da: Die Briten haben sich für den Ausstieg aus der EU entschieden . Was ist Ihre Meinung dazu?

Der Brexit ist da: Die Briten haben sich für den Ausstieg aus der EU entschieden . Was ist Ihre Meinung dazu?

 
Fotos und Videos
Leser zu Besuch bei der WAZ
Bildgalerie
WAZ-Gäste
Leser zu Besuch bei der WAZ
Bildgalerie
Redaktionsbesuch
Zu Besuch bei der WAZ
Bildgalerie
Redaktionsbesuch
Zu Besuch bei der WAZ
Bildgalerie
Fotostrecke
article
627700
Kinderpornografie-Blockade: Kritik muss sein
Kinderpornografie-Blockade: Kritik muss sein
$description$
http://www.derwesten.de/waz-info/kinderpornografie-blockade-kritik-muss-sein-id627700.html
2009-04-23 09:51
WAZ-Info