Das aktuelle Wetter NRW 5°C
Wir über uns
WAZ-Info
Seit Generationen informieren wir Sie über regional, national und internationale Geschehnisse. Als Ruhrgebietszeitung mit der höchsten Auflage stellen wir einen hohen Anspruch an unsere eigene Berichterstattung, um Ihnen die aktuellsten Nachrichten zukommen zu lassen.
Ihr Kontakt zur WAZ
Leserservice
Sie haben Fragen und Anregungen zur redaktionellen Arbeit? Dann wenden Sie sich doch direkt an die zuständige Redaktion und die dortigen Kollegen. Hier finden Sie alle Adressen und Daten.
Abo-Angebote der WAZ
WAZ

Sichern Sie sich jetzt Ihr Abonnement der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung und profitieren Sie von den Abo-Vorzügen.

Nachrichten aus Duisburg
Stadtwerke Duisburg erhöhen Gaspreis
Energiepreise
Duisburg. Tiefer in die Tasche greifen müssen künftig die Gaskunden der Duisburger Stadtwerke. Der Versorger erhöht die Preise. Zugleich gebe es keinen „Spielraum“ für niedrigere Stromtarife, heißt es bei dem kommunalen Unternehmen.
Nachrichten aus Essen
Jagdgesetz
Ohne Förster gäbe es Füchse auf der Rüttenscheider Straße
Essen. Die Landesregierung plant ein neues Jagdgesetz. Das gefällt den Essener Waidmännern überhaupt nicht.Ihr Vorsitzender Hans-Bernhard Menn spricht im Interview mit unserer Zeitung über Katzen, den Naturschutz und die Aufgaben seiner Zunft.
Nachrichten aus Gelsenkirchen
Politik
Die SPD Gelsenkirchen wird dem Haushaltsentwurf zustimmen
Gelsenkirchen. Für die SPD-Fraktion ist die Marschrichtung klar. „Wir sehen keine Veranlassung, den erfolgreichen Entwicklungspfad für unsere Stadt zu verlassen“, sagte ihr Vorsitzender Dr. Klaus Haertel. Das bedeutet: Die Sozialdemokraten werden den Entwurf für den Haushaltsplan mittragen.
Nachrichten aus Oberhausen
Betuwe
Oberhausen stemmt sich frustriert gegen die Bahn
Oberhausen. Noch werden 600 Bürgereinwände und Rathaus-Ideen zum Ausbau der europaweit einzigartigen, bedeutsamen Hochleistungsgüterbahnstrecke „Betuwe“ geprüft. Der Bahn-Konzern ignoriere diese, sagt die Bürgerinitiative. Er plane den Streckenausbau munter vor sich hin.
Nachrichten aus Mülheim
Vermisstenfall
Suche ohne Ergebnis - 71-Jähriger in Mülheim weiter vermisst
Mülheim. Auf der Suche nach einem 71-Jährigen, der in der Nacht zu Dienstag aus einem Krankenhaus in Mülheim verschwunden ist, gibt es auch am Donnerstagmorgen noch keine Spur. Der Mann sei nach wie vor vermisst, erklärte die Polizei. Am Mittwoch war mit einem Großaufgebot nach dem Mann gesucht worden.
Anzeige
Aboservice
Service

Sie sind umgezogen, haben eine neue Adresse oder Bankverbindung? Ändern Sie hier ihre Abodaten.

Abo-Angebote
Leserservice

Sie möchten eine Zeitung der WAZ-Mediengruppe testen? Sie möchten ein Abo verschenken. Sie sind Student? Dann haben wir jeweils das richtige Angebot für Sie: Schauen Sie mal rein - es lohnt sich so oder so!

Leserreisen
Service
Reisen Sie mit uns zu den Traumzielen in Deutschland und weltweit: Nostalgische Bahnreisen, erholsame Kreuzfahrten, aufregende Flugreisen und spannende Studienreisen sind sorgfältig für Sie vorausgewählt.
Ticket-Shop
Partnerangebote
Konzerte, Theater, Kabarett: Buchen Sie in unserem Ticketshop die Eintrittskarten zur Veranstaltung Ihrer Wahl. Schnell und bequem. In Ihrer Region und deutschlandweit.
Umfrage
Die Große Koalition hat sich auf die Einführung einer gesetzlichen Frauenquote geeinigt. Was halten Sie von der Maßnahme?

Die Große Koalition hat sich auf die Einführung einer gesetzlichen Frauenquote geeinigt. Was halten Sie von der Maßnahme?

 
Fotos und Videos
Polizei räumt Flüchtlingscamp
Bildgalerie
Flüchtlinge
Obama begnadigt Truthähne
Bildgalerie
Thanksgiving
BVB unterliegt Arsenal
Bildgalerie
Champions League
Debakel in Königsblau
Bildgalerie
S04
Nachrichten-Ticker