Drei Straßenbahnen frontal zusammengekracht

Drei Straßenbahnen frontal zusammengekracht

Essen, 12.06.2012: Aus noch ungeklärten Gründen ist eine Straßenbahn in Richtung Steele gegen 16 Uhr an der Haltestelle Hollestraße auf zwei dort wartende Bahnen aufgefahren. Bei der Kollision wurden 28 Menschen verletzt, drei von ihnen schwer.
Di, 12.06.2012, 19.34 Uhr

Essen, 12.06.2012: Aus noch ungeklärten Gründen ist eine Straßenbahn in Richtung Steele gegen 16 Uhr an der Haltestelle Hollestraße auf zwei dort wartende Bahnen aufgefahren. Bei der Kollision wurden 28 Menschen verletzt, drei von ihnen schwer.

Beschreibung anzeigen