Das aktuelle Wetter NRW 10°C
Video

BVB schwitzt im Trainingslager

06.07.2012 | 16:04 Uhr

Mit den vier Neuzugängen Schieber, Bittencourt, Kirch und Amini, aber noch ohne die Nationalspieler hat Double-Gewinner Borussia Dortmund sein Trainingslager in Österreich begonnen. Coach Klopp ist begeistert von den Neuen.

Der Doublegewinner Borussia Dortmund schwitzt. Die Vorbereitung auf die neue Saison hat begonnen. Trotz zwei Meistertiteln in Folge sieht man im Trainingslager in Kirchberg bei Schwarz-Gelb keinerlei Anzeichen einer Pause. Mit an Bord: Die vier Neuzugänge Julian Schieber, Leonardo Bittencourt, Oliver Kirch und Mustafa Amini. Der deutsche Meister schwitzt. Die Vorbereitung hat angefangen. Trotz zwei Meisterschaften in Folge: Keine Spur von Pause. Mit an Bord: 4 Neuzugänge. Der Prominenteste von ihnen, Julian Schieber, freut sich auf die neue Herausforderung:O-Ton Julian Schieber, Neuzugang Borussia Dortmund:"Ich denke, ich werde meine Chance bekommen und dann liegt es letztendlich an mir, ob ich mich durchsetzen werde."Genau die Einstellung fordert Jürgen Klopp. Und auch an die Fitness seiner Spieler ihat der Dortmunder Erfolgscoach hohe Anforderungen.O-Ton Klopp:"Meine Mannschaft hat ja durchaus den Ruf relativ fit zu sein. Das habe ich auch in jeden Gespräch noch mal erwähnt. Die Jungs die hier neu kommen werden im Urlaub mehr gelaufen sein, als in ihrem ganzen Leben zuvor."Mit den jungen Leonardo Bittencourt und Mustafa Amini hat der BVB Spieler mit Potenzial geholt, die überaus engagiert und gut vorbereitet ankommen und den Trainer überzeugen.O-Ton Klopp:-"Ich möchte überhaupt keine anderen Spieler, ich bin total glücklich mit unseren Neuzugängen."-"Die sind beide ganz junge Burschen, Leo und Mustafa. Mustafa kommt aus Australien hier rüber, das ist natürlich kein Zuckerschlecken in dem Alter."Auch Oliver Kirch ist neu dabei. Gekommen von Bundesliga-Absteiger Kaiserslautern, waren viele Leute von dem Transfer überrascht. Sogar er selbst.O-Ton Kirch:"Ich teile die Auffassung, für mich war das auch überraschend. Damit hatte ich nicht gerechnet. Der erste Anruf von Jürgen Klopp kam passenderweise drei Tage vor meiner Hochzeit, da war ich sowieso schon euphorisiert, aber das hat dem Fass den Boden ausgeschlagen."Da ist sie wieder: Die Euphorie beim BVB. Von satten Spielern ist nichts zu sehen. Am 22. Juli stoßen noch die deutschen Nationalspieler zum Team. Dann heißt es: Vorhang auf für Königstransfer Marco Reus. Mit jungen, hungrigen Spielern wird der BVB dann wieder angreifen. Diesmal gerne auch eine Klasse höher - in der Champions League.SID xnis ek gb

Empfehlen
Kommentare
Themenseiten
Facebook
Kommentare
Aus dem Ressort
Truck-Race EM Nürburg
Video
Videos
Die Nürburg, jede Menge Showtrucks, 165.000 Zuschauer, viiele Cowboyhüte, harte Rennaction, und ein Riesen-Feuerwerk.Wenn all das zusammenkommt, dann ist Truck Grand Prix auf dem Nürburgring.
Mercedes A 45 AMG
Video
Videos
Mit dem A 45 AMG startet Mercedes-AMG in eine neue Ära. Erstmals in der über 45-jährigen Unternehmensgeschichte bietet die Performance-Marke von Mercedes-Benz ein faszinierendes High-Performance-Fahrzeug in der Kompaktklasse an.
BMW 4er Coupé
Video
Video
Das neueste Produkt aus dem Hause BMW, das neue 4er Coupe. Eigentlich ist es bereits die vierte Generation der sportlichen 3er-Coupé-Baureihe, aber zum ersten Mal trägt ein BMW die 4 im Typenschild.
Testfahrt mit dem neuen Toyota Auris Hybrid
Video
Video
Seit Januar 2013 ist der aktuelle Toyota Auris auf dem Markt. Jetzt kommt die zweite Karosserievariante zu den Händlern: der Touring Sports ist der einzige Kombi in Deutschland, den es mit drei Antriebsarten gibt: Benziner, Diesel und Hybrid.
Weitere Nachrichten aus dem Ressort