BBC-Chef stolpert über falschen TV-Bericht

BBC-Chef stolpert über falschen TV-Bericht

London, 11.11.12: Der Chef der BBC, George Entwistle, ist am Samstag nach einem Bericht über angeblichen Kindesmissbrauch durch einen Politiker zurückgetreten. Entwistle räumte ein, dass er von dem Beitrag im Vorfeld nichts wusste.
So, 11.11.2012, 14.07 Uhr

London, 11.11.12: Der Chef der BBC, George Entwistle, ist am Samstag nach einem Bericht über angeblichen Kindesmissbrauch durch einen Politiker zurückgetreten. Entwistle räumte ein, dass er von dem Beitrag im Vorfeld nichts wusste.

Beschreibung anzeigen