Das aktuelle Wetter NRW 12°C
Thema Werder Bremen
Platz 2 der ewigen Tabelle
Platz 2 der ewigen Tabelle

Werder Bremen gehört zu den Spitzenmannschaften der Bundesliga. Bis auf eine Spielzeit in den Jahren 1980/81 spielte Werder in der Bundesliga und holte sich insgesamt vier Meistertitel und sechs DFB-Pokalsiege. Auf der ewigen Tabelle der Bundesliga liegt Werder Bremen hinter dem FC Bayern München auf Platz 2. In der Vergangenheit hatte Werder Bremen innerhalb der 1. Liga immer wieder mit Rückschlägen und schlechten Tabellenplätzen zu kämpfen, schafft es aber bisher immer, sich wieder zu retten und an die Spitze zurück zu kämpfen. Alle Informationen rund um Werder Bremen finden Sie hier.

News zum Thema
Harte Woche für FC Kleves C-Junioren
Kleve.
Kleve. Die C-Junioren vom 1. FC Kleve werden diese Woche wohl auf dem Zahnfleisch gehen müssen: Nach der Herbstferienpause trifft man zunächst am heutigen Dienstag, 19 Uhr, im Nachholspiel zuhause auf den SSV Lüttingen. Zwei Tage später heißt es dann im Kreispokal gegen Aldekerk und erneut nur zwei Tage...
Hampels Lob für Verteidiger
Fußball
Iserlohn. So schnell wirft den FC Iserlohn in dieser Saison nichts aus der Bahn. Beim Auswärtsspiel in Mengede musste der Fußball-Westfalenligist unmittelbar vor dem Anpfiff den Ausfall von Dominik Lipki (Leistenzerrung) verkraften, fünf Minuten vor Schluss kassierte die Mannschaft wie aus dem Nichts den...
Top-Themen
Unsere Themen
Themenseiten

Auf unseren Themenseiten finden Sie gebündelt viele  Informationen zu wichtigen Personen der Zeitgeschichte, politischen, kulturellen oder gesellschaftlichen Ereignissen, bekannten Sportlern, Promis, Bossen oder Wirtschaftslenkern.

Die Region aus der Luft
Fotografie

Unsere Region von oben - mal dicht besiedelt, mal wunderbar grün: Unser Fotograf Hans Blossey fliegt über Ruhrgebiet, Rheinland und angrenzende Regionen und fotografiert, was die Kamera hergibt.

Tierische Nachrichten von Hund, Katze, Küken & Co.
Tiere

Gänseküken auf der Autobahn, Pferde in der Einkaufsstraße: Fast jeden Tag erreichen uns Nachrichten, in denen die Hauptrolle kein Mensch, sondern ein Tier spielt. Manche sind lustig, andere traurig. Auf unserer Sonderseite haben wir sie alle zusammengestellt.

Fotos und Videos
Schalke besiegt Bremen
Bildgalerie
Fußball
RWO gewinnt 1:0 in Bremen
Bildgalerie
Fussball 3. Liga
Werder siegt bei RWE 2:0
Bildgalerie
Fußball
Spektakel in Bremen
Bildgalerie
Fußball
Themen von A-Z
Spezial
Missverständnisse, Legenden und verbreitete Irrtümer
Irrtümer des Lebens

Ob im Straßenverkehr, im Café oder im Bett - die Welt ist voller Missverständnisse und Legenden. Wir klären auf, an welcher Stelle der Volksmund Sie in die Irre führt. Wir suchen Experten, die häufige Irrtümer widerlegen - und erklären, wie sie zustande kommen.

Autobahn A59 in Duisburg für Monate dicht
A59-Sperrung in Duisburg

Von Anfang Mai bis Ende September saniert StraßenNRW die Berliner Brücken auf der A 59 in Duisburg. Die Großbaustelle auf der für die Stadt wichtigen Nord-Süd-Achse wird große Auswirkungen auf den innerstädtischen Individual- und öffentlichen Nahverkehr haben. Ein Verkehrschaos wird befürchtet.

Menschen im Revier - ein Foto-Blog
Foto-Blog

Menschen sieht sich jeder gerne an. Und Menschen machen neugierig. Bei unserem Foto-Blog „Menschen im Revier“ gucken wir ein bisschen genauer hin, als man das üblicherweise bei Fremden tut, und fragen nach – im Vorbeigehen auf der Straße, im Park, im Geschäft. Weil jeder Mensch interessant ist.

9. November 1989 - vom Mauerfall zur Wiedervereinigung
Mauerfall

Mehr als 28 Jahre lang teilte sie Deutschland, trennte BRD und DDR: die Berliner Mauer. Errichtet ab dem 13. August 1961, galt sie als Symbol des Kalten Krieges. Der 9. November 1989 sollte alles ändern. An jenem Tag öffnete die DDR-Führung die Grenzen. Der Weg zur Wiedervereinigung war geebnet.

Zum Thema
Borussia Mönchengladbach geht mit 0:4 in Bremen unter
Fußball-Bundesliga
Bremen. Borussia Mönchengladbach bleibt Werder Bremens Lieblingsgast in der Fußball-Bundesliga. Nils Petersen (37.), Marko Arnautovic (45.), Niclas Füllkrug (77.) und Zlatko Junuzovic (86.) trafen, die Elf vom Niederrhein unterlag an der Weser mit 0:4 (0:2).
Handgemenge zwischen Werder-Profis Sokratis und Arnautovic
Fußball
Bremen. Ärger beim Fußball-Bundesligisten Werder Bremen: Im Training gerieten Stürmer Marko Arnautovic und Verteidiger Sokratis aneinander. Mehmet Ekici und Assani Lukimya mussten die Streithähne trennen. Trainer Thomas Schaaf reagierte gelassen.
Gladbach kann gegen Werder Bremen wohl auf Juan Arango bauen
Gladbach
Mönchengladbach. Borussia Mönchengladbach kann beim Heimspiel gegen Bremen wohl auf Mittelfeldspieler Juan Arango setzen. Der Linksfuß, der zuletzt gegen Dortmund und Frankfurt aussetzen musste, hat seine Knöchelprobleme so gut wie auskuriert. Die Borussia sinnt gegen Werder auf Revanche: Das Hinspiel endete 0:4.
Werder rechnet mit einer Million Verlust wegen Polizeikosten
Stadionsicherheit
Bremen Bremen will künftig Polizeieinsätze bei Risikospielen der Deutschen Fußball Liga in Rechnung stellen. Über diesen Plan haben Funktionäre mit Bremens Innensenator gestritten. Als Verlierer sieht sich der krisengeschüttelte SV Werder Bremen - er hat ohnehin Geldsorgen.
Fußball-Bundesliga soll für Risikospiele in Bremen zahlen
Bundesliga
Bremen. Das Bundesland Bremen will die Deutsche Fußball Liga für Polizeieinsätze künftig kräftig zur Kasse bitten. Bei Risikospielen in Bremen - etwa gegen Hannover 96 - soll es eine Rechnung von ca 300.000 Euro geben. Bislang wehrt sich die Bundesliga vehement gegen die Übernahme der Kosten bei Spielen.
Spezial
Bilder für Pott-Nostalgiker
Fotografie
Wir haben in den Archiven gekramt und hunderte historische Bilder aus dem Revier zusammengetragen — zum Schwelgen in Erinnerungen.
35 Gründe, das Ruhrgebiet zu lieben
Lokalpatriotismus
Armenhaus der Republik, verbaute Betonwüste, Kohlenstaub in Luft und Lungen - mit dem Image des Ruhrgebiets steht's nicht zum Besten. Völlig zu Unrecht, finden wir. Und präsentieren mit allem gebotenen Lokalpatriotismus: 35 Gründe, das Ruhrgebiet zu lieben. Fallen Ihnen noch mehr ein?
Die Emscher von der Quelle zur Mündung
Bildgalerie
Aus der Luft
Von der Emscherquelle bis zur Mündung in den Rhein beflog unser Luftbildfotograf den Fluß in den letzten Jahren. Wir haben eine umfassende Auswahl der Archivbilder zusammengestellt.
Nachrichten zum Thema
RWE-Fans zünden Pyrotechnik am Essener Hauptbahnhof
Bundespolizei
Essen. Fans von RWE haben vor dem Freundschaftsspiel von Rot-Weiss Essen gegen Werder Bremen am Dienstagabend Pyrotechnik im Essener Hauptbahnhof gezündet. Durch den lauten Knall eines Böllers wurde eine 79-Jährige verletzt. Die Bundespolizei ermittelt nun gegen einen 24-jährigen Essener.
DFL: Logo für 50. Bundesliga-Saison
1. Bundesliga
Die Deutsche Fußball Liga hat für die 50. Bundesliga-Saison eigens ein Logo entworfen. Das Zeichen wird erstmals beim Eröffnungsspiel auf Ball und Ärmeln der Trikots zu sehen sein.
Keine gewöhnliche Bewährungsprobe
Werder Bremen
Klaus-Dieter Fischer ist nicht gerade ein Mann, den die Öffentlichkeit sonderlich registriert hat in den vergangenen Jahren. Im Zeitalter von Trainer Thomas Schaaf und Manager Klaus Allofs, die Werder Bremen jahrelang ein Gesicht gaben, fiel der Bremer Geschäftsführer nur selten einmal auf.
Spezial
Alle Finanzrechner auf einen Blick
Verbraucher
Ihre Vergleichsrechner für alle Fragen zum Thema Geldanlage. Hohe Zinsen beim Tagesgeld, die besten Girokonten, die günstigsten Kredite.
Ausflugsspaß an Rhein und Ruhr
Freizeit-Tipps

NRW hat viel zu bieten: Zahlreiche Attraktionen locken an Rhein und Ruhr ins Freie. Auf dieser Seite geben wir Tipps für Ausflüge in der Region. Machen Sie Urlaub vor der haustür. Und entdecken Sie Seiten Ihres Heimat-Bundeslandes, die Sie so bisher noch nicht kannten.

Terror von Rechts - die Morde der Zwickauer NSU-Zelle
Der rechte Terror der NSU

Die Terrorgruppe um Beate Zschäpe, Uwe Böhnhardt und Uwe Mundlos hat mit ihrer Mordserie den Staat erschüttert. Die Ermittlungen ergaben, dass es ein ganzes Netz an Unterstützern der Zwickauer Zelle gab. Alles zum NSU-Prozess lesen Sie hier.

Kontakt zur Redaktion
So erreichen Sie uns

Online-Redaktion

Friedrichstraße 34-38

45128 Essen

Tel.: 0201/804-0