Der Xantener Weihnachtsmarkt ist "klein und überschaubar"

Der Weihnachtsmarkt in Xanten.
Der Weihnachtsmarkt in Xanten.
Foto: Lars Fröhlich / WAZ FotoPool
Was wir bereits wissen
Der Weihnachtsmarkt in Xanten ist für viele Menschen ein sehr beliebter Ort. Er ist klein und überschaubar und nicht so voll wie andere Märkte. Zudem zählt er für viele zu den schönsten Weihnachtsmärkten und für Groß und Klein ist immer etwas dabei. Geöffnet ist er vom 21. November bis 21. Dezember.

Xanten.. Der Weihnachtsmarkt in Xanten ist bei den Niederrheinern sehr beliebt. Marita Köpp aus Neukirchen-Vluyn findet den Markt „klein und überschaubar“. Deshalb geht sie gerne mit ihrem Mann dorthin. „Einfach schön“, meint sie.

Susanne Küppers aus Alpen empfiehlt den Xantener Weihnachtsmarkt für Familien: „Für Groß und Klein ist etwas dabei.“ Der „Wohlfühlcharakter“ lädt sie samt Familie jedes Jahr ein, an den Buden vorbei zu schlendern und die Kulisse ausgiebig zu genießen. Geöffnet vom 21. November bis 21. Dezember.