Das aktuelle Wetter NRW 5°C
Thema 11. September
Anschlag auf das World Trade Center und das Pentagon
Anschlag auf das World Trade Center und das Pentagon

Dienstag, der 11. September 2001 , war der Tag, an dem die Welt den Atem anhielt. El-Kaida-Terroristen gelang es, vier amerikanische Passagierflugzeuge zu entführen. Zwei davon steuerten sie in das World Trade Center, eines in das Pentagon. Die vierte Maschine stürzte über Pennsylvania ab , nachdem Passagiere und Besatzungsmitgliedern versuchten, die Attentäter zu überwältigen. Insgesamt forderten die Anschläge rund 3.000 Todesopfer. Der Einsturz der Zwillingstürme des World Trade Centers hinterließen mitten in New York ein klaffendes Loch: Ground Zero . Die Auswirkungen der Anschläge haben die politische Geschichte der folgenden Jahre massiv geprägt - und sind bis heute spürbar.

Lauschangriff überschattet Militär-Tribunal in Guantanamo
US-Gefangenenlager
Washington. Noch hat das Militär-Tribunal gegen die Drahtzieher der Anschläge vom 11. September 2001 gar nicht richtig begonnen. Die Anwälte der Angeklagten halten es dennoch bereits für eine juristische Schande. Das Verfahren wird von einem spektakulären Lauschangriff überschattet.
Zehn Jahre nach 9/11 - USA halten inne
11. September
Washington/New York. Es war ein schwieriges und emotionales Gedenken. Am Sonntag haben Amerikaner den zehnten Jahrestag des 11. September mit Feierstunden in New York, Washington und Pennsylvania begangen.
Top-Themen
DSDS - Infos, Storys und Hintergründe zur Show
DSDS

Das Casting-Format "Deutschland sucht den Superstar" geht mit neuen Gesichtern in der Jury in die elfte Runde. Diesmal bewerten neben Pop-Titan Dieter Bohlen der Schlager-Star Marianne Rosenberg, der Rapper Prince Kay One und Sängerin Mieze von der Pop-Gruppe MIA die DSDS-Kandidaten.

Unsere Themen
Themenseiten

Auf unseren Themenseiten finden Sie gebündelt viele  Informationen zu wichtigen Personen der Zeitgeschichte, politischen, kulturellen oder gesellschaftlichen Ereignissen, bekannten Sportlern, Promis, Bossen oder Wirtschaftslenkern.

Die Region aus der Luft
Fotografie

Unsere Region von oben - mal dicht besiedelt, mal wunderbar grün: Unser Fotograf Hans Blossey fliegt über Ruhrgebiet, Rheinland und angrenzende Regionen und fotografiert, was die Kamera hergibt.

Fotos und Videos
9/11 - Terror in den USA
Bildgalerie
9/11
Essener zum 11. September
Bildgalerie
Fotostrecke
Jubel in den USA
Bildgalerie
Terror
Osama bin Laden ist tot
Bildgalerie
Terrorismus
Themen von A-Z
Spezial
Mauerfall - die Wiedervereinigung Deutschlands
Mauerfall

Die Berliner Mauer, die mehr als 28 Jahre lang die DDR von der BRD trennte, fiel am 9. November 1981. Sie stellt das bedeutendste Ereignis in der deutsch-deutschen Wiedervereinigung dar.

Loveparade 2010 - Tragödie in Duisburg
Loveparade

Die Loveparade am 24. Juli 2010 in Duisburg endete in einer Katastrophe: 21 Tote, über 500 Verletzte forderte die Massenpanik. Auf unseren  Spezialseiten zur Loveparade und den Folgen finden Sie ausgewählte Beiträge, thematisch sortiert.

Wikileaks - Kampf für Informationsfreiheit im Internet
Wikileaks

Mit der Veröffentlichung diverser geheimer Dokumente der US-Regierung und anderer Staaten im Internet sorgte die Enthüllungsplattform Wikileaks für großes Aufsehen. Ihr Ziel ist es, völlige Informationsfreiheit im Internet zu erreichen.

Ehec - der gefährliche Darmerreger
Ehec

Unter Ehec versteht man mehrere Stämme des Darmbakterium Escherichia coli, das unter anderem die lebensbedrohliche Krankheit HUS auslösen kann.

Das Opel-Spezial
Wirtschaft
Wie sich Opel aus der Krise kämpft - alle Meldungen in unserem Spezial.
Nachrichten zum Thema
Der 11. September 2001 im historischen Liveticker
9/11
Essen. Die Terror-Anschläge vom 11. September 2001 haben die Welt verändert. Im historischen Liveticker blickt DerWesten zurück auf den Terror Osama bin Ladens und seiner Selbstmordattentäter, der sich unter dem Begriff 9/11 ins Gedächtnis der Welt brannte.
USA gedenken der Opfer des 11. September 2001
9/11
New York. Unter hohen Sicherheitsvorkehrungen begehen die USA den zehnten Jahrestag der Terroranschläge vom 11. September 2001. In New York und Washington finden die zentralen Gedenkfeiern statt.
Wie 9/11 die Welt veränderte
Terror
New York. Die Terroranschläge vom 11. September 2001 haben die Welt verändert. Es ist der Verlust, der das Jahrzehnt nach 9/11 geprägt hat. Was bleibt ist aber auch die versöhnliche Erkenntnis, dass die Rechnung von Osama bin Laden nicht aufgegangen ist.
Shanksville erinnert an die Helden von Flug 93
9/11
Shanksville. Terroristen überwältigen die Maschine des United Airlines Flugs 93. Doch die Passagiere an Bord wehren sich und verhindern Schlimmeres. Das Flugzeug stürzt nahe des 260-Seelen-Nests Shanksville ab, das so ins Rampenlicht der Geschichte rückt.
Wie Hinterbliebene mit dem Verlust leben
9/11
Washington. 3000 Menschen verloren bei den Terroranschlägen vom 11. September das Leben. Virginia Bauers Mann David starb im 105. Stock des World Trade Centers. Sie kämpfte für die Entschädigung der Opferfamilien. Sie selbst will kein Opfer sein.
Spezial
Bilder für Pott-Nostalgiker
Fotografie
Wir haben in den Archiven gekramt und hunderte historische Bilder aus dem Revier zusammengetragen — zum Schwelgen in Erinnerungen.
Filme aus dem Ruhrgebiet
Bildgalerie
Ruhrgebietsfilme
Welche Filme und Serien spielen im Ruhrgebiet? Wir haben fast 40 Streifen gefunden. Hier sind sie!
Die Emscher von der Quelle zur Mündung
Bildgalerie
Aus der Luft
Von der Emscherquelle bis zur Mündung in den Rhein beflog unser Luftbildfotograf den Fluß in den letzten Jahren. Wir haben eine umfassende Auswahl der Archivbilder zusammengestellt.
35 Gründe, das Ruhrgebiet zu lieben
Lokalpatriotismus
Armenhaus der Republik, verbaute Betonwüste, Kohlenstaub in Luft und Lungen - mit dem Image des Ruhrgebiets steht's nicht zum Besten. Völlig zu Unrecht, finden wir. Und präsentieren mit allem gebotenen Lokalpatriotismus: 35 Gründe, das Ruhrgebiet zu lieben. Fallen Ihnen noch mehr ein?
Nachrichten zum Thema
Obama mahnt USA vor 9/11-Jahrestag zu Einigkeit
9/11
Washington. Einen Tag bevor sich die Terroranschläge vom 11. September 2001 zum zehnten Mal jähren, hat US-Präsident Barack Obama die Einigkeit der Amerikaner beschworen. Die Attacken seien keine Herausforderung „für die Dauerhaftigkeit unserer Werte“, sagte er.
11. September – Die Spur führte nach Hamburg
9/11
Hamburg. Der Verfassungsschutz war dran an den Terrorpiloten des 11. September. Doch er erkannte nicht, wie gefährlich die Männer aus Hamburg waren. Es ist die deutsche Last am 11. September.
9/11 markiert das Jahrzehnt des Terrors
9/11
Essen. Die Anschläge auf das World Trade Center und das Pentagon rücken das Netzwerk El Kaida in den Fokus. Zwei Kriege und der Tod des Terrorchefs Osama bin Laden haben jedoch die Gefahr islamistischer Anschläge nicht gebannt.
Spezial
Terror von Rechts - die Morde der Zwickauer NSU-Zelle
Der rechte Terror der NSU

Die Terrorgruppe um Beate Zschäpe, Uwe Böhnhardt und Uwe Mundlos hat mit ihrer Mordserie den Staat erschüttert. Die Ermittlungen ergaben, dass es ein ganzes Netz an Unterstützern der Zwickauer Zelle gab. Nun hat in München das Verfahren gegen Beate Zschäpe begonnen. Alles zum NSU-Prozess lesen Sie...

Ausflugsspaß an Rhein und Ruhr
Freizeit-Tipps

NRW hat viel zu bieten: Zahlreiche Attraktionen locken an Rhein und Ruhr ins Freie. Auf dieser Seite geben wir Tipps für Ausflüge in der Region. Machen Sie Urlaub vor der haustür. Und entdecken Sie Seiten Ihres Heimat-Bundeslandes, die Sie so bisher noch nicht kannten.

Alle Finanzrechner auf einen Blick
Verbraucher
Ihre Vergleichsrechner für alle Fragen zum Thema Geldanlage. Hohe Zinsen beim Tagesgeld, die besten Girokonten, die günstigsten Kredite.
Weggefährte behauptet, Bin Laden zündete Sprengstoffgürtel
Terroristenanführer
Dubai. Ein früherer Weggefährte von Al-Kaida-Gründer Osama bin Laden behauptet, der Terroristenanführer habe sich selbst getötet. Das erklärte der Ägypter Nabil Naim Abdel Fattah in einem von der Zeitung "Gulf News" veröffentlichten Interview unter Berufung auf Angehörige Bin Ladens.
Buchvorstellung
Washington. Ein Soldat, der bei der Erschießung von Osama Bin Laden dabei war, hat ein Buch geschrieben, das immer höhere Wellen schlägt. Im Internet wird bereits zu seiner Ermordung aufgerufen.
Terrorismus
Islamabad. Die Familie des früheren Al-Kaida-Anführers Osama bin Laden ist aus Pakistan abgeschoben worden. Die Familie habe das Land in Richtung Saudi-Arabien verlassen, teilte die pakistanische Regierung mit. Der Witwe bin Ladens und mehreren Kinder wurden unter anderem illegaler Einreise vorgeworfen.
Fotos aus aller Welt
Lkw kippt auf A42 um
Bildgalerie
Unfall
Blindgänger in Essen-Karnap
Bildgalerie
Bombenentschärfung
Bergschäden im Ruhrgebiet
Bildgalerie
Bergbau-Folgen
Kontakt zur Redaktion
So erreichen Sie uns

Online-Redaktion

Friedrichstraße 34-38

45128 Essen

Tel.: 0201/804-0