Das aktuelle Wetter NRW 10°C
Thema Bernd Stromberg
Bernd Stromberg – Egoismus als Serienfigur
Bernd Stromberg – Egoismus als Serienfigur

Bernd Stromberg ist die Hauptfigur der Comedy-Fernsehserie „Stromberg“, die von Ralf Husman produziert und auf dem deutschen Privatsender ProSieben seit 2004 in mehreren Staffeln ausgestrahlt wird. Handlung: Bernd Stromberg (dargestellt von Christoph Maria Herbst) ist Abteilungsleiter der fiktiven Versicherung „Capitol“. Er und seine Kollegen werden während ihres Arbeitsalltags von einem Kamerateam gefilmt und interviewt. Die machohafte und selbstgerechte Figur Bernd Stromberg ist vor allem wegen seiner makaberen Sprüche auch bei Kritikern der Fachpresse beliebt.

Zum Thema
Christoph Maria Herbst träumt schlecht von "Stromberg"
Comedy-Serie
Hamburg. Die Comedy-Figur "Stromberg" sorgt bei ihrem Darsteller Christoph Maria Herbst für schlaflose Nächte. Der Schauspieler erklärte nun, vor Drehbeginn regelmäßig schlecht von der Figur zu träumen. Zudem bereite ihm die Popularität seiner Rolle als Stromberg im Privatleben oft Unbehagen.
"Schlag den Raab" - Sportlehrer Michael war ein Totalausfall
TV-Show
Essen. Gegen das "Tier" Stefan Raab hat selten ein Kandidat eine Chance. Doch meistens sind dem Gegner zumindest die Sympathien der Zuschauer sicher. Sportlehrer Michael verlor jetzt unter schadenfrohen Blicken. Raab zeigte ihm vor allem im Bereich Sport, wie es richtig geht.
Top-Themen
Unsere Themen
Themenseiten

Auf unseren Themenseiten finden Sie gebündelt viele  Informationen zu wichtigen Personen der Zeitgeschichte, politischen, kulturellen oder gesellschaftlichen Ereignissen, bekannten Sportlern, Promis, Bossen oder Wirtschaftslenkern.

Tierische Nachrichten von Hund, Katze, Küken & Co.
Tiere

Gänseküken auf der Autobahn, Pferde in der Einkaufsstraße: Fast jeden Tag erreichen uns Nachrichten, in denen die Hauptrolle kein Mensch, sondern ein Tier spielt. Manche sind lustig, andere traurig. Auf unserer Sonderseite haben wir sie alle zusammengestellt.

Die Region aus der Luft
Fotografie

Unsere Region von oben - mal dicht besiedelt, mal wunderbar grün: Unser Fotograf Hans Blossey fliegt über Ruhrgebiet, Rheinland und angrenzende Regionen und fotografiert, was die Kamera hergibt.

Christoph Maria Herbst ermittelt zwischen Genie und Wahnsinn
ProSieben-Krimi
Essen. Christoph Maria Herbst ermittelt wieder als Kommissar Kreutzer. Zum zweiten Mal schickt Pro7 den derzeit wohl skurrilsten Ermittler des deutschen Fernsehens ins Rennen um die Zuschauergunst. Wie beim Debüt vor ziemlich genau zwei Jahren, muss man sich einlassen auf diesen Polizisten ohne Vornamen.
Themen von A-Z
Spezial
Missverständnisse, Legenden und verbreitete Irrtümer
Irrtümer des Lebens

Ob im Straßenverkehr, im Café oder im Bett - die Welt ist voller Missverständnisse und Legenden. Wir klären auf, an welcher Stelle der Volksmund Sie in die Irre führt. Wir suchen Experten, die häufige Irrtümer widerlegen - und erklären, wie sie zustande kommen.

Autobahn A59 in Duisburg für Monate dicht
A59-Sperrung in Duisburg

Von Anfang Mai bis Ende September saniert StraßenNRW die Berliner Brücken auf der A 59 in Duisburg. Die Großbaustelle auf der für die Stadt wichtigen Nord-Süd-Achse wird große Auswirkungen auf den innerstädtischen Individual- und öffentlichen Nahverkehr haben. Ein Verkehrschaos wird befürchtet.

Menschen im Revier - ein Foto-Blog
Foto-Blog

Menschen sieht sich jeder gerne an. Und Menschen machen neugierig. Bei unserem Foto-Blog „Menschen im Revier“ gucken wir ein bisschen genauer hin, als man das üblicherweise bei Fremden tut, und fragen nach – im Vorbeigehen auf der Straße, im Park, im Geschäft. Weil jeder Mensch interessant ist.

9. November 1989 - vom Mauerfall zur Wiedervereinigung
Mauerfall

Mehr als 28 Jahre lang teilte sie Deutschland, trennte BRD und DDR: die Berliner Mauer. Errichtet ab dem 13. August 1961, galt sie als Symbol des Kalten Krieges. Der 9. November 1989 sollte alles ändern. An jenem Tag öffnete die DDR-Führung die Grenzen. Der Weg zur Wiedervereinigung war geebnet.

Zum Thema
Wilhelmshöhe zu schön für „Stromberg“-Kinodreh
Kinofilm
Menden. Fast wäre Menden zu größeren Kino-Ehren gekommen – nämlich als Drehort für den Stromberg-Kinofilm, der derzeit auch im Mendener Kino läuft. So aber ist zumindest ein Mendener Gesicht der Wirtschaftsförderungs- und Stadtentwicklungsgesellschaft (WSG) zu sehen: Stadtmarketing-Beauftragter Josef...
Ein bisschen Spaß muss wieder sein
Comedy-Preis
Köln. Die Nominierungen für den Deutschen Comedypreis 2012 stehen fest. Viele Vorjahressieger gehen erneut ins Rennen, die Verleihung überträgt RTL am 23. Oktober. Moderiert wird die Gala von Dieter Nuhr.
„Stromberg“ dreht seinen Kinofilm im Sauerland
Stromberg
Arnsberg. Der fieseste Chef der Welt – er dreht im Sauerland. Christoph Maria Herbst alias Stromberg und Kollegen-Schar stehen derzeit in Arnsberg vor der Kamera. Möglich wurde der Kino-Film, den Comedy-Autor Ralf Husmann erdacht hat, durch eine besondere Finanzierungsidee.
Kessler schlüpft bei "Switch reloaded" in neue Paraderollen
Switch reloaded
Berlin. Michael Kessler gewährt vor dem Start der neuen Staffel von "Switch reloaded" einen Einblick in neue Rollen. Im Interview mit der WAZ-Mediengruppe spricht der Comedian über Gottschalk auf Arbeitssuche und deutsche TV-Sünden, bei denen er sich fragt, wo eigentlich die Landesmedienanstalt bleibt.
Spezial
Bilder für Pott-Nostalgiker
Fotografie
Wir haben in den Archiven gekramt und hunderte historische Bilder aus dem Revier zusammengetragen — zum Schwelgen in Erinnerungen.
35 Gründe, das Ruhrgebiet zu lieben
Lokalpatriotismus
Armenhaus der Republik, verbaute Betonwüste, Kohlenstaub in Luft und Lungen - mit dem Image des Ruhrgebiets steht's nicht zum Besten. Völlig zu Unrecht, finden wir. Und präsentieren mit allem gebotenen Lokalpatriotismus: 35 Gründe, das Ruhrgebiet zu lieben. Fallen Ihnen noch mehr ein?
Die Emscher von der Quelle zur Mündung
Bildgalerie
Aus der Luft
Von der Emscherquelle bis zur Mündung in den Rhein beflog unser Luftbildfotograf den Fluß in den letzten Jahren. Wir haben eine umfassende Auswahl der Archivbilder zusammengestellt.
Kontakt zur Redaktion
So erreichen Sie uns

Online-Redaktion

Friedrichstraße 34-38

45128 Essen

Tel.: 0201/804-0