Das aktuelle Wetter NRW 9°C
Thema Ruhr-Universität Bochum
Die größte Uni im Ruhrgebiet
Die größte Uni im Ruhrgebiet

Die Ruhr-Universität Bochum, kurz RUB, wurde 1962 gegründet. Sie ist die größte Uni im Ruhrgebiet und gehört zu den zehn größten Universitäten in Deutschland. Als eine der ersten deutschen Universitäten führte sie gestufte Bachelor- und Master-Studiengänge ein. Sie verpasste 2007 nur knapp die Erhebung zur Exzellenzuni . Momentan befindet sich die Ruhr-Uni außerdem in einer größeren Sanierungsphase, die bis zu zehn Jahre dauern wird. Bisher gilt die RUB wegen ihrer Beton-Architektur als besonders hässliche Uni . Bei den Sanierungen sollen unter anderem ein neues Gebäude für die Ingenieure und die Geisteswissenschaften sowie ein neues Geothermiezentrum und ein Chemie-Forschungsbau entstehen. Außerdem wird eine Campussanierung erfolgen. 2011 führte die Universität den neuen Master-Studiengang „Molecular Sciences und Simulation“ ein, der als Aushängeschild für eine erneute Bewerbung bei der Exzellenzinitiative des Bundes 2011 dienen soll. Im Juni 2012 fällt die Entscheidung.

Zum Thema
Opfer an Ruhr-Uni angeblich mit Schlagstöcken verprügelt
RUB-Tumulte
Bochum. Immer mehr Einzelheiten zur Gewalt in einer Vorlesung an der Ruhr-Uni Bochum werden bekannt: Der Polizei liegen Zeugenaussagen vor, dass einige der maskierten Angreifer Teleskopschlagstöcke mitführten. Fünf Personen wurden verletzt, darunter Prof. Borges. Die vier Festgenommenen sind wieder frei.
Bochumer finden erfolgreiche Kurzzeittherapie gegen Ängste
Phobien
Bochum. So verschieden Spinnen, Hunde und der Zahnarzt sind, eines haben sie gemeinsam: Sie können Auslöser von Panikattacken sein. Will man solche Ängste loswerden, kann eine Kurzzeittherapie helfen. Laut Forschern der Ruhruni Bochum können dazu schon wenige Sitzungen ausreichen.
Top-Themen
Tierische Nachrichten von Hund, Katze, Küken & Co.
Tiere

Gänseküken auf der Autobahn, Pferde in der Einkaufsstraße: Fast jeden Tag erreichen uns Nachrichten, in denen die Hauptrolle kein Mensch, sondern ein Tier spielt. Manche sind lustig, andere traurig. Auf unserer Sonderseite haben wir sie alle zusammengestellt.

Die Region aus der Luft
Fotografie

Unsere Region von oben - mal dicht besiedelt, mal wunderbar grün: Unser Fotograf Hans Blossey fliegt über Ruhrgebiet, Rheinland und angrenzende Regionen und fotografiert, was die Kamera hergibt.

Unsere Themen
Themenseiten

Auf unseren Themenseiten finden Sie gebündelt viele  Informationen zu wichtigen Personen der Zeitgeschichte, politischen, kulturellen oder gesellschaftlichen Ereignissen, bekannten Sportlern, Promis, Bossen oder Wirtschaftslenkern.

NRW-Landtag debattiert über Forschung für US-Militärs
Ethik
Düsseldorf. Forschungsgelder vom US-Verteidigungsministerium für NRW-Hochschulen beschäftigen heute den Landtag in Düsseldorf. Unter anderem bekam die Ruhruniversität in Bochum Geld von einer Unterabteilung der amerikanischen Luftwaffe. Die Unis bestreiten jedoch, an Rüstungsforschung beteiligt gewesen zu sein.
Themen von A-Z
Spezial
Menschen im Revier - ein Foto-Blog
Foto-Blog

Menschen sieht sich jeder gerne an. Und Menschen machen neugierig. Bei unserem Foto-Blog „Menschen im Revier“ gucken wir ein bisschen genauer hin, als man das üblicherweise bei Fremden tut, und fragen nach – im Vorbeigehen auf der Straße, im Park, im Geschäft. Weil jeder Mensch interessant ist.

9. November 1989 - vom Mauerfall zur Wiedervereinigung
Mauerfall

Mehr als 28 Jahre lang teilte sie Deutschland, trennte BRD und DDR: die Berliner Mauer. Errichtet ab dem 13. August 1961, galt sie als Symbol des Kalten Krieges. Der 9. November 1989 sollte alles ändern. An jenem Tag öffnete die DDR-Führung die Grenzen. Der Weg zur Wiedervereinigung war geebnet.

Autobahn A59 in Duisburg für Monate dicht
A59-Sperrung in Duisburg

Von Anfang Mai bis Ende September saniert StraßenNRW die Berliner Brücken auf der A 59 in Duisburg. Die Großbaustelle auf der für die Stadt wichtigen Nord-Süd-Achse wird große Auswirkungen auf den innerstädtischen Individual- und öffentlichen Nahverkehr haben. Ein Verkehrschaos wird befürchtet.

Missverständnisse, Legenden und verbreitete Irrtümer
Irrtümer des Lebens

Ob im Straßenverkehr, im Café oder im Bett - die Welt ist voller Missverständnisse und Legenden. Wir klären auf, an welcher Stelle der Volksmund Sie in die Irre führt. Wir suchen Experten, die häufige Irrtümer widerlegen - und erklären, wie sie zustande kommen.

Zum Thema
Totalschaden: Toto und Harry sind über Anschlag entsetzt
Universität
Bochum. Eine Frau und zwei Männer haben auf einem Parkplatz der Ruhruniversität Bochum den Dienstwagen von Toto und Harry mit Ziegelsteinen und Farbbehältern beworfen. Die beiden Polizisten hatten vor Studenten an der Uni einen Vortrag zum Thema "Polizei und Ordnungsrecht" gehalten.
Vom Märkischen in den Hörsaal
Estland
Wattenscheid. Menschenleere Strände, Waldgebiete, malerische Altstädte: Ein Urlaubsziel, das jedem Geschmack etwas bietet. Estland als „Touristenhochburg“ zu bezeichnen, wäre trotzdem weit gefehlt. So ist Dennis Edler (27) dankbar, dass er dennoch früh die Möglichkeit hatte, Land und Leute kennen und schätzen zu...
Ruhr-Uni will Antifa von Aktionen gegen Neonazi abbringen
Rechtsextremismus
Bochum. Die Ruhr-Universität Bochum plant zum kommenden Sommersemester eine Kampagne gegen Rechtsextremismus. Rektorat und Asta haben am Dienstag erste Grundzüge vorgestellt. Die Uni hofft damit auch, weitere Antifa-Aktionen gegen einen an der RUB eingeschriebenen Neonazi zu unterbinden.
Ruhr-Universität Bochum lockt mit Sommerfest
Campus
Bochum. Am 18. Juni gibt es auf dem Campus der Ruhr-Universität Bochum die 41. Auflage des Sommerfestes. Das Fest bietet Musik, Theater und viel Buntes. Dabei wird auch klassische Musik gespielt. Besucher können auch Singer-Songwritern Poetry- und Comedyslam hören. Erfahrungsgemäß kommen viele Besucher.
Doppelter Abi-Jahrgang - Ruhr-Uni "sehr gut" vorbereitet
Bildung
Bochum. Das Sommersemester startet, die Belastungsprobe der Hochschulen steht in wenigen Monaten bevor: Elmar Weiler, Rektor der Bochumer Ruhr-Universität, sieht seine Hochschule bestens vorbereitet für den doppelten Abiturjahrgang. WAZ-Leserbeirat Philipp Rentsch sprach mit dem RUB-Rektor.
Spezial
Bilder für Pott-Nostalgiker
Fotografie
Wir haben in den Archiven gekramt und hunderte historische Bilder aus dem Revier zusammengetragen — zum Schwelgen in Erinnerungen.
Die Emscher von der Quelle zur Mündung
Bildgalerie
Aus der Luft
Von der Emscherquelle bis zur Mündung in den Rhein beflog unser Luftbildfotograf den Fluß in den letzten Jahren. Wir haben eine umfassende Auswahl der Archivbilder zusammengestellt.
35 Gründe, das Ruhrgebiet zu lieben
Lokalpatriotismus
Armenhaus der Republik, verbaute Betonwüste, Kohlenstaub in Luft und Lungen - mit dem Image des Ruhrgebiets steht's nicht zum Besten. Völlig zu Unrecht, finden wir. Und präsentieren mit allem gebotenen Lokalpatriotismus: 35 Gründe, das Ruhrgebiet zu lieben. Fallen Ihnen noch mehr ein?
Nachrichten zum Thema
Land gibt 75 Millionen für Gesundheits-Hochschule in Bochum
Hochschule
Bochum. Am Freitag wird in Bochum in der Nähe der Ruhr-Universität der Grundstein für die neue Hochschule für Gesundheit gelegt. Mitte 2014 soll hier die erste staatliche Hochschule für Gesundheitsberufe in Deutschland einziehen. Das Land investiert in den Komplex 75 Millionen Euro.
Antifa gibt Professor Schuld an Gewalt - Video zeigt Randale
Ruhr-Uni
Bochum. Nach dem Angriff auf einen Bochumer Jura-Professor wird das ganze Ausmaß der Aktion offenbar. Einige Mitglieder der maskierten Antifa-Gruppe benutzten Teleskopschlagstöcke, als sie einen Hörsaal stürmten und einen Studenten als Rechtsradikalen outen wollten. Bilanz: Fünf Menschen wurden verletzt.