Das aktuelle Wetter NRW 20°C
Thema Der rechte Terror der NSU
Der Prozess um die Morde der Zwickauer Neonazis
Der Prozess um die Morde der Zwickauer Neonazis

Die Münchner Richter stehen vor einer Herkulesaufgabe. Sie haben mit dem NSU-Prozess eines der bedeutsamsten Verfahren der deutschen Nachkriegsgeschichte zu führen. Jahrzehnte nach dem Nazi-Regime werden dem "Nationalsozialistischen Untergrund " zehn rassistisch motivierte Morde zur Last gelegt - acht Opfer waren türkisch- und eines griechischstämmig, zudem starb eine Polizistin. Im Verfahren gegen Beate Zschäpe vor dem Münchner Oberlandesgericht geht es nicht nur um Strafrecht. Das Thema NSU ist politisch sensibel - und emotional.

Gauck lobt den Geist von "Birlikte - Zusammenstehen"
Kulturfest
Köln. Am Pfingstwochenende hat Köln an den fremdenfeindlichen Nagelbombenanschlag vor zehn Jahren erinnert. Nicht traurig, sondern vielfältig, fröhlich und kritisch. Der Bundespräsident unterstützt die Solidarität der Vielen gegen den Hass der Wenigen. Ein Unwetter beendete das fest leider vorzeitig.
Kraft entschuldigt sich bei NSU-Opfern für falschen Verdacht
NSU
Köln. NRW-Landeschefin Hannelore Kraft (SPD) hat die Opfer des NSU-Terrors um Entschuldigung gebeten, weil die Behörden jahrelang in die falsche Richtung ermittelt haben. Die staatlichen Stellen hatten nicht in Erwägung gezogen, dass die Verbrechen vor einem rechtsradikalen Hintergrund verübt wurden.
Top-Themen
Die Region aus der Luft
Fotografie

Unsere Region von oben - mal dicht besiedelt, mal wunderbar grün: Unser Fotograf Hans Blossey fliegt über Ruhrgebiet, Rheinland und angrenzende Regionen und fotografiert, was die Kamera hergibt.

Unsere Themen
Themenseiten

Auf unseren Themenseiten finden Sie gebündelt viele  Informationen zu wichtigen Personen der Zeitgeschichte, politischen, kulturellen oder gesellschaftlichen Ereignissen, bekannten Sportlern, Promis, Bossen oder Wirtschaftslenkern.

Tierische Nachrichten von Hund, Katze, Küken & Co.
Tiere

Gänseküken auf der Autobahn, Pferde in der Einkaufsstraße: Fast jeden Tag erreichen uns Nachrichten, in denen die Hauptrolle kein Mensch, sondern ein Tier spielt. Manche sind lustig, andere traurig. Auf unserer Sonderseite haben wir sie alle zusammengestellt.

DSDS - Infos, Storys und Hintergründe zur Show
DSDS

Das Casting-Format "Deutschland sucht den Superstar" geht mit neuen Gesichtern in der Jury in die elfte Runde. Diesmal bewerten neben Pop-Titan Dieter Bohlen der Schlager-Star Marianne Rosenberg, der Rapper Prince Kay One und Sängerin Mieze von der Pop-Gruppe MIA die DSDS-Kandidaten.

Fotos und Videos
Bilder zum NSU-Prozess
Bildgalerie
NSU
Zweiter Tag des NSU-Prozess
Bildgalerie
NSU
Dortmund stellt sich quer
Video
Nazi-Demo
Rechtsextremer Terror
Bildgalerie
Mordserie
Themen von A-Z
Spezial
Missverständnisse, Legenden und verbreitete Irrtümer
Irrtümer des Lebens

Ob im Straßenverkehr, im Café oder im Bett - die Welt ist voller Missverständnisse und Legenden. Wir klären auf, an welcher Stelle der Volksmund Sie in die Irre führt. Wir suchen Experten, die häufige Irrtümer widerlegen - und erklären, wie sie zustande kommen.

Wo Patienten in NRW Gefahr durch Klinik-Keime droht
Krankenhauskeime in NRW

In zahlreichen Krankenhäusern von NRW leiden Patienten unter akuten Hygienemängeln. Das dokumentiert eine landesweite Recherche der WAZ. Danach besteht in vielen Kliniken ein erhöhtes Risiko wegen multiresistenten Keimen. Die WAZ ist 300 Hinweisen auf  konkrete Missstände nachgegangen.

Nachrichten zum Thema
100 Tage NSU-Prozess - und Beate Zschäpe schweigt noch immer
NSU-Prozess
München. Viele Hintergründe zum braunen Terror des "Nationalsozialistischen Untergrunds" (NSU) liegen weiter im Dunkeln. Die Hauptangeklagte Beate Zschäpe schweigt bis heute. Nach Angaben ihrer Anwälte konnte ihr bisher noch nicht die Mittäterschaft an den zehn Morden nachgewiesen werden.
Uwe Böhnhardts Vater tut rechter Terror "unendlich leid"
NSU-Prozess
München. Beim NSU-Prozess hat sich der Vater Uwe Böhnhardts in seiner Aussage an die Angehörigen der Opfer gewandt. Was sein Sohn mutmaßlich getan habe, sei "bösartig und gemeingefährlich" gewesen. Es tue ihm "unendlich leid". Zur Zeit vor dem Auffliegen des Trios betonte er: Wir haben nichts geahnt.
Mord an Polizistin Michele Kiesewetter bleibt rätselhaft
NSU-Prozess
München/Essen. Der Mord an der Polizistin Michele Kiesewetter bleibt mysteriös. Die junge Frau wurde 2007 in ihrem Dienstwagen erschossen - von den NSU-Mitgliedern Uwe Mundlos und Uwe Böhnhardt, wie die Bundesanwaltschaft glaubt. Kiesewetters angeschossener Kollege Martin A. sagte beim NSU-Prozess aus.
Überlebender Polizist hat keine Erinnerung an NSU-Anschläge
NSU-Prozess
München. Im NSU-Prozess hat am Donnerstag der Polizist Martin A. ausgesagt. Er ist der Überlebende des Mordanschlags auf zwei Polizisten in Heilbronn im April 2007. Seine 22-Jährige Kollegin Michèle Kiesewetter war durch Kopfschüsse getötet worden. Der 31-Jährige kann sich an die Tat nicht mehr erinnern.
"Der Uwe kommt nicht mehr" - Zschäpe meldete Mutter den Tod
NSU-Prozess
München. Eindringlich und ausführlich schilderte Uwe Böhnhardts Mutter am Mittwoch im NSU-Prozess ihre Erfahrungen und Eindrücke von Beate Zschäpe. "Eines Tages fragte Uwe, ob er seine Freundin mitbringen kann." Wir protokollieren im Wortlaut: Was die Mutter über Zschäpe und das Trio sagt.
Spezial
Bilder für Pott-Nostalgiker
Fotografie
Wir haben in den Archiven gekramt und hunderte historische Bilder aus dem Revier zusammengetragen — zum Schwelgen in Erinnerungen.
Die Emscher von der Quelle zur Mündung
Bildgalerie
Aus der Luft
Von der Emscherquelle bis zur Mündung in den Rhein beflog unser Luftbildfotograf den Fluß in den letzten Jahren. Wir haben eine umfassende Auswahl der Archivbilder zusammengestellt.
Filme aus dem Ruhrgebiet
Bildgalerie
Ruhrgebietsfilme
Welche Filme und Serien spielen im Ruhrgebiet? Wir haben fast 40 Streifen gefunden. Hier sind sie!
35 Gründe, das Ruhrgebiet zu lieben
Lokalpatriotismus
Armenhaus der Republik, verbaute Betonwüste, Kohlenstaub in Luft und Lungen - mit dem Image des Ruhrgebiets steht's nicht zum Besten. Völlig zu Unrecht, finden wir. Und präsentieren mit allem gebotenen Lokalpatriotismus: 35 Gründe, das Ruhrgebiet zu lieben. Fallen Ihnen noch mehr ein?
Nachrichten zum Thema
Böhnhardt-Mutter erhebt vor Gericht Vorwürfe gegen Behörden
NSU-Prozess
München. Er war der "Nachzügler", ein "aufgewecktes Kerlchen" - so erzählt Brigitte Böhnhardt von ihrem Sohn Uwe. Die Mutter des mutmaßlichen NSU-Terroristen ist als Zeugin vor Gericht geladen. Es wirkt, als versuche sie, ihren Sohn zu rehabilitieren. Als eigentlichen Schuldigen sieht sie den Staat.
Mutter von Uwe Böhnhardt sagt im NSU-Prozess aus
NSU-Prozess
München. Im NSU-Prozess hat am Dienstag die Vernehmung der Mutter von Uwe Böhnhardt begonnen. Brigitte Böhnhardt soll zu den Hintergründen der rechtsextremen Terrorzelle vernommen werden. Ihr Sohn hatte sich gemeinsam mit dem NSU-Mitglied Uwe Mundlos vor zwei Jahren mutmaßlich das Leben genommen.
Vater von Mundlos gibt Sicherheitsbehörden Mit-Verantwortung
NSU
Erfurt. Der Vater des mutmaßlichen Rechtsterroristen Mundlos hat den Sicherheitsbehörden eine Verantwortung für die NSU-Mordserie gegeben. Vor dem NSU-Untersuchungsausschuss im Thüringer Landtag sagte er als Zeuge aus und kritisiert die verunglückte Arbeit des Geheimdienstes.
Spezial
Ausflugsspaß an Rhein und Ruhr
Freizeit-Tipps

NRW hat viel zu bieten: Zahlreiche Attraktionen locken an Rhein und Ruhr ins Freie. Auf dieser Seite geben wir Tipps für Ausflüge in der Region. Machen Sie Urlaub vor der haustür. Und entdecken Sie Seiten Ihres Heimat-Bundeslandes, die Sie so bisher noch nicht kannten.

Alle Finanzrechner auf einen Blick
Verbraucher
Ihre Vergleichsrechner für alle Fragen zum Thema Geldanlage. Hohe Zinsen beim Tagesgeld, die besten Girokonten, die günstigsten Kredite.