Das aktuelle Wetter NRW 13°C
Thema Lehmbruck-Museum
Internationale moderne Kunst auf Duisburger Boden
Internationale moderne Kunst auf Duisburger Boden

Das Lehmbruck-Museum in Duisburg ist ein Museum für moderne und zeitgenössische Kunst. Es verfügt über eine herausragende Sammlung internationaler, moderner Werke mit einem Schwerpunkt auf Skulptur und Plastik. Den Hauptteil der Sammlung machen Werke des Bildhauers Wilhelm Lehmbruck aus, aber das Haus hat auch eine Sammlung deutscher Malerei des späten 19. und 20. Jahrhunderts, etwa August Macke, Emil Nolde oder Max Beckmann, sowie Skulpturen von Käthe Kollwitz, Joseph Beuys, Picasso und Dali. Das Museum liegt inmitten des Immanuel-Kant-Parks mit über 40 Freiluftskulpturen. Es zählt zu den wichtigen Häusern in der Kulturlandschaft des Ruhrgebiets.

Zum Thema
Lehmbruck-Museum feiert Jubiläum mit drei Ausstellungen
Jubiläum
Duisburg. Das Duisburger Lehmbruck-Museum wird 50 Jahre alt und feiert seinen Geburtstag mit gleich drei Ausstellungen. Zu sehen sein werden unter anderem Werke...
Top-Themen
Leben im Revier - Die Übersicht zur großen Serie
Leben im Revier

Was macht das Revier aus? In Reportagen und Serien blickt die WAZ auf das Ruhrgebiet – für alle, die mitgestalten wollen. Die Themenübersicht.

Die Region aus der Luft
Fotografie

Unser Fotograf Hans Blossey fliegt über Ruhrgebiet, Rheinland und angrenzende Regionen und fotografiert, was die Kamera hergibt.

Volkslieder neu entdeckt - wir stellen die Schönsten vor
Liederprojekt
Volkslieder behandeln die großen Menschheitsthemen. Im crossmedialen Liederprojekt stellen wir die schönsten mit Notenblatt und Audiodateien vor.
Trinkhallen-Kult im Revier
Trinkhallen

Viel mehr als nur Verkaufspunkt für Bier, Zigaretten und die Zeitung: Buden gehören im Revier zum Straßenbild. Berichte und Hintergründe zum Thema.

Geschichten von der A40 - hier geht's zum Multimedia-Spezial
A40-Spezial

Wieso wohnt man freiwillig ohne Lärmschutzwand neben der A40? Wer arbeitet hier? Wie ist es, tagtäglich im Stau zu stehen? Antworten im Spezial.

Das Loveparade-Drama - Chronik einer Tragödie
Multimedia-Spezial

Der Traum von der Millionen-Party in Duisburg endete in einem beispiellosen Drama. Wir widmen den Opfern ein Multimedia-Spezial.

Unsere Themen
Themenseiten

Auf unseren Themenseiten finden Sie gebündelte  Informationen zu Personen der Zeitgeschichte oder wichtigen Ereignissen.

Großes Feiertags-Programm im Lehmbruck-Museum
Lokales
Die Feiertage schenken Zeit, etwas Besonderes mit der ganzen Familie zu unternehmen. Das Lehmbruck-Museum lädt zum Workshop „Das Familien-Fliewatüüt“...
Themen von A-Z
Zum Thema
Duisburg feiert sein Lehmbruck-Museum
Kultur
Duisburg. Es sind die kleine Dinge einer „Großen Idee“, die die Feiern und Ausstellungen zum 50. Geburtstag des Lehmbruck-Museums so beachtlich machen. Am 14....
Duisburger demonstrieren für Direktor des Lehmbruck-Museums
Lehmbruck-Museum
Duisburg. Auf Grund der bedrohlichen Finanzlage ist Raimund Stecker, Direktor des Lehmbruck-Museums in die Kritik geraten. Nun haben über 70 Menschen mit der...
Geheimnis hinter Mueller-Bild entdeckt
Lehmbruck-Museum
Duisburg. Am Donnerstag wird die Ausstellung „Einfach. Eigen. Einzig“ des Expressionisten Otto Mueller im Lehmbruck-Museum in Duisburg eröffnet. Dabei werden...
Ein Duisburger Surrealist auf Reisen
Lehmbruck-Museum
Duisburg. Sturm und Regen konnten Manuel Trökes auf dem Weg nach Duisburg nicht stoppen. Der Kulturmanager aus Berlin ist ins Lehmbruck-Museums gekommen, wo im...
Sonntagsführung zu Tänzerinnen im Lehmbruck-Museum
Lehmbruck-Museum
Duisburg. Das Duisburger Lehmbruck-Museum zeigt bei der Sonntagsführung die raumgreifende Installation von Johannes Brus.
Spezial
Die Emscher von der Quelle zur Mündung
Bildgalerie
Aus der Luft
Von der Emscherquelle bis zur Mündung in den Rhein beflog unser Luftbildfotograf den Fluß in den letzten Jahren. Hier sind die schönsten Motive.
Bilder für Pott-Nostalgiker
Fotografie
Wir haben in den Archiven gekramt und hunderte historische Bilder aus dem Revier zusammengetragen — zum Schwelgen in Erinnerungen.
Warum wir das Ruhrgebiet lieben
Ruhrgebiet
Die meisten Menschen - stolze 82 Prozent - leben gern im Ruhrgebiet. Wir haben Bürger gefragt, was ihnen am besten gefällt. Das sind die Antworten.
Tierische Nachrichten von Hund, Katze, Küken & Co.
Tiere

Fast jeden Tag erreichen uns Nachrichten, in denen die Hauptrolle kein Mensch, sondern ein Tier spielt. Manche sind lustig, andere traurig.

Neues Image für die Oberhausener Innenstadt
Stadtentwicklung
Stadt fördert Fassaden- und Innenhöfe in der City, um Stadtbild zu verschönern. 40 Prozent der Kosten werden übernommen. Anträge bis Ende Mai
Thema
Missverständnisse, Legenden und Irrtümer
Irrtümer des Lebens

Die Welt ist voller Missverständnisse und Legenden. Wir klären auf, an welcher Stelle der Volksmund Sie in die Irre führt.

Flüchtlings-Blog

Tausende Ehrenamtliche helfen Flüchtlingen beim Start in ihr neues Leben in Deutschland. Wir fragen Freiwillige nach Motivationen und Erlebnissen.

Kennste das? - Raten Sie die Lieblingsplätze im Revier
Video-Rätsel

Raten Sie mal, wo wir sind! In unserer Video-Serie "Kennste das?" zeigen wir bekannte Orte des Ruhrgebiets aus ungewöhnlichen Perspektiven.

Die Panama Papers bringen Licht in dunkle Briefkasten-Firmen
Panama Papers

Es ist eines der größten Daten-Lecks in der Geschichte: Unterlagen zu 215.000 Briefkastenfirmen einer Anwalts in Panama wurden öffentlich gemacht. 400...

Sex-Angriffe auf Frauen - der Silvester-Alptraum von Köln
Silvester-Übergriffe

Hunderte Männer belästigten an Silvester 2015/2016 Partygängerinnen am Kölner Hautbahnhof. Berichte und Hintergründe zur Skandal-Nacht.

Flüchtlinge in Deutschland - Herausforderung und Chance
Flüchtlinge

Der größte Zustrom von Flüchtlingen seit Jahrzehnten stellt Deutschland vor besondere Herausforderungen. Zur Spezialseite.

Nachrichten zum Thema
Zeichen gegen den Krieg im Lehmbruck-Museum Duisburg
Lehmbruck-Museum
Duisburg. Das Lehmbruck-Museum in Duisburg beteiligt sich an der Ausstellungsreihe „1914 – Mitten in Europa“ mit aktuellen Werken von Künstlern aus 21 Ländern....
Sammler zieht nach Duisburger Kunst-Skandal Werke zurück
Lehmbruck-Museum
Duisburg. Kunstsammler Horst Spankus beendet seine Zusammenarbeit mit dem Lehmbruck-Museum und zieht seine Leihgaben zurück. Der Grund: Mit der Absage der...