Das aktuelle Wetter NRW 10°C
Thema Korruption
Von Bestechung und Bestechlichkeit
Von Bestechung und Bestechlichkeit

Korruption ist ein Straftatbestand, der übersetzt wird mit Bestechung, Bestechlichkeit oder Vorteilsnahme. Dabei wird versucht, etwa mit Hilfe von Schmiergeld oder Geschenken den Missbrauch einer Vertrauensstellung zu erreichen. In der Regel geht es dabei um Personen, die Schlüsselfunktionen in Politik, Wirtschaft oder Justiz innehaben und damit verbunden Einfluss etwa auf unternehmerische Entscheidungen oder die Zuteilung von Aufträgen haben. Beispiel für einen Korruptions-Skandal in jüngster Zeit in NRW ist der Bau des Landesarchivs NRW in Duisburg. In Korruptionsaffären verstrickt und Bestandteil staatsanwaltsschaftlicher Ermittlungen waren im Jahr 2011 beispielsweise auch Unternehmen wie Ferrostaal , Siemens oder Daimler .

Zum Thema
Griechenland gibt 2012 weniger Geld für Bestechungen aus
Korruption
Athen. Die Schmiergeld-Zahlungen im krisengeschüttelten Griechenland sind im vergangenen Jahr deutlich zurückgegangen. Das ergab eine Studie der griechischen Organisation Transparency International. Meister der Korruption sind Ärzte, Beamte der Steuerämter und Angestellte in Baugenehmigungsbehörden.
Die Zeche zahlt am Ende der Steuerzahler
Korruption
Korruption in der öffentlichen Verwaltung richtet nicht nur materiellen Schaden an: Sie untergräbt das Vertrauen der Bürger in den Staat und gefährdet die soziale Ordnung. Deutschland ist sicher keine Bananenrepublik, aber der Virus der Bestechung verbreitet sich. Das größte Einfallstor für...
Top-Themen
Unsere Themen
Themenseiten

Auf unseren Themenseiten finden Sie gebündelt viele  Informationen zu wichtigen Personen der Zeitgeschichte, politischen, kulturellen oder gesellschaftlichen Ereignissen, bekannten Sportlern, Promis, Bossen oder Wirtschaftslenkern.

Die Region aus der Luft
Fotografie

Unsere Region von oben - mal dicht besiedelt, mal wunderbar grün: Unser Fotograf Hans Blossey fliegt über Ruhrgebiet, Rheinland und angrenzende Regionen und fotografiert, was die Kamera hergibt.

Tierische Nachrichten von Hund, Katze, Küken & Co.
Tiere

Gänseküken auf der Autobahn, Pferde in der Einkaufsstraße: Fast jeden Tag erreichen uns Nachrichten, in denen die Hauptrolle kein Mensch, sondern ein Tier spielt. Manche sind lustig, andere traurig. Auf unserer Sonderseite haben wir sie alle zusammengestellt.

Korruption in der Verwaltung
Bestechung
Der Missbrauch öffentlicher Funktionen kann nicht hart genug verfolgt und bestraft werden, denn Korruption in der Verwaltung untergräbt das Vertrauen des Bürgers in staatliche Behörden. Durch regelmäßige Jobwechsel, die Teilung komplexer Aufgaben und veränderte Arbeitsabläufe lassen sich Risiken von...
Themen von A-Z
Spezial
Autobahn A59 in Duisburg für Monate dicht
A59-Sperrung in Duisburg

Von Anfang Mai bis Ende September saniert StraßenNRW die Berliner Brücken auf der A 59 in Duisburg. Die Großbaustelle auf der für die Stadt wichtigen Nord-Süd-Achse wird große Auswirkungen auf den innerstädtischen Individual- und öffentlichen Nahverkehr haben. Ein Verkehrschaos wird befürchtet.

Missverständnisse, Legenden und verbreitete Irrtümer
Irrtümer des Lebens

Ob im Straßenverkehr, im Café oder im Bett - die Welt ist voller Missverständnisse und Legenden. Wir klären auf, an welcher Stelle der Volksmund Sie in die Irre führt. Wir suchen Experten, die häufige Irrtümer widerlegen - und erklären, wie sie zustande kommen.

Menschen im Revier - ein Foto-Blog
Foto-Blog

Menschen sieht sich jeder gerne an. Und Menschen machen neugierig. Bei unserem Foto-Blog „Menschen im Revier“ gucken wir ein bisschen genauer hin, als man das üblicherweise bei Fremden tut, und fragen nach – im Vorbeigehen auf der Straße, im Park, im Geschäft. Weil jeder Mensch interessant ist.

9. November 1989 - vom Mauerfall zur Wiedervereinigung
Mauerfall

Mehr als 28 Jahre lang teilte sie Deutschland, trennte BRD und DDR: die Berliner Mauer. Errichtet ab dem 13. August 1961, galt sie als Symbol des Kalten Krieges. Der 9. November 1989 sollte alles ändern. An jenem Tag öffnete die DDR-Führung die Grenzen. Der Weg zur Wiedervereinigung war geebnet.

Zum Thema
"Freiberuflichkeit darf kein Freibrief für Korruption sein"
Politik
Die Krankenkassen verlangen von der schwarz-gelben Bundesregierung, endlich gegen Korruption bei niedergelassenen Ärzten vorzugehen. "Freiberuflichkeit darf kein Freibrief für Korruption sein - auch hier müssen strafrechtliche Sanktionsmechanismen greifen", sagte der Chef des AOK-Bundesverbandes,...
FIFA startet anonymes Meldesystem gegen Korruption
Fußball
Der Fußball-Weltverband FIFA wird am 1. Februar sein anonymes Meldesystem zum Kampf gegen Korruption starten. Das bestätigte die FIFA der Frankfurter Allgemeinen Zeitung.
FIFA plant Whistleblower-System gegen Korruption
Fußball
Der Weltverband FIFA will die Korruption im internationalen Fußball verstärkt mit Hilfe von anonymen Informanten bekämpfen.
Karsai bittet Geldgeber um Hilfe im Kampf gegen Korruption
Nachrichten
Der afghanische Präsident Hamid Karsai hat die internationale Gemeinschaft am Montag um Unterstützung im Kampf gegen die Korruption in seinem Land gebeten. Die zugesagte Finanzhilfe in Höhe von 16 Milliarden Dollar (13 Milliarden Euro) sei ermutigend, sagte er am Tag nach der Afghanistan-Konferenz...
Zeitung: EADS-Chef Enders warnt Management vor Korruption
Nachrichten
Der Chef des Luft- und Raumfahrtkonzern EADS, Thomas Enders, hat seine Führungskräfte am Donnerstag laut einem Zeitungsbericht in die Pflicht genommen und eindringlich vor den Folgen von Korruption gewarnt.
Spezial
Bilder für Pott-Nostalgiker
Fotografie
Wir haben in den Archiven gekramt und hunderte historische Bilder aus dem Revier zusammengetragen — zum Schwelgen in Erinnerungen.
35 Gründe, das Ruhrgebiet zu lieben
Lokalpatriotismus
Armenhaus der Republik, verbaute Betonwüste, Kohlenstaub in Luft und Lungen - mit dem Image des Ruhrgebiets steht's nicht zum Besten. Völlig zu Unrecht, finden wir. Und präsentieren mit allem gebotenen Lokalpatriotismus: 35 Gründe, das Ruhrgebiet zu lieben. Fallen Ihnen noch mehr ein?
Die Emscher von der Quelle zur Mündung
Bildgalerie
Aus der Luft
Von der Emscherquelle bis zur Mündung in den Rhein beflog unser Luftbildfotograf den Fluß in den letzten Jahren. Wir haben eine umfassende Auswahl der Archivbilder zusammengestellt.
Nachrichten zum Thema
Strengere Regeln sind das richtige Rezept gegen Korruption
Ärzte
Egal ob es um den Alltag in Hausarzt-Praxen oder um die Spezialitäten der Transplantationsmedizin geht – gegen Tricksereien und Korruption sind nicht Selbstverpflichtungen, sondern strengere Regeln und Kontrollen das richtige Rezept – ein Kommentar von Thomas Rünker.
Dressler und Rabe müssen zum Duisburger Bauskandal aussagen
Ausschuss
Duisburg. Der Untersuchungsausschuss zum BLB-Bauskandal in Duisburg hat Ex-Baudezernent Jürgen Dressler und Rechtsdezernent Wolfgang Rabe vorgeladen. Sie sollen zu den dubiosen Grundstücksgeschäften und zur Kostenexplosion beim Bau aussagen. Duisburgs Ex-OB Adolf Sauerland wird erst am 6. Juni aussagen.