Das aktuelle Wetter NRW 18°C
Heizen

Wäsche auf der Heizung – Rollläden und Gardinen

Wie heize ich richtig? – Die zwölf größten Heiz-Irrtümer
Richtig Heizen spart Ärger und Geld. Wir verraten, wie es geht!Foto: Thinkstock

Irrtum 5: Die Wäsche kann ruhig auf der Heizung getrocknet werden.

Völlig falsch. Wäsche sollte grundsätzlich nicht auf dem Heizkörper oder in der Wohnung getrocknet werden. Die nasse Wäsche erfüllt die Luft mit zusätzlicher Feuchtigkeit. Die Wahrscheinlichkeit, dass sich Schimmelpilze bilden, steigt laut dem Berater um ein Vielfaches.

Irrtum 6: Geschlossene Rollläden und Vorhänge halten die Wände warm.

Richtig, wenn die Vorhänge nicht gleichzeitig einen Heizkörper verdecken. Fenster und Türen sind laut Goedecke sogenannte transparente Bauteile und damit energiedurchlässig. Wer die Rolläden herunterlässt, kann in einer Wohnung bis zu 12 Prozent sparen.

Kommentare
14.10.2015
15:57
Wie heize ich richtig? – Die zwölf größten Heiz-Irrtümer
von Andreas0815 | #18

Liebe Redaktion, danke für die informative Aufstellung!

Funktionen
Fotos und Videos
Rechtsirrtümer im Straßenverkehr
Bildgalerie
Fotostrecke
Tipps zum Obstbaumschnitt
Bildgalerie
Kleingärtner
Tipps und Tricks vom Weltmeister
Bildgalerie
Fotostrecke
Tipps zum Ferienjob
Bildgalerie
Fotostrecke
article
7365449
Wie heize ich richtig? – Die zwölf größten Heiz-Irrtümer
Wie heize ich richtig? – Die zwölf größten Heiz-Irrtümer
$description$
http://www.derwesten.de/thema/irrtuemer-des-lebens/die-groessten-irrtuemer-rund-ums-heizen-id7365449.html
2012-12-06 13:07
Heizen,Heizung,Schimmel,Energie,Wohnung,Wohnzimmer,Schlafzimmer,Heizöl, energiesparen, herbst, winter, vermieter, mietwohnung
Irrtümer des Lebens