Das aktuelle Wetter NRW 14°C
Thema Guntram Schneider
Guntram Schneider - Gewerkschaftsboss wird Arbeitsminister
Guntram Schneider - Gewerkschaftsboss wird Arbeitsminister

Vom Gewerkschaftsboss zum Arbeitsminister: Seit 2010 ist der ehemalige DGB-Landesvorsitzende Guntram Schneider Minister für Arbeit, Integration und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen. Der gelernte Werkzeugmacher trat 1965 der IG Metall bei. Von 1995 bis 2006 war er 1. Bevollmächtigter der IG Metall-Verwaltungsstelle Münster, ehe er 2006 zum DGB-Landesvorsitzenden in Nordrhein-Westfalen gewählt wurde. Guntram Schneider ist seit dem 1. Mai 1971 Mitglied der SPD. Von 2006 bis zu seiner Ernennung als Minister war er Mitglied des Rundfunkrates des WDR. Schneider lebt in Dortmund. Er ist mit der Künstlerin Alma Stefanescu-Schneider verheiratet.

Zum Thema
Ministerbesuch bei Risse + Wilke
Bild des Tages
Letmathe.
In NRW fehlen zehntausende Stellen für Langzeitarbeitslose
Arbeitsmarkt
Düsseldorf. In Nordrhein-Westfalen gibt es etwa 300.000 Menschen, die seit mehr als einem Jahr arbeitslos sind. Das ist in etwa ein Drittel aller bundesweit von Langzeitarbeitslosigkeit Betroffenen. Um sie in eine Anstellung zu vermitteln, fehlen massenhaft geförderte Jobs, kritisiert Arbeitsminister Schneider.
Top-Themen
Unsere Themen
Themenseiten

Auf unseren Themenseiten finden Sie gebündelt viele  Informationen zu wichtigen Personen der Zeitgeschichte, politischen, kulturellen oder gesellschaftlichen Ereignissen, bekannten Sportlern, Promis, Bossen oder Wirtschaftslenkern.

Die Region aus der Luft
Fotografie

Unsere Region von oben - mal dicht besiedelt, mal wunderbar grün: Unser Fotograf Hans Blossey fliegt über Ruhrgebiet, Rheinland und angrenzende Regionen und fotografiert, was die Kamera hergibt.

Tierische Nachrichten von Hund, Katze, Küken & Co.
Tiere

Gänseküken auf der Autobahn, Pferde in der Einkaufsstraße: Fast jeden Tag erreichen uns Nachrichten, in denen die Hauptrolle kein Mensch, sondern ein Tier spielt. Manche sind lustig, andere traurig. Auf unserer Sonderseite haben wir sie alle zusammengestellt.

Fotos und Videos
Lehrer-Demo
Bildgalerie
Demo
Guntram Schneider
Bildgalerie
Fotostrecke
Neujahrsempfang
Bildgalerie
Fotostrecke
Kundgebung 1. Mai
Bildgalerie
Fotostrecke
Themen von A-Z
Spezial
Autobahn A59 in Duisburg für Monate dicht
A59-Sperrung in Duisburg

Von Anfang Mai bis Ende September saniert StraßenNRW die Berliner Brücken auf der A 59 in Duisburg. Die Großbaustelle auf der für die Stadt wichtigen Nord-Süd-Achse wird große Auswirkungen auf den innerstädtischen Individual- und öffentlichen Nahverkehr haben. Ein Verkehrschaos wird befürchtet.

Missverständnisse, Legenden und verbreitete Irrtümer
Irrtümer des Lebens

Ob im Straßenverkehr, im Café oder im Bett - die Welt ist voller Missverständnisse und Legenden. Wir klären auf, an welcher Stelle der Volksmund Sie in die Irre führt. Wir suchen Experten, die häufige Irrtümer widerlegen - und erklären, wie sie zustande kommen.

Menschen im Revier - ein Foto-Blog
Foto-Blog

Menschen sieht sich jeder gerne an. Und Menschen machen neugierig. Bei unserem Foto-Blog „Menschen im Revier“ gucken wir ein bisschen genauer hin, als man das üblicherweise bei Fremden tut, und fragen nach – im Vorbeigehen auf der Straße, im Park, im Geschäft. Weil jeder Mensch interessant ist.

Der Konflikt zwischen Israelis und Palästinensern
Nahost-Konflikt

Es ist ein Grundsatzsstreit um Land, Besitzansprüche und Religion: Im Konflikt zwischen Juden und Arabern hat es seit der Gründung des Staates Israel 1948 immer wieder Kriege gegeben. Im Juli 2014 startete Israel eine Offensive im Gazastreifen. Nachrichten und Hintergründe auf unserer Themenseite.

Vom Aufstand auf dem Maidan zur Krise in der Ukraine
Ukraine-Krise

Es fing an mit Protesten auf dem Maidan in Kiew - und entwickelte sich zu einem regelrechten Krieg: Seit dem Sturz von Präsident Janukowitsch in der Ukraine und der Annexion der Krim durch Russland liefern sich ukrainische Soldaten und pro-russische Aktivisten im Osten des Landes heftige Gefechte.

Zum Thema
Schneider steht zu Kaykin
Nachrichten
Der nordrhein-westfälisch Arbeitsminister Guntram Schneider (SPD) steht weiter zu seiner Integrations-Staatssekretärin Zülfiye Kaykin.
Schneider will Beschäftigung Langzeitarbeitloser öffentlich fördern
Nachrichten
NRW-Arbeitsminister Guntram Schneider will schwer vermittelbare Langzeitarbeitslose über öffentlich geförderte Jobs in den ersten Arbeitsmarkt integrieren. Die Landesregierung werde in diesem Jahr entsprechende Modelle auf den Weg bringen, kündigte der SPD-Politiker am Sonntag in Duisburg an.
Schneider kritisiert Gesetzentwurf zur Videoüberwachung
Region
Der nordrhein-westfälische Sozialminister Guntram Schneider (SPD) hat den Gesetzentwurf der Koalition zur Neuregelung der Videoüberwachung am Arbeitsplatz scharf kritisiert.
Betriebe sollen Arbeitsbedingungen an alternde Gesellschaft anpassen
Region
Die Landesregierung will in Betrieben für altersgerechtere Arbeitsbedingungen sorgen. "Wir müssen die Rahmenbedingungen dafür schaffen, dass die Beschäftigten länger im Erwerbsleben bleiben können", sagte Arbeitsminister Guntram Schneider (SPD) am Donnerstag in Düsseldorf.
"Anschlag auf Arbeitnehmerrechte"
Politik
Der nordrhein-westfälische Sozialminister Guntram Schneider (SPD) hat den Gesetzentwurf der Koalition zur Neuregelung der Videoüberwachung am Arbeitsplatz scharf kritisiert.
Spezial
Bilder für Pott-Nostalgiker
Fotografie
Wir haben in den Archiven gekramt und hunderte historische Bilder aus dem Revier zusammengetragen — zum Schwelgen in Erinnerungen.
Die Emscher von der Quelle zur Mündung
Bildgalerie
Aus der Luft
Von der Emscherquelle bis zur Mündung in den Rhein beflog unser Luftbildfotograf den Fluß in den letzten Jahren. Wir haben eine umfassende Auswahl der Archivbilder zusammengestellt.
35 Gründe, das Ruhrgebiet zu lieben
Lokalpatriotismus
Armenhaus der Republik, verbaute Betonwüste, Kohlenstaub in Luft und Lungen - mit dem Image des Ruhrgebiets steht's nicht zum Besten. Völlig zu Unrecht, finden wir. Und präsentieren mit allem gebotenen Lokalpatriotismus: 35 Gründe, das Ruhrgebiet zu lieben. Fallen Ihnen noch mehr ein?
Nachrichten zum Thema
Minister Schneider zu Besuch
Wahlkampf
Datteln. Am Freitag, 30. August, wird zwischen 13.30 und 15 Uhr der NRW-Landesminister für Arbeit und Soziales, Guntram Schneider (SPD), die Dattelner Innenstadt besuchen.
Arbeitsminister fordert in Bochum Kehrtwende von Outokumpu
Stahlwerk
Bochum. Der NRW-Arbeitsminister Guntram Schneider fordert bei einer Betriebsversammlung der um die 450 Outokumpu-Mitarbeiter in Bochum das finnische Unternehmen Outokumpu auf, bestehende Verträge einzuhalten. Das Bochumer Stahlwerk ist von der vorzeitigen Schließung bedroht.
Arbeitsminister will weitere Fachkräfte in NRW gewinnen
Nachrichten
Der nordrhein-westfälisch Arbeitsminister Guntram Schneider fördert weitere Initiative zur Fachkräftesicherung. Es reiche nicht aus, Fachkräfte ausschließlich aus dem Ausland zu holen, sagte der SPD-Politiker am Montag in Düsseldorf. Die Landesregierung wolle deshalb in NRW vorhandene Potenziale...
Spezial
Terror von Rechts - die Morde der Zwickauer NSU-Zelle
Der rechte Terror der NSU

Die Terrorgruppe um Beate Zschäpe, Uwe Böhnhardt und Uwe Mundlos hat mit ihrer Mordserie den Staat erschüttert. Die Ermittlungen ergaben, dass es ein ganzes Netz an Unterstützern der Zwickauer Zelle gab. Alles zum NSU-Prozess lesen Sie hier.

Alle Finanzrechner auf einen Blick
Verbraucher
Ihre Vergleichsrechner für alle Fragen zum Thema Geldanlage. Hohe Zinsen beim Tagesgeld, die besten Girokonten, die günstigsten Kredite.
Ausflugsspaß an Rhein und Ruhr
Freizeit-Tipps

NRW hat viel zu bieten: Zahlreiche Attraktionen locken an Rhein und Ruhr ins Freie. Auf dieser Seite geben wir Tipps für Ausflüge in der Region. Machen Sie Urlaub vor der haustür. Und entdecken Sie Seiten Ihres Heimat-Bundeslandes, die Sie so bisher noch nicht kannten.

Kontakt zur Redaktion
So erreichen Sie uns

Online-Redaktion

Friedrichstraße 34-38

45128 Essen

Tel.: 0201/804-0